Geld anlegen als Investment

  • wie er sicherstellen will, dass sein Fonds nicht dort investiert, wo er es nicht möchte.

    ...darauf hatte ich dann angeführt, dass es für jeden Fonds Geschäftsberichte gibt, aus denen man die entsprechenden Daten herauslesen kann.

    Du kannst herauslesen, in welchen Bereichen investiert wird und ggf. ableiten!, in welchen Bereichen kein Investment erfolgt.

    Innerhalb eines erlaubten Bereichs, keine einzelnen kannst du keine Firmen, Konzerne, NGOs, Personen, Oligarchen Länder, etc. ausschließen. Alles was in den jeweiligen Anlagebereich fällt, kann minptlich neu für den Fond seitens des Fondmanegements frei entschieden werden.


    Sorry, wenn jetzt bezüglich deiner Geldanlege eine Welt zerbrechen sollte.

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Über meine Geldanlagemöglichkeiten habe ich ja kein Wort verloren, eine Entschuldigung braucht´s also nicht.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Grundsätzlich macht es gerade jetzt Sinn, alte Immobilienkredite abzulösen. ;)

    Neue Investitionen sind deswegen interessant, weil alle Immos eine große Wertsteigerung erleben.

    Bsp: Du hast vor 15 Jahren ein Haus gebaut und finanziert....nur aufgrund der Wertsteigerung (Bauplätze und Häuser werden heute viel teurer bewertet) und zusätzlich aufgrund der gesunkenen Zinsen für Immobilien-Kredite lohnt sich eine Umschuldung und Neu- Investition8o.

    Zins-Tief: Halbiere Deine Rate bei gleicher Laufzeit...oder investiere in die Immobilie zur gleichen Rate und bring sie auf den neuesten Stand.. So sieht das man aus.


    Nur würde ich da nicht zur Hausbank gehen, die legen das Ersparte gleich wieder in nutzlosen Versicherungen an. Diesen Auftrag haben sie ja von ihrem Chef...||. Sie dürfen ihre Ziele erfüllen - :/ dann doch lieber eine unabhängige Bank und Imobilienberatung. Nein, wer sucht wird fündig und ich mag hier auch keine Schleichwerbung machen:!:

    In diesem Sinne

    allen noch einen wunderschönen sonnigen Sonntach <3


    ...wenn dieses so ersparte Geld bei denen landen würde, die es wirklich brauchen. :!:

    Aber neee, gibt man doch lieber für den "Guten Kontakt" zur Banki aus....und wenn die Leute im Regen stehen, dann verlangen die grad den Schirm zurück...||.

    Überhaupt ist dieses Zinsgehabe für mich total unmoderat und unsozial. Abschaffen :!:


    Sorry, ich hake mich jetzt aus. Immer eine spannende Unterhaltung, aber nu brauche ich ma Ruhe <3:saint:<3.

    Glaube nichts, hinterfrage alles, denke selbst.

    LG

    Sascha <3

  • Zins-Tief: Halbiere Deine Rate bei gleicher Laufzeit...

    Das ist grober Unsinn!!

    Bei gleicher Laufzeit die Rate zu halbieren - dadurch wird die Laufzeit wohl eher doppelt so lang, oder?

    Je niedriger der Zinssatz, umso länger die Laufzeit bei gleicher Annuität (Rate). Man kann dem nur vorbeugen, indem man bei niedrigen Zinssätzen die Tilgung höher ansetzt, um letztlich schneller, bzw. gleich schnell sein Darlehen abzahlen zu können, wie bei einem höheren Zinssatz.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Alles gut, DirkS.

    Sieh es wie Du möchtest...:saint:. Wenn man vor X Jahren zu...4 oder sogar mehr Prozent Zins finanziert hat und heute zu zB. 0,5 % umschulden kann, dann ist da ein kleiner Unterschied, oder?

    Die Annuität verschiebt sich zu Gunsten des Darlehnsnehmers.:love:

    Glaube nichts, hinterfrage alles, denke selbst.

    LG

    Sascha <3

  • Hm, leider ist Deine Aussage, zumindest so, wie Du sie gemacht hast, wiederum falsch - die Annuität verschiebt sich eben NICHT zu Gunsten des Darlehensnehmers, wenn die Laufzeit gleich bleiben soll. Es sei denn, der Tilgungssatz wird bei niedrigem Zinssatz entsprechend erhöht.

    Und nix für ungut - ich habe jahrelang Baufinanzierungen gemacht, allerdings ohne die sogenannte "Laufzeitlüge" der Banken.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Bei niedrigen Zinsen macht es trotzdem nur Sinn, wenn man gleichzeitig die Tilgungsrate erhöht, so wie es Dirk erklärt hat. Vielleicht meinst du ja dasselbe, aber in deiner Darstellung kommt das nicht so rüber.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Ich hole jeden Monat meinen Lohn vom Konto und lasse nur noch Geld für Miete und sonstige Abbuchungen drauf. Wenn das alle machen würden, wären die Banken sicher schon Pleite?! Überlege mir jetzt auch schon jeden Monat so 10 Gramm Gold zu kaufen, so lange es noch geht. Ich kaufe mein Gold bei

    https://www.proaurum.de/ und die haben vernünftige Preise. Was ich auch bei Gold gut finde, man kann sich in Notlagen Geld bei einer Pfandleihe besorgen. Ich konnte mich so schon einmal über Wasser halten, da meine alte Firma mich Kündigte und den letzten Lohn nicht zahlte. Keine Papiere, zwei Monate kein Geld und das Arbeitsamt schaffte es dann mal Verdienstbescheinigungen von meiner alten Firma zu bekommen. Lohn wurde dann 2 Tage vor Gerichtstermin gezahlt!

  • Gold würde ich nicht über Internet kaufen, auch wenn es seriös sein sollte. Ich würde nur bei einem Goldhändler vor Ort kaufen, natürlich unter dem Freibetrag, um eine Registrierung zu umgehen. Internet hinterlässt immer Spuren und du bist dann eh registriert.

  • Ich hole jeden Monat meinen Lohn vom Konto und lasse nur noch Geld für Miete und sonstige Abbuchungen drauf. Wenn das alle machen würden, wären die Banken sicher schon Pleite?!

    :S nee, das Geld, was Du vom Konto holst, ist ja nicht das Geld der Bank, sondern das Geld Deines Arbeitgebers. Dass er Dir ja im Tausch für die von Dir zur Verfügung gestellte Zeit zahlt.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Gold würde ich nicht über Internet kaufen, auch wenn es seriös sein sollte. Ich würde nur bei einem Goldhändler vor Ort kaufen, natürlich unter dem Freibetrag, um eine Registrierung zu umgehen. Internet hinterlässt immer Spuren und du bist dann eh registriert.

    Nee, ich kaufe bei Proaurum in Berlin!

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier