Kategorie Bauchspeicheldrüsenerkrankungen

Bauchspeicheldrüsenkrebs: Symptome, Verlauf, Therapie und Lebenserwartung

Das Pankreaskarzinom ist der häufigste maligne Tumor der Bauchspeicheldrüse, gilt insgesamt betrachtet aber als relativ selten (ca. zwei bis drei Prozent aller bösartigen Tumoren). Es weist eine Altersabhängigkeit auf und entwickelt sich vor allem zwischen dem 60. und 80. Lebensjahr, wobei Frauen später erkranken als Männer. Jährlich lassen sich in Deutschland ca. 13.000 Neuerkrankungen diagnostizieren. …

Weiterlesen “Bauchspeicheldrüsenkrebs: Symptome, Verlauf, Therapie und Lebenserwartung” »

Pankreasinsuffizienz: Die Bauchspeicheldrüsenschwäche

Eine Pankreasinsuffizienz oder auch Bauchspeicheldrüsenschwäche ist eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse. Diese kann in Folge der Erkrankung nicht mehr im ausreichenden Maße Verdauungssäfte und -sekrete oder Hormone produzieren. Es wird zwischen einer exokrinen Pankreasinsuffizienz (Störung der Herstellung von Verdauungssekreten) und einer endokrinen Pankreasinsuffizienz (Störung bei der Produktion von Hormonen, im Besonderen Insulin) unterschieden. Ursachen und Entstehung Um den Ursachen einer …

Weiterlesen “Pankreasinsuffizienz: Die Bauchspeicheldrüsenschwäche” »

Pankreatits: Die Bauchspeicheldrüsenentzündung

Die im Retroperitoneum (hinter dem mit Bauchfell ausgekleideten Raum) gelegene Bauchspeicheldrüse (Pankreas) wiegt ca. 80 g und befindet sich in der Nähe des Magens und des Darms. Die verschiedenen endokrinen (Hormonproduktion) und exokrinen (Enzymproduktion) Funktionen des Pankreas dienen v.a. der Verdauung (u.a. durch Trypsin, Amylase und Lipase) sowie der Aufrechterhaltung eines konstanten Glukosespiegels (mit Hilfe …

Weiterlesen “Pankreatits: Die Bauchspeicheldrüsenentzündung” »

Mukoviszidose (Cystische Fibrose) – Ursachen, Symtome, Therapie, Lebenserwartung

Die auch cystische Fibrose genannte Mukoviszidose ist eine autosomal-rezessiv (autosomal = nicht geschlechtsspezifisches Chromosom, rezessiv = benötigt für die Ausprägung zwei identische Kopien) vererbte Erkrankung. Diese Mukoviszidose ist gekennzeichnet durch eine vermehrte Schleimbildung und führt leider immer noch relativ oft frühzeitig zum Tode – die mittlere Lebenserwartung liegt bei 35 Jahren. Hauptsächlich hellhäutige Menschen sind betroffen. Die Inzidenz liegt bei 1 zu 3.000. Bei …

Weiterlesen “Mukoviszidose (Cystische Fibrose) – Ursachen, Symtome, Therapie, Lebenserwartung” »

Insulinom: Ursachen, Symptome und Therapie

Das Insulinom ist der häufigste neuroendokrine Tumor des Pankreas (ca. 70 Prozent), wobei über 90 Prozent gutartig sind und die Wucherungen sich nur isoliert präsentieren. Der Tumor zeigt sich vornehmlich in späteren Lebensjahrzehnten. Über 50 Prozent aller Erkrankungsfälle werden nach dem 50. Lebensjahr diagnostiziert. Das Insulinom weist eine Geschlechtsspezifität auf (Frauen erkranken ca. doppelt so oft) und lässt sich …

Weiterlesen “Insulinom: Ursachen, Symptome und Therapie” »

Diabetes mellitus – Die Zuckerkrankheit: Ursachen, Anzeichen, Symptome und Therapie

Der Begriff Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) beschreibt einen endokrin-metabolischen Erkrankungskomplex, der durch eine definierte Erhöhung des Blutglukosespiegels (Hyperglykämie) gekennzeichnet ist. Um aufgenommenen Zucker im menschlichen Organismus verwerten zu können, ist das Hormon Insulin notwendig, welches in den Langerhansschen Inselzellen der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) gebildet wird. Insulin aktiviert die Glucose-Transporter in den Zellmembranen, sodass die Zellen Glukose aufnehmen können. Daneben spielt das …

Weiterlesen “Diabetes mellitus – Die Zuckerkrankheit: Ursachen, Anzeichen, Symptome und Therapie” »

Bauchspeicheldrüsenerkrankungen – Verständlich erklärt

Die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) liegt retroperitoneal (hinter dem mit Fell ausgekleideten Bauchraum) vor der Wirbelsäule und befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Magen und Darm. Das ca. 80 g schwere Organ wird dabei in Kopf (Caput), Körper (Corpus) und Schwanz (Cauda) unterteilt. Unter physiologischen Bedingungen produziert die Drüse Hormone für die Verdauung, die direkt ins Blut …

Weiterlesen “Bauchspeicheldrüsenerkrankungen – Verständlich erklärt” »