Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 18. Januar 2016, 16:40

Operation an der Schulter

Habe "leider"noch einThema:
mein Sohn musste leider nach einem Snowboardunfall am Schultergelenk operiert werden. Ging Gott sei Dank gut.(OP ist eine Woche her)
Frage, womit kann man die Narkose ausleiten, reicht Nux vomica?
Macht es Sinn, zusätzlich noch Karazym oder Phlogenzym zu geben gegen die Hämatome, bzw. zur besseren Wundheilung .
Momentan nimmt er Traumeeltabletten, sowie Staphisagria D12 3x tgl.
Habe ihm auch Regenaplexe 510a zur Entgiftung geben, sowie 100/1 und 100/3 gegen die Röntgenstrahlung.
Vielen lieben Dank im voraus für Eure Bemühungen.
tanteallround

PS: Arzt sagte er müsse Ibuprofen 800 1 Woche nehmen, damit sich keine Kalkschulter bildet. Dies würde ich gegen eine Enzymtherapie tauschen?