Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 7. Mai 2017, 21:10

Hallo mein Name ist Gianluca

Hallo mein Name ist gianluca und ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich mich unwahrscheinlich für Alternative Medizin und Naturheilkunde interessiere. Ich bin 20 Jahre alt und Unternehmer. Mein Spezialgebiet auf das ich mich fokussiert habe ist Abnehmen ganz ohne Sport. Da dieses Thema immer populärer wird habe ich vor einiger Zeit einen Blog ins Leben (Internet) gerufen der sich genau auf dieses Thema bezieht. Auf meiner Webseite kann man sich in 20 Blogartikeln ausreichend zu dem Thema informieren. Noch zu meiner Person : Ich habe letztes Jahr mein Studium in Naturwissenschaften erfolgreich beendet und widme mich jetzt voll und ganz dem Thema Abnehmen und Körper zu. Liebe Grüße Gianluca

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bermibs« (8. Mai 2017, 18:13) aus folgendem Grund: Link entfernt


bermibs

Moderator

Beiträge: 1 052

Wohnort: Bestensee

Beruf: Ruheständler ;o)

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Mai 2017, 18:11

Hallo Gianluca,

in herzliches Willkommen hier im Form.

Eigenwerbung wird hier im Forum nicht gern gesehen. Du kannst deine Web-Seite in deinem Profil verlinken. Aus deinem Beitrag habe ich den Link entfernt.
Mit zwei Sachen habe ich jedoch so meine Bedenken:
Was ist "Traumfigur"? Das suggeriert für mich unreale Ziele bei der Gesunderhaltung. Zum zweiten "ohne Sport"! Bewegung über das normale Maß hinaus ist auch schon Sport, nicht nur das Sportstudio. Und Bewegung ist wichtiger Bestandteil der Gesunderhaltung, neben der Ernährung.

Aber du kannst gern ein Thema dazu eröffnen.
Liebe Grüße
Bernd
„Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

3

Montag, 8. Mai 2017, 19:35

Hallo Gianluca,

bei allen Respekt, aber das Abnehmen ganz ohne Sport ist so eine weitere Modeerscheinung bei jungen Leuten. Nach Vegan, wobei nach Jahren wundern sich manche Frauen über starke Osteoporose die mitunter kaum heilbar ist, Paleo als auch tausende von Diäten, vielleicht kommt morgen Abnehmen im liegen.


Beschäftige dich etwas mit Anthropologie, unsere Vorfahren waren Sammler und Jäger und extrem sportlich, mussten sehr weitere Strecken bei der Wildjagt zurücklegen. Die waren schneller als Usain Bolt und stärker als Matthias Steiner und die sportliche Betätigung, mitunter reichen schon lange und ausgiebige Spaziergänge am Meer oder im Wald, ist in unseren Genen weiter verankert.


Bewegung mit einfacher Kost ist essentiell und Schutzfaktor für unser Gesundheit.

Beachte auch die Essgewohnheit auf Okinawa, die Menschen essen dort viel Obst, Gemüse, Reis und Fisch, aber wenig Fett und Fleisch.
Bescheidenheit ist der Anfang der Sitte, Recht und Unrecht unterscheiden ist der Anfang der Weisheit - Mong Dsi.

Avalonis

Moderator

Beiträge: 722

Wohnort: Wien

Beruf: Kinesiologin - Lösungsorientierte Kinesiologie entwickelt von Sabine Planegger

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. Mai 2017, 20:09

Servus :)
Liebe Grüße
Avalonis

Franz-Anton

Erleuchteter

Beiträge: 555

Wohnort: San Fernando / La - Union Philippinen

Beruf: Kunsterzieher in Ruhestand

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Mai 2017, 02:47

Hallo Gianluca

Willkommen im Forum,
Neben einer gesunden und ausgewogenen Ernährung gehören auch ganzheitliche Ansätze dazu. Darunter verstehe ich: viel Bewegung, Immunsystem stärken,Darmgesundheit. guter Vitamin D 3 Spiegel, sowie ausreichend hochwertige Omega 3 Fettsäuren.
Das sind für mich die Voraussetzungen zu einer langfristig stabilen Gesundheit. Auch kann die entsprechende Wohnlage und das Klima noch von Bedeutung sein wie im meinem Falle, aber nicht immer erforderlich.
Mehr darüber in meinen Beitrag zur gesunden Ernährung und auf meiner Profilseite.
Viele Grüße
Eugen.
Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

6

Dienstag, 9. Mai 2017, 08:58

Zitat


Franz-Anton

guter Vitamin D 3 Spiegel


Ja, Vitamin D3 hat Einfluss auf das Körpergewicht. Fehlt Vitamin D3, dann wird leichter Fett eingelagert und die Gewichtsabnahme fällt schwerer. Somit ist ein Spiegel von 70 bis 80ng Pflicht das die Entzündungen verhindert.



Zitat

Es gilt als wissenschaftlich erwiesen, dass Übergewichtigkeit mit chronischen Entzündungen einhergeht. Zur Entstehung dieser Entzündungsprozesse liegen verschiedene Theorien vor, die Ernährung scheint dabei jedoch die Hauptrolle zu spielen. Vor allem der regelmässige Verzehr von isolierten Kohlenhydraten wie raffinierter Zucker und Weissmehl können Entzündungen im Körper hervorrufen, zur Gewichtszunahme führen und eine Insulinresistenz erzeugen, die das Abnehmen wiederum behindert.
Bescheidenheit ist der Anfang der Sitte, Recht und Unrecht unterscheiden ist der Anfang der Weisheit - Mong Dsi.

mary

Erleuchteter

Beiträge: 373

Wohnort: Österreich

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. Mai 2017, 19:56

hallo gianluca
lg. mary