Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 9. August 2014, 21:07

Padma 28 und EM-A

Hallo allerseits,

hat hier jemand schon etwas von Padma 28 und EM-A (effektive Mikroorganismen) gehört?

Mir wurde beides empfohlen. Padma 28 soll Ablagerungen in Gefäßen entfernen und EM-A ein Allroundmittel sein, das so ziemlich alles kann. Von der Haushaltsreinigung ohne Chemie über Mundhygiene bis hin zur Verbesserung des Befindens.

Ich muss zugeben, dass ich immer zunächst sehr skeptisch bin und hoffe hier auf erfahrene Anwender zu treffen.

Wer hat Erfahrungen damit gesammelt oder zumindest über Dritte etwas zu den Themen gehört?

Beste Grüße
Die Duisburgerin

Ganodolon

Moderator

Beiträge: 73

Wohnort: Talisay City, Cebu, Philippinen

Beruf: Humangenetiker/-biologe

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. August 2014, 03:27

Hallo Duisburgerin,

für den Anfang kann ich auch hier auf Beiträge von René verweisen (für Padma 28 )
Was kann Padma 28?
Padma 28
Durchblutungsstörung in den Venen - Informationen aus der Naturheilpraxis
Schöne Worte sind nicht wahr; wahre Worte sind nicht schön ::: Lao-tse

3

Sonntag, 10. August 2014, 11:49

Ah, prima. Vielen Dank, Ganodolon. Das bestätigt ja genau das, was ich über Padma 28 gehört habe. Vielleicht hätte ich zu den EM-A einen eigenen Thread eröffnen sollen. Mal sehen, ob jemand auch dazu etwas weiß.

Ganodolon

Moderator

Beiträge: 73

Wohnort: Talisay City, Cebu, Philippinen

Beruf: Humangenetiker/-biologe

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. August 2014, 02:37

Schöne Worte sind nicht wahr; wahre Worte sind nicht schön ::: Lao-tse

5

Montag, 11. August 2014, 11:30

Padma 28 und EMa

Ganodolon hat ja schon einige Links und Beiträge von mir gepostet.

Als Zusatz von mir: von beiden "Sachen" halte ich sehr viel.

Padma 28 war bereits vor ca. 20 Jahren so etwas wie eine Art "Geheimwaffe" bei Raucherbein und allgemein Durchblutungsstörungen in den Beinen.

Die effektiven Mikroorganismen: sind eine allgemein kostengünstige Art der Probiotika-Therapie.

6

Montag, 11. August 2014, 16:37

Wow, vielen Dank für die tollen Links und die direkte Antwort. Ich habe es mir, nachdem ich die Links gelesen habe, auch fast gedacht. Die Tipps habe ich letzte Woche beide von einem Geschäftspartner erhalten und direkt eine großzügige Menge EM-A erworben. Auf der Umverpackung ist natürlich zu lesen, dass es lediglich zum Putzen jedoch keinesfalls für die innere Anwendung geeignet sei. Aber man kann ich ja denken, warum das so ist.

Danke, danke, danke!
Die Duisburgerin