Beiträge zum Stichwort ‘ Studie ’

Wer alt aussieht sieht „alt aus“…

20. Oktober 2010 | Von | Kategorie: Allgemein

Wie oft wurde uns eingebläut, dass man tunlichst den Mitmenschen nicht nach seinem Äußeren beurteilen soll? Sinn und Zweck dieser Regel ist es, Vorurteile und Schnellschüsse in Sachen Beurteilung der Mitmenschen zu umgehen. Und in vielen Fällen hat sich diese Lebensweisheit auch bewährt. Aber jetzt kommt die Genetik und stellt (fast) alles auf den Kopf. […]



Der Irrglaube vom „Krebs als Schicksal“

8. Oktober 2010 | Von | Kategorie: Allgemein, Featured

Die Organisation „Cancer Research“ führte in Großbritannien eine Untersuchung zum Wissen der Bevölkerung über die Entstehung von Krebs durch. Es wurden 4000 Patienten zu ihrer Meinung über die Ursachen von Krebs befragt. 27% der Befragten glaubten, Krebs sei ein nicht beeinflussbares Schicksal. Dieser Meinung waren überwiegend Frauen und ältere Menschen über 65. Mit einem Anteil […]



Akupunktur ist mehr als reines Placebo

22. September 2010 | Von | Kategorie: Heilverfahren, Leads

Viel wird diskutiert, oft nur spekuliert, ob medizinische Verfahren, die nicht in der Schulmedizin angesiedelt sind, überhaupt wirksam sind. So ist in jüngster Zeit besonders die Homöopathie ins Fadenkreuz dieser Diskussion gelangt. Aber auch die Akupunktur wird von der Schulmedizin nicht unbedingt mit offenen Armen akzeptiert. Auch hier wird viel zu häufig die Wirksamkeit in […]



Öffentliche Verkehrsmittel statt Auto – Pendeln mit Verstand

3. August 2010 | Von | Kategorie: Allgemein

US-amerikanische Berufspendler, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, anstatt das eigene Auto zu nutzen, leben gesünder. Der regelmäßige Weg zum Bus oder zur Bahn hält fit und reduziert das Gewicht. Dies bestätigte eine wissenschaftliche Studie von Forschern der Universität von Pennsylvania in Philadelphia, USA. Die Ergebnisse der einjährigen Untersuchung erscheinen im „American Journal of Preventive Medicine“. […]



Homöopathie – Was halten unsere Bundestagsabgeordneten davon?

13. Januar 2010 | Von | Kategorie: Heilverfahren

Im November 2009 führte der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) eine Befragung unter 622 Abgeordneten des Deutschen Bundestages durch. Zentraler Gegenstand der Untersuchung war die Frage nach eigenen positiven Erfahrungen der Politiker mit homöopathischer Behandlung. 58 Prozent der Abgeordneten gaben an, über solch positive Berührungspunkte mit der Homöopathie zu verfügen. Eine Betrachtung der befragten Politiker […]