Schlüsselwort

Die Hagebutte als Schmerzmittel?

Synthetische Schmerzmittel haben starke Nebenwirkungen. Daher verursachen sie – neben dem Leid für die Patienten – hohe Kosten für Arztbesuche, teure Untersuchungen und weitere Medikamente (zum Beispiel als „Magenschutz„). Wenn es ums Geld geht, wird ja häufig viel in Bewegung gesetzt. Deshalb wird in den letzten Jahren verstärkt an pflanzlichen Schmerzmitteln geforscht – und das …

Weiterlesen „Die Hagebutte als Schmerzmittel?“ »

Kardiovaskuläre Risiken durch Diclofenac

Diclofenac (Voltaren) ist ein nichtsteroidales Antirheumatikum, zu dem auch Aspirin und Ibuprofen gehören, jedoch in einer anderen Wirkstoffklasse. Die Substanz ist die am häufigsten eingesetzte Schmerztablette in 15 Ländern. Sie gilt als unentbehrliches Medikament in 74 Ländern mit niedrigem, mittlerem und hohem Einkommensstandard. Und das, obwohl wohl bekannt ist, dass die Substanz das Risiko für …

Weiterlesen „Kardiovaskuläre Risiken durch Diclofenac“ »

Viele neue Medikamente sind Flops

Es ist kaum zu fassen, aber die evidenzbasierte Medizin und ihr pharmazeutischer Wurmfortsatz scheinen zwar besonders effizient bei der Verdammung von alternativen Behandlungsmethoden zu sein, dabei machen sie jedoch genau die Fehler, die sie der Alternativmedizin dauernd vorwerfen. Oder anders gefragt:  Sitzt da jemand im Glashaus und wirft mit Felsbrocken? Worum geht es? Die Technikerkrankenkasse initiierte eine …

Weiterlesen „Viele neue Medikamente sind Flops“ »

Computertomographie – Risiken für Kinder

Erhöhtes Krebsrisiko bei Kindern durch CT Untersuchungen In den USA haben die Röntgenuntersuchungen bei Kindern während der beiden letzten Jahrzehnte signifikant zugenommen. Dies gilt vor allem für Computertomografien, deren Strahlung sogar noch höher dosiert ist als dies bei konventionellen Röntgenapparaten der Fall ist. Inzwischen vermuten Experten, dass die Dosen, die von einer Computertomografie ausgehen, in …

Weiterlesen „Computertomographie – Risiken für Kinder“ »

Vorteile des Sonnenlichts umfangreicher als gedacht

Die positive Wirkung des Sonnenlichts besteht hauptsächlich in der Produktion von Vitamin D in der Haut, die durch UV-B-Strahlung angeregt wird. Auf diese Umstände hatte ich bereits in mehreren Artikeln hingewiesen, u.a.: https://www.yamedo.de/blog/boese-sonne-gute-sonne-vitamin-d-2012/ Doch UV-Strahlung hat aber noch andere Auswirkungen auf den menschlichen Organismus.  So bewirkt sie Bräunung unserer Haut. UV-B-Strahlung unterstützt die Bildung des …

Weiterlesen „Vorteile des Sonnenlichts umfangreicher als gedacht“ »

4 Gründe warum Sie wirklich krank werden...
... und was Sie mit Hilfe der Naturheilkunde tun können! Erfahrungen und bewährte Strategien aus meiner Naturheilpraxis! Wenn Sie dies interessiert, tragen Sie hier unten einfach Ihre E-Mail Adresse ein:
Der Newsletter ist absolut kostenlos. Sie verpflichten sich zu nichts. Sie können sich jederzeit wieder Abmelden mit einem einfachen Klick am Ende jeder E-Mail. Informationen zum Versandverfahren, den Statistiken, sowie Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung auf dieser Webseite.