Niedriger Leukozytenwert

  • Danke Ragusa und DrMedico.


    Zitat

    Leukozyten sind weiße Blutkörperchen (weiße Immunzellen), sind diese verringert kann sich der Körper gegen Fremdkörper bzw. Infektionen nicht richtig wehren.


    Mein Immunsystem ist scheinbar total im Eimer. Ich kämpfe seit über einer Woche mit Bronchitis...


    Ich hatte mir zum Geburtstag einen kleinen Wellness-urlaub gegönnt, war täglich an der frischen Luft, Sauna, Schwimmen...also alles fürs Wohlbefinden. Dann Urlaub vorbei und ich bin krank ?(


    Zitat

    Du kannst dein Immunsystem noch zusätzlich stärken durch Spenglersan- Kolloid G: morgens (später auch abends) je einen Hub in der Ellenbeuge einreiben.


    Wo bekomme ich das, hast Du eine Empfehlung für mich?

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Zitat

    Mein Immunsystem ist scheinbar total im Eimer. Ich kämpfe seit über einer Woche mit Bronchitis...

    Das kenne ich. Ich konnte das mit Vitamin D3, Vitamin C komplett unterdrücken.


    Ärzte verschreiben so gut wie immer Antibiotika und Kortison in Kombination und dann kommt der Rezidiv und es wird immer schlimmer.


    Mal testen lassen ob ein Vitamin D3 Mangel besteht?

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

  • Ich habe meine nächste Blutuntersuchung leider erst im nächste Jahr ( mein Hausarzt wollte etwas Abstand zur letzten Untersuchung ).

    Ich möchte allerdings vorher noch ein genaues Blutbild haben, denn so einfach irgendetwas einnehmen möchte ich natürlich auch nicht.

    Doch wer - außer Hausarzt - macht eigenltlich noch eine Blutuntersuchung?

  • Einfach zum Labor gehen.

    HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Für jegliche von mir gegebene medizinische Fachliteratur an Dritte, die aus Pro- und Kontrastudien oder aus Überzeugung basieren. Ebenso distanziere ich mich vom Konsum, Verkauf oder Vermittlungen illegaler Substanzen. Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.


    Gesunde Grüße

    Medico

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • "Spenglersan- Kolloid G" über Sparmedo oder idealo.de

    Ebenso den Vit D3- Test des Online- Labors " Cerascreen" für ca.22,--€!


    Ist sonst ein intensiver, chronischerVirus ausgeschlossen worden bzw.die Darmflora gecheckt worden?

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Danke Ragusa


    Nein, es wurde noch gar nichts Näheres untersucht.


    Einen Virus müsste ich doch eigentlich selber auch bemerken?


    Ich Versuche Mal, dass ich meinen nächsten Termin doch früher bekomme. Diese Unsicherheit macht mich ganz fertig. Bei jedem noch so kleinen Symptom reagiere ich und suche schon wieder, was es bedeuten könnte.

    Bei Dr. Google wird man dann auch sofort fündig - wahrscheinlich auch nicht so gut

  • Wie kann ich das verstehen...?

    HIV kommt schon als Schnupfen daher?


    Sorry, aber ich stehe scheinbar auf der Leitung ?(


    Also Fieber habe ich nicht, hatte ich auch die letzten Jahre nicht, daher sollte etwas wie das Pf.Drüsenfieber auch ausgeschlossen sein, oder?

  • Fieber ist eine immunologische Antwort auf Erreger, hat also jmd. mit funktionierendem IS!!

    Zur Kontrolle:

    Miss eine Woche lang mit einem Thermometer mprgens und abends im Darm/After und unter den Achseln deine Körpertemperatur.

    Wenn immer gleich , keine Reaktion des IS.

    Oder : 5 Tage lang bei JEDEM Wasser lassen den Urin- pH messen mit Stäbchen von Macherey & Nagel "pH 4,5- 10" .

    Es soll

    am Tag eine regelrechte Berg- und- Tal- Fahrt sein!