Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. Januar 2015, 12:41

Allen ein gesundes neues Jahr 2015 - Heilfasten mein Ziel

Ich lese nun schon seit einigen Jahren die informativen Seiten von Herrn Gräber und finde es außerordentlich gut, wie er schreibt und argumentiert. Ich habe mir aktuell sein Buch "Vitalität durch Heilfasten" gekauft und möchte es nun angehen, einmal heilzufasten, um danach meinen Lebensstil, meine Ernährung und einiges Anderes konsequent zu ändern. Ich habe das Buch erst einmal mehr informativ gelesen und jetzt lese ich es sehr langsam und alles genau. Mir ist aufgefallen, dass bei den Teemischungen keine Angaben dabei stehen, vielleicht habe ich es auch überlesen. Die Zahlen hinter den Teesorten vermute ich sind Gramm-Angaben?!
Die Teesorten mit ihrer gängigen Bezeichnung aufzuführen, wäre für einen Laien verständlicher, so habe ich mir die Übersetzung im Internet zusammengegoogelt. Dabei habe ich herausgefunden, dass es 2 Arten von Goldrute gibt.
Hier ein Hinweis von 2002, vielleicht hat sich da ja etwas geändert, ich denke jeder sollte in der Apotheke nachfragen.
http://www.naturheilpraxis.de/nh/index.h…/a_nh-ff03.html
Ich hoffe es ist erlaubt, einen informativen Link zu setzen?!
Es treten natürlich Fragen zum Heilfasten auf, die im Buch nur kurz erwähnt werden. Ich nehme jeden Morgen eine Tablette L-Thyroxin 125, weil ich keine Schilddrüse mehr habe, nur noch die Nebenschildis. Diese muß ich nehmen, ich hoffe das ist OK?! Mein Blutdruck schwankt sehr stark, nehme hier am Morgen auch eine Tabl. Ramipiril 5mg, die aber kaum Wirkung zeigt, könnte ich weglassen? Ich habe Diabetes Typ II mit einem HbA1c von 6,0 bis 6,9 schwankend je nach Ernährung. Ich nehme Abends 1 Tabl. Metformin 500mg. Ich bin 58 Jahre und habe einen BMI über 30. Kann ich denn Herrn Gräber direkt anschreiben, um diese Fragen abzuklären? Ich bitte um Info. Vielen Dank. Danke an Alle, die sich hier gefunden haben, für die Informationen.

bermibs

Moderator

Beiträge: 1 052

Wohnort: Bestensee

Beruf: Ruheständler ;o)

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Januar 2015, 22:41

Hallo Erdimaus,

ein herzliches Willkommen von mir :thumbup:

In diesem Frühjahr (März?) möchte ich auch meine erste Heilfastenkur angehen. Das Buch von René habe ich mir auch schon zugelegt, aber noch nicht gelesen :huh:

Du hast ja einige Baustellen, die viel Einsatz deinerseits benötigen. Zur besseren Unterstützung für dich durch das Forum wären einzelne Fragen/Themen im Bereich "Krankheiten, Beschwerden und Symptome" eine günstige Variante.
Hier bei der Mitgliedervorstellung komplex darauf einzugehen, würde zu weit führen.
Liebe Grüße
Bernd
„Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

mary

Erleuchteter

Beiträge: 373

Wohnort: Österreich

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Januar 2015, 13:10

Hallo Erdimaus!
Willkommen in der Runde.
Lg. Mary

4

Dienstag, 6. Januar 2015, 16:08

Danke bermibs für den Hinweis und danke mary für das willkommen.