MMS - CDL

  • Es gibt auch ein CDL Handbuch von Dr.Antje Oswald. Ist sehr gut beschrieben, das von Kalcker kenne ich leider noch nicht.

    Man sollte sich sehr gut mit diesem CDL auseinandergesetzt haben, damit man es eigenverantwortlich nehmen kann, so schreibt es Frau Oswald in ihrem Buch. Habe es gerade gekauft und durchgelesen.Es gibt aber auch im Internet gute Seiten dafür. Soweit ich weiß, hat Schweden CDL als Medikament zugelassen. Ich nehme es gerade seit einer Woche (aber nicht wergen Corona) und möchte es noch eine gewisse Zeit nehmen.

    Liebe Grüße

    tanteallround

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber