Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 11. August 2017, 21:58

Schmerzen im Mund

Sehr geehrte Mitglieder,

Seit 2 tagen habe ich unerträgliche Schmerzen im Mund und Zungenbereich. Ich kann kaum Essen und es nervt extrem. Ich habe gelesen, dass es sich um eine Art von Herpes handelt, welche im Mund auftritt aber ich konnte keine wirklichen Hilfsmittel finden, daher wende ich mich an euch. Was ist das genau für eine Entzündung und welche Heilmittel gibt es, die sofort wirken. Die Entzündete stelle ist weiß-rot, falls es mehr darüber aussagt.

Bitte um schnelle Tipps!!

2

Freitag, 11. August 2017, 22:04

Hallo Maleo

Ich gehe stark davon aus, dass es sich um eine Afte handelt. Dagegen kannst du auf die schnelle nichts unternehmen..Es gibt zwar einige Medikamente aber die können die Krankheit auch nicht komplett beseitigen. In der Regel gehen Aften von alleine weg innerhalb von 2-3 tagen. Versuchs mal mit Tee und beim trinken etwas spülen aber sonst empfehle ich dir mal im Internet nachzulesen. Vielleicht wirst du hier fündig. Aphten

Alles gute
Chris

mäuschen

Meister

Beiträge: 111

Wohnort: Zwenkau

Beruf: Betreuungskraft für Demenzerkrankte

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. August 2017, 20:55

Hallo Maleo,
Spüle Deinen Mund mit 3% igem Wasserstoffperoxid. Zähne mit Kokosöl, Kurkuma und Zylith putzen.
LG Andrea

4

Dienstag, 22. August 2017, 14:01

Schmerzen im Mund

Hallo Maleo, das was du beschreibst könnte auch Mundfäule sein. Ich würde dir dringend raten zum Arzt zu gehen. Ich hatte das mal als Kind und das ist wirklich sehr schmerzhaft. Ich konnte nichts essen und trinken nur durch einen Strohhalm. Mundfäule wird durch einen Herpesvirus ausgelöst. Mundfäule wird durch Speichel übertragen, ist also sehr ansteckend.