Umgang miteinander - Nachsicht & Toleranz

  • Ich persönlich sehs nicht so eng, mich kann virtuell keiner beleidigen, wieso auch, kennt mich doch keiner.

    Manche können das scheinbar nicht differenzieren und fühlen sich persönlich angesprochen.

    Ich muss dir widersprechen, denn für viele, warum auch immer, spielt sich ein großer Teil des Lebens im Internet ab, das betrifft immer mehr junge, aber auch alte, einsame Menschen und auch welche, die das berufsbedingt machen.

    Natürlich fühlen sie sich angesprochen, wenn sie beleidigt werden, man meint ja auch sie, die Person, die hinter dem Avatar steht.

  • Ich finde alternative Fakten auch viel spannender!

    Mit lieben Grüßen Gabriele


    "Die Mikrobe ist Nichts, das Milieu Alles!" (Béchamp)