Bronchitis Astma

  • mein neffe besser gesagt 2 Söhne von mein bruder leiden an Astma Bronchitis und die nehmen zur zeit Budi air 200 mcg Druckgasinhalation,Lösung,Budesonid Druckbehältnis mit 11,2gramm mit 200 Aerosolstössen was ist besser oder ist das heilbar oder müssen diese kinder ein lebenlang darunter leiden😭?

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Es kommt in erster Linie darauf an, daß sie sich selbst beobachten, wodurch die Anfälle ausgelöst werden. Wie alt sind die beiden denn?

    Haben sie vor irgendetwas Angst?

    Das frage ich nur, weil ich vor meinem Stiefvater panische Angst hatte, wodurch ich sehr flach atmete und dann diese Anfälle kamen.

    Vielleicht haben sie Schulstreß?


    Ich kenne zur Linderung lediglich Huflattich, Eibisch, Thymian und Spitzwegerich als Tee, und Eukalyptusöl zum einreiben.

    "Egoismus ist nicht, wenn ich so lebe wie ich es wünsche, sondern wenn ich von Anderen verlange so zu leben wie ich es wünsche" Oscar Wilde

  • Niemand

    Hat den Titel des Themas von „Bronchitis wie oder was hilft“ zu „Bronchitis Astma“ geändert.
  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Hallo Niemand,

    Ich hatte auch so einen Fall in der eigenen Verwandschaft. Um langfristig wieder gesund zu werden empfehle ich eine Umstellung zu 80 % mit hochwertiger Rohkost und der Rest in einen Steamer schonend gegart.

    Alle Industriell vorgefertigte Nahrung sind tabu,sowie Zucker, erhitzte Getreidekost, Backwaren jeder Art, Kuhmilchprodukte, Fleisch und Wurstwaren, sowie gebratenes jeder Art!

    Erlaubt ist: Frisches Obst und Gemüse nach der Saison,Reis, Süsskartoffeln ( Bataten ), Kaltwasserfisch. Wichtig ist auch ein ausgewogenes Verhältnis der tierischen und Pflanzlichen Omega 3 Fettsäuren. Das war jetzt nur ein Bruchteil von meinen ganzheitlich genannten Ansätzen.

    Dann wäre noch die Schadstoffbelastung in den eigenen vier Wänden zu überprüfen. Wird das alles beachtet und richtig umgesetzt ist man nach einiger Zeit beschwerdefrei und kann die Medikamente wieder absetzen. Um alles hier aufzulisten würde es den Rahmen sprengen.

    viele Grüße

    Eugen

    Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

  • Bronchiale Asthma: Rezept

    1x tgl 1 Teelöffel Schwarzkümmelöl und eine Kapsel Propolis. 1 Monat lang nehmen. 2x im Jahr durchführen.

    Ich habe 2 Kinder damit behandelt.

    Wenn das Kind es so nicht schlucken kann, dann mit Honig oder Marmelade vermischen.