Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. Januar 2017, 13:39

Ich bin neu

Hallo,
gerne möchte ich mich mit meiner Geschichte vorstellen. Meine Heilung motiviert mich, Menschen den üblichen Krebs-Leidensweg zu ersparen.

Von Beruf bin ich Ingenieur, Maschinenbauer, Systemanalytiker und
Unternehmer. Als solcher bin ich naturgemäß auf logisch einleuchtende und
funktionierende Antworten aus. Als mich 2003 die Diagnose
"Bauchspeicheldrüsenkrebs" ereilt, gabt ich mich nicht mit den vagen,
schwammigen "ich weiß nicht"-"probieren wir mal"-"es
könnte sein"-"Lösungen" der Schulmedizin zufrieden, sondern nahm
mir beruflich frei und recherchierte Vollzeit im Internet. Dort stieß ich nicht
nur auf die beschämenden "Heilerfolge" der Schulmedizin, sondern auch
auf die Webseite www.neue-medizin.de,
wo die Erkenntnisse des Arztes Dr. Ryke Geerd Hamer erklärt werden. Sofort war
ich gefesselt. Denn zum ersten Mal ergabt das Geschehen, das in der
Schulmedizin als "Krebs" bezeichnet wird, auch für meinen klar
strukturierten, logischen Verstand einen Sinn. Ich entscheid mich bewusst und
konsequent gegen die Schulmedizin und für den Heilungsweg im Sinne der
Hamerschen Erkenntnisse - und ich überlebte - bis heute, wo ich doch nach
schulmedizinischer Statistik schon mit 99,9 Prozent Wahrscheinlichkeit tot sein
"müsste".



Johannes F. Mandt


[font='&quot']http://www.gesund-durch-wisen.de[/font]

bermibs

Moderator

Beiträge: 1 048

Wohnort: Bestensee

Beruf: Ruheständler ;o)

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Januar 2017, 18:00

Hallo Johannes,

ein herzliches Willkommen hier im Forum
Liebe Grüße
Bernd
„Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

kokosfan

Erleuchteter

Beiträge: 788

Wohnort: Tirol

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Januar 2017, 21:22

Hallo Johannes

willkommen im Forum

mfG Manfred
Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / und keine Gesundheit will niemand ;) deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel !

Franz-Anton

Erleuchteter

Beiträge: 552

Wohnort: San Fernando / La - Union Philippinen

Beruf: Kunsterzieher in Ruhestand

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Januar 2017, 03:20

Hallo Johannes

Auch von mir ein herzliches Willkommen.
Könntest du vielleicht in einen separaten Thread deine Therapie in groben Zügen schildern .
Da ich ja selbst mal schwer erkrankt war und einige Krebsfälle in der Familie hatte würde mich das sehr interessieren, sowie bestimmt auch noch andere User im Forum.
Mit Naturheilkunde und tropischen Pflanzen beschäftige ich mich ebenfalls seit vielen Jahren und kann heute wieder ein unbeschwertes Leben führen.
Viele Grüße
Eugen
Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

mary

Erleuchteter

Beiträge: 373

Wohnort: Österreich

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. Februar 2017, 20:59

willkommen hohannes
lg. von mary

Avalonis

Moderator

Beiträge: 719

Wohnort: Wien

Beruf: Kinesiologin - Lösungsorientierte Kinesiologie entwickelt von Sabine Planegger

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Februar 2017, 10:53

Servus :)
Liebe Grüße
Avalonis