Kategorie Krankheit

Wissenswertes zu Beschwerden und Krankheiten

Höchst ungewöhnliche Symptome: Morgellons

Dieser Beitrag steht leider zur Zeit nicht zur Verfügung.

AD(H)S ja oder nein?

Ein Beitrag von Heilpraktikerin Claudia Bälz In meiner Praxis werde ich immer häufiger mit Eltern konfrontiert, die meinen ihr Kind hätte AD(H)S. Seit einiger Zeit stellt mir sich nun die Frage, warum Kinder heutzutage immer auffälliger werden.  Liegt es an unserer Gesellschaft, das Kind muß angepasst sein? Liegt es an der vermehrten Aufmerksamkeit, es wird einfach besser diagnostiziert, oder …

Weiterlesen „AD(H)S ja oder nein?“ »

Blähungen – Ursachen und Hilfen

Sie sind weit verbreitet, unangenehm und meist peinlich. Die Rede ist von Blähungen. Viele Menschen leiden unter den störenden Nebenwirkungen mancher Lebensmittel oder ihrer generell erhöhten Darmaktivität. Pro Tag produziert das menschliche Verdauungssystem bis zu 3 Liter an verschiedenen Gasen. Diese bestehen hauptsächlich aus Stickstoff, Sauerstoff, Kohlendioxid, Wasserstoff und Methan. Die übelriechenden Gase betragen also …

Weiterlesen „Blähungen – Ursachen und Hilfen“ »

Morgellons – Ratschläge und Erfahrungen zur Therapie der Faserkrankheit

Dieser Beitrag steht leider zur Zeit nicht zur Verfügung.

Morgellons – Die sogenannte „Faserkrankheit“ gibt uns Rätsel auf

Seit einigen Monaten höre ich im Kollegenkreis von einer Erkrankung, die kaum einem bekannt zu sein scheint: Morgellons. Morgellons oder Morgellons Syndrom ist der Name für eine Erkrankung, der 2002 von Mary Leitao für ein Phänomen vorgeschlagen wurde, dass in der Schulmedizin als unerklärliche Dermopathie (Hauterkrankung) bezeichnet wird. Die Krankheit selbst zeichnet sich aus durch …

Weiterlesen „Morgellons – Die sogenannte „Faserkrankheit“ gibt uns Rätsel auf“ »

Epstein-Barr-Virus für Multiple Sklerose verantwortlich?

Multiple Sklerose ist eine Autoimmunerkrankung, bei der vom Körper selbst gebildete Antikörper körpereigene Zellen im zentralen Nervensystem angreifen und dadurch mehr oder weniger schwere Ausfälle bestimmter Körperfunktionen herbeiführen. Seit Jahrzehnten suchen Wissenschaftler nach einem Medikament, das Heilung verspricht. Eine vollständige Heilung ist der Schulmedizin bisher aber nicht möglich, lediglich Symptome und Ausfallerscheinungen können (u.a. mit Cortison) …

Weiterlesen „Epstein-Barr-Virus für Multiple Sklerose verantwortlich?“ »

Ernährung bei Grauem Star

Grauem Star kann man mit gesunder und ausgewogener Ernährung entgegenwirken: Wichtig sind vor allem die richtigen Vitamine und Spurenelemente sowie Carotinoide bei dieser Augenkrankheit. So schreibt die Ärztin Dr. Barbara Becher in der Zeitschrift für Orthomolekulare Medizin, daß man durch die Einnahme von viel Vitamin C und E die Wahrscheinlichkeit einer Grauer-Star-Erkrankung um mehr als …

Weiterlesen „Ernährung bei Grauem Star“ »

Asthma und Allergien – Ein Erfahrungsbericht einer Betroffenen

Folgenden Erfahrungsbericht bezüglich Asthma & Allergien erhielt ich von einer Betroffenen: Als ich 11 war, hat man bei mir eine Hausstaub-Allergie festgestellt. 1,5 Jahre bekam ich Spritzen zur Desensibilisierung. Danach ging es mir viele Jahre gut. 1989 wurde bei mir Asthma festgestellt. In meiner Familie ist diese Krankheit genetisch bedingt. In den ersten Jahren habe …

Weiterlesen „Asthma und Allergien – Ein Erfahrungsbericht einer Betroffenen“ »

Tipps gegen hohen Blutdruck

1. Messen Sie regelmäßig Ihren Blutdruck. 2. Wenn Sie Übergewicht haben: reduzieren Sie Ihr Körpergewicht. Jedes Kilo weniger bringt Ihnen im Schnitt 3mm HG weniger: ein entscheidender Schritt gegen hohen Blutdruck. 3. Mehr Bewegung! Es muss nicht gleich das Fitnessstudio sein. Beginnen Sie mit einfachen Dingen: Nehmen Sie das Fahrrad, statt des Autos. Gehen Sie …

Weiterlesen „Tipps gegen hohen Blutdruck“ »

4 Gründe warum Sie wirklich krank werden...
... und was Sie mit Hilfe der Naturheilkunde tun können! Erfahrungen und bewährte Strategien aus meiner Naturheilpraxis! Wenn Sie dies interessiert, tragen Sie hier unten einfach Ihre E-Mail Adresse ein:
Der Newsletter ist absolut kostenlos. Sie verpflichten sich zu nichts. Sie können sich jederzeit wieder Abmelden mit einem einfachen Klick am Ende jeder E-Mail. Informationen zum Versandverfahren, den Statistiken, sowie Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung auf dieser Webseite.