Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Eva Mst

Meister

  • »Eva Mst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Wohnort: Saarland

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Juni 2016, 20:53

Hallo und guten Tag!

Ich bin durch die Newsletter von René Graeber auf dieses Forum aufmerksam geworden, und hab mich nun angemeldet.

Ich habe verschiedene 'Baustellen', deren naturheilkundliche Ansichten und Einsichten mich sehr intressieren, dazu gehört Alzheimer (Mutter), Pro und Contra Impfen, und z.B. auch alternative Behandlung von Nagelpilz.

Mit meinen fast 71 Jahren bin ich nicht mehr die Jüngste, bin kinderlos verheiratet seit fast 30 Jahren und lebe seit 5 Jahren als fast einzige Betreuerin bei meiner demenzkranken Mutter, die kürzlich ihren 99ten Geburtstag gefeiert hat. Wohnort ist im Saarland, dicht an der Grenze zu Rheinlandpfalz.

Eva
"Primum nil nocere" - "Zuallererst nicht schaden!"
(Hippokrates)

kokosfan

Erleuchteter

Beiträge: 789

Wohnort: Tirol

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Juni 2016, 21:01

Hallo Eva

willkommen im Forum

LG Manfred
Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / und keine Gesundheit will niemand ;) deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel !

bermibs

Moderator

Beiträge: 1 051

Wohnort: Bestensee

Beruf: Ruheständler ;o)

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Juni 2016, 21:36

Hallo Eva,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum  

Bezüglich deiner Mutter solltest du dich einmal bei der Zellsymbiose, Vitamin D, Kokosfett und anderen Themen (z.B. Omega 3, Curcumin) umsehen.
Alzheimer beruht zu großen Teilen auf einer Mitochondriopathie. Das heißt, die Mitochondrien als Steuerzentralen und Kraftwerke des Körpers sind chronisch in ihrer wichtigen Arbeit gestört.
Liebe Grüße
Bernd
„Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

Eva Mst

Meister

  • »Eva Mst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Wohnort: Saarland

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Juni 2016, 11:03

Das ist ja eine Menge, was durchzulesen wäre, ich mache mich Zug und Zug daran.

Wäre es nicht besser, die einzelnen Krankheitsthemen jetzt anstatt im Vorstellungsbeitrag in den entsprechenden Krankheitsordnern zu besprechen?


Eva
"Primum nil nocere" - "Zuallererst nicht schaden!"
(Hippokrates)

Avalonis

Moderator

Beiträge: 719

Wohnort: Wien

Beruf: Kinesiologin - Lösungsorientierte Kinesiologie entwickelt von Sabine Planegger

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Juni 2016, 11:08

Servus :)
Liebe Grüße
Avalonis

Franz-Anton

Erleuchteter

Beiträge: 553

Wohnort: San Fernando / La - Union Philippinen

Beruf: Kunsterzieher in Ruhestand

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Juni 2016, 12:56

Hallo Eva

Willkommen im Forum,
Viele Grüße
Eugen
Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

Eva Mst

Meister

  • »Eva Mst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Wohnort: Saarland

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Juni 2016, 14:48

Hallo Alle und Franz Anton,

Vielen Dank für die nette Begrüßung! Schönes Zitat haste für Dich ausgewählt :)

Ich hab hier erst von Kokoswasser gelesen, will mich so schnell wie möglich damit befassen und es mir besorgen. Danke für die wertvollen Tips! :thumbsup:


Eva
"Primum nil nocere" - "Zuallererst nicht schaden!"
(Hippokrates)

bermibs

Moderator

Beiträge: 1 051

Wohnort: Bestensee

Beruf: Ruheständler ;o)

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Juni 2016, 14:50

Hallo Eva,

da hast du vollkommen recht. Deshalb habe ich ja auch schon einige Themen verlinkt. Du kannst aber auch gern selbst neue Themen in der entsprechenden Rubrik eröffnen.
Liebe Grüße
Bernd
„Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

Eva Mst

Meister

  • »Eva Mst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Wohnort: Saarland

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Juni 2016, 22:13

Vielen Dank Bermibs,

hier ist auch schon das Thema, das mir am meisten am Herzen liegt:

Demenz und Wissenswertes dazu


Eva
"Primum nil nocere" - "Zuallererst nicht schaden!"
(Hippokrates)

mary

Erleuchteter

Beiträge: 373

Wohnort: Österreich

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. August 2016, 21:16

hallo eva
herzlich willkommen
lg. mary

Eva Mst

Meister

  • »Eva Mst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 263

Wohnort: Saarland

Beruf: Rentnerin

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 9. August 2016, 18:34

Hallo Mary,

schönen Dank für Deine liebe Begrüßung :)


Eva
"Primum nil nocere" - "Zuallererst nicht schaden!"
(Hippokrates)