Homöopathie

Homöopathie bei Harnwegsinfektion und Blasenentzündung

Liegt eine der Blasenentzündung (Cystitis) oder der Harnwegsinfektion eine Erkältung zugrunde, sollte man zuerst an die Mittel denken, die bei der Erkältung bzw. Grippe in Frage kommen.

Hier ist vor allem an die Mittel "in Folge von..." zu denken, wie Dulcamara und Rhus.tox.

Ansonsten ist zu beachten:

Bei plötzlichem, stürmischem Entzündungsbeginn, Fieber, Schmerzen in der Blase und Harnröhre, vorwiegend ausgelöst durch trockene Kälte, ist Aconitum D12 passend.

Ein ebenfalls rascher Beginn einer Harnwegsinfektion mit Schweiß, kalten Händen und Füßen, Fieber, schmerzhafter Blasengegend und Blasenkrämpfen, wird mit Belladonna D12 behandelt.

Belladonna folgt oft nach Aconitum. Viele komplexhomöopathischen Mittel haben Aconitum und Belladonna als Inhalt. Beide Mittel sind aber selbst für Laien einfach zu unterscheiden.

Bei brennenden Schmerzen beim Wasserlassen, wenn trotz häufigen Harndrangs wenig Urin abläuft und die letzten Tropfen in der Harnröhre heftig brennen, sollte man an Apis D12 denken.

Bei ständigem Harndrang mit Brennen am Beginn des Wasserlassens und Neigung zu häufig wiederkehrenden Blasen- und Hamröhrenentzündungen, nimmt man Mercurius solubilis D12.

Ist die Harnwegsentzündung die Folge von nassen Füßen, Unterkühlung und Naßwerden oder auch kaltem Baden, so ist Rhus toxicodendron D30 ein geeignetes Mittel.

Bei Harnwegsinfekten ist auch Echinacea D1 als Unterstützung eingenommen, ein probates Mittel.

Allgemeine Blasenschwäche mit unwillkürlichem Urinabgang beim Husten, Niesen oder bei sonstiger geringer Anstrengung, läßt sich mit Causticum D12 beheben, besonders wenn wiederholt in der Harnröhre Brennen und Wundheitsgefühl verspürt wird.

Harnröhrenentzündung mit eifrigem Ausfluß bei Blasenschwäche und Bettnässen ist ein Fall für Pulsatilla D6, besonders bei Kindern.

Siehe auch Kapitel: Entzündungen



Ihr Vorname:
:



Mit den besten Wünschen,

Ihr

Heilpraktiker und Gesundheitspädagoge der Sebastian Kneipp Akademie

 

Homöopathie im Einsatz gegen Krebs
 

Homöopathie einfach und verständlich für den Hausgebrauch!

Homöopathie Handbuch
KLICKEN SIE HIER




Die erstaunliche Arzneimittellehre: fast 300 Arzneibilder auf über 1500 Seiten...

Arzneimittelbilder 2.0
KLICKEN SIE HIER