Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

netty

Fortgeschrittener

  • »netty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Hessen

Beruf: exam.Altenpflegerin/ Heilpflegerin/ Omnibusfahrerin in Ausbildung

  • Nachricht senden

1

13.03.2015, 11:53

Vorstellung und Fragen bezügl.Medikamenten

:) Hallo erst mal! Durch Hr. Gräbers Newsletter bin ich auf das Forum aufmerksam gemacht worden, so bin ich hier nun gelandet. Leider habe ich wenig Erfahrung am Computer, bitte entschuldigt meine Fehler. Ich heisse Netty, habe 2 erw. Töchter, 3 Kater. Gesundheitlich ist es bei mir momentan eher Mau ( seit ca. "2 Jahren). Da ich in der Intensivpflege mit 12 Std. Nachtdienst zu 6 Nächten gearbeitet habe u tagsüber nicht schlafen kann, ist mein Körper total durcheinander.

Weiter mit den Fragen beim Thema Wechseljahresbeschwerden

Danke schön mal im voraus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bermibs« (13.03.2015, 16:50)


mary

Erleuchteter

Beiträge: 390

Wohnort: Österreich

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

2

13.03.2015, 12:26

Hallo Netty!
Erst mal herzlich willkommen.

Weiter beim Thema Wechseljahresbeschwerden

lg Mary

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bermibs« (13.03.2015, 16:51)


bermibs

Moderator

Beiträge: 1 092

Wohnort: Bestensee

Beruf: Ruheständler ;o)

  • Nachricht senden

3

13.03.2015, 14:40

Hallo Netty,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum ;)

Deine konkreten Fragen werde ich als neues Thema "Wechseljahresbeschwerden" zu Krankheiten, Beschwerden und Symptome verschieben, da sonst die Vorstellungsrunde aus den Nähten platzt.
Dort werde ich auch etwas zur Wilden Yamswurzel schreiben.

Liebe Grüße
Bernd
„Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bermibs« (13.03.2015, 16:46)


Beiträge: 91

Wohnort: Budapest, Ungarn

Beruf: Hausfrau

  • Nachricht senden

4

13.03.2015, 15:40

Hallo Netty!

Herzliche grüsse auch von mir:
Susi aus Budapest

Beausoleil

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Köln

Beruf: Campaignerin foodwatch, campact, meine Landwirtschaft, mehr Demokratie u.a.

  • Nachricht senden

5

13.03.2015, 16:20

Hallo netty,
herzlich willkommen im Forum. Fühl dich wohl und ich hoffe, es kann dir jemand weiterhelfen. Rene Gräber hätte wahrscheinlich die besten Hintergrundinformationen zu Deinen Medikamenten. 8)

netty

Fortgeschrittener

  • »netty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Hessen

Beruf: exam.Altenpflegerin/ Heilpflegerin/ Omnibusfahrerin in Ausbildung

  • Nachricht senden

6

14.03.2015, 09:30

Danke an alle, die mich hier so herzlich begruesst haben

:thumbsup: :love:

Avalonis

Moderator

Beiträge: 785

Wohnort: Wien

Beruf: Kinesiologin - Lösungsorientierte Kinesiologie entwickelt von Sabine Planegger

  • Nachricht senden

7

22.03.2015, 18:18

Servus :)
Liebe Grüße
Avalonis

mrichter

Moderator

Beiträge: 179

Wohnort: Wien

Beruf: Werbegraphikdesigner (Design für Web und Print) und Biologe

  • Nachricht senden

8

13.04.2015, 11:51

Willkommen auch von mir,

LG aus Wien,

Marcel