Beiträge von Rookie

    Von Tests im Lebensmittelhandel weiss unsere Filialleiterin von Netto nichts.

    Die sagte, wenn das der Fall sein wird, gehen die Leute auf die Barrikaden.

    Das will ich sehen.

    Und mittlerweile würde es mich nicht mehr stören, wenn die Fetzen richtig fliegen.

    Ansonsten weiss weder jemand was ein Test kosten soll und wohin der Impfschwachsinn, ähem diese Nötigung führt.

    Dass dass wir nicht mehr in Lebensmittelläden dürfen, denke ich nicht.

    Dan dürften die Kids ja auch nicht mehr rein.

    Sollen die da jetzt einen Türsteher engagieren, der hungrige Ungeimpfte rauswirft?

    Je oh je, das gibt ein Chaos.

    Das wird noch bekloppter.

    Danke erstmal.


    Mir sagt das nämlich alles nicht viel.


    Ich finde es nur noch krass.

    Impfen um des Impfens Wilen.

    Ich habe gestern den Mr. Wackelkopf Lanz gesehen und hätte denen am liebsten die Gurgel umgedreht.

    Sie wollen mit mobilen Impfststationen die Leute erreichen an die man schlecht ran kommt.

    Dort wird dieser Johnson Müll geimpft.

    Es klang so, als wären das alles asoziale, rechte, querdenkende Menschen auf dem Hartz4 Bereich, die AfD wählen.

    Speziell auf Sachsen hat man abgezielt.

    Eine Frechheit sondergleichen.


    Ich bin weder Sachse, rechts, Querdenker, AfD Wähler, noch asozial, noch Hartz, aber nicht geimpft werden, weil ich es nicht will, und weil ich keine Lust habe in einer Imofspirale zu hängen.

    Ausserdem habe ich MCAS.

    Mein Körper kämpft täglich mit tausend Symptomen. Danke, mit reicht das.


    Welches sind denn die Totimpfstoffe?

    Hallo.

    Kann mir vielleicht jemand etwas über den Johnsen und Johnsen Impfstoff, der ja nur einmal verabreicht wird, erzählen?

    Was gabs da bisher für Meldungen drüber?

    Die habe ich auch, nebst Zweifel ohne Ende, dass das das Ende der Fahnenstange zur Normalität ist.

    Man möchte gerne, damit endlich Ruhe einkehrt, aber Kadavergehorsam lag mir nie.

    Alles wird hinterfragt, und meine Frage kann vom RKI nicht beantwortet werden.

    Ist eigentlich schon jemand von euch "eingeknickt" und hat sich impfen lassen, oder spielt mit dem Gedanken.....wo man uns doch jetzt richtig ärgern will.

    Verstehen könnte man es ja.

    Kein Impfzwang....

    Von wegen.

    Der kostenlose Test 1x die Woche soll wegfallen.

    Die versuchen es doch mit allen Mitteln.

    Da muss man wirklich abwägen was man in seiner Freizeit so treibt und wofür man wirklich einen Test braucht.

    Ich sehe mich schon mit kaputten Haaren bis zum Boden, weil ich nicht zum Friseur kann.

    Ich werde nie mehr reisen können, Essen gehen können, in die Muckibude gehen können.

    Sehe nie mehr ein Kino oder Theater von innen und kann nicht auf Konzerte gehen.

    Ich werde Zuhause vor mich hin gammeln müssen😉

    Nein, ich werde mir anschauen wie sich all die Geimpften ihre Viren übertragen.

    An mir kanns ja dann nicht liegen.

    So what....🥱

    Die Leopoldina Forschung bezeichnet Impfgegner als eigennützig.

    Sie sagen Klappe halten, impfen lassen.


    Genau, ich nutze mir selbst, dass ich darauf verzichte.


    So, liebe Leopoldina-Clowns.🤡

    In dem Ton schon gar nicht.


    Beweist mir endlich, dass der Geimpfte nicht mehr an Corona stirbt.


    Aber wie wollt ihr das machen?

    Ergebnisse werden erst in Jahren sichtbar.

    Solange haltet ihr besser die Klappe.😡

    Seid doch froh, dass wenigstens die Hälfte der Deutschen Versuchskanickel spielt.

    Es reisen ja jetzt auch genug "Infizierte" geimpfte Ballermann-Touristen ein, die sich den Verstand versoffen haben.

    An denen könnt ihr forschen.

    Die vierte Welle rollt, sprach das RKI.

    Es gibt wieder mehr Intensivpatienten.

    Wieviele davon sind geimpft?

    Wo bleibt meine Antwort, RKI???


    Wann geben die endlich zu, dass ihr Feldversuch versagt hat?


    Bleibt hart!!! Nein zur Impfe.

    Der amerikanische Berater Virologe Fauci ist stinkig über Impfgegner

    Aha, in den Staaten weht der Wind gegen Ungeimpfte genaus so wie hier.

    Natürlich bekomme ich alle Nachrichten des Tages dank meiner Startseite sofort mit. Zum Teil tangiert es mich nicht, aber bei der Nummer gehe ich auf die Palme.


    Die reisewütigen Geimpften gurken durch die Weltgeschichte und der Vogel gibt Ungeimpften die Schuld.

    Sagt.... hackt es bei denen?


    Da findet eine Olympiade statt bei der ständig neue Fälle gefunden werden. Und es geht munter weiter.

    Brecht sie doch ab, ich gucks eh nicht.


    ABER WOZU DIE PANIK......DIE LEUTE SIND DOCH ALLE GEIMPFT, ALSO....KANN DOCH GAR NICHTS PASSIEREN.:evil:


    Wo bleibt die geteilte Statistik? Geimpfte "Infizierte" und ungeimpfte "Infizierte"


    Wo bleibt die Statistik Geimpfte Tote / Ungeimpfte Tote?


    Ich fordere die Abschaffung dieser Märcheninzidenzzahl und eine Richtigstellung der Sachlage wie oben erwähnt.

    Ich zeige mal den Mittelfinger den es hier leider nicht gibt8)

    Ich schicke ihn dir mal in 3 facher Ausführung🖕🖕🖕


    Überall in der Welt wird gegen Corona Auflagen protestiert, aber hier wird weiter Druck ausgeübt und das Volk kriecht.

    Kostenpflichtige Tests, umgeimpft nicht mehr Essen gehen, ins Kino, Stadien.

    Ach, ich sende noch 3 Fingerchen hinterher🖕🖕🖕


    Sollen sie doch machen.

    Aber wehe denen, wenn dann die ganzen Geimpften doch an Corona sterben, weil sie sich ja in Sicherheit wiegen.

    Dann sollte es den braven Speichellecker nicht mehr auf dem Sessel halten.

    😡🤬

    Demnächst werden dann endlich für die Jugendlich die Diskos eröffnet, und direkt auf der Tanzfläche rennen dann die Ärzte mit Bauchladen voller Spritzen herum, und Herbert Grölemeier die Kröte singt das passende Werbelied dazu, ja?

    :D:thumbup:

    Grölemeier Song wird heissen:


    Impfe, ich steck in dir......nix Bochum.

    Oha, die Zahlen steigen, wird von den Medien verkündet.

    Hmmm, das sollte doch kein Problem sein, wo doch fast die Hälfte aller Deutschen die Doppelimpfe hat.

    Was regt sich der Karl wieder auf?

    Wirkt es etwa nicht? Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

    Oder türkt man jetzt wieder an der Märchenzahl um die Rest der Deutschen doch noch zur Impfe zu bewegen?

    Und ich frage mich: Was sind das für Leute mit den sogenannten bösen Infektionen...Geimpfte oder Ungeimpfte, in welchem Zustand sind die?

    Und warum hängen die Leute schon wieder in den Testzentren rum?

    Oder wie werden die sonst erwischt?

    Wie konnte ich den Wahnsinn die ganze Zeit umgehen? Was mache ich anders?


    Na, ja.

    Ich kaufte gestern Klopapier...fürchte der Winter wird wieder so eine Lachnummer.

    Es geht um Jemanden, der seine Meinung nie äußert. Grenzt an Mutismus. Findet Ihr Thuja oder Pulsatilla besser? oder Acidum phosphoricum?

    Ich habe mal das Mittel meines Hundes in einer C Potenz zu mir genommen und zwar reichlich, weil ich schauen wollte was passiert.

    Es ist was passiert, und es war wirklich ätzend8o

    Wer z.B. mit Hochpotenzen experimentiert könnte so manche unangenehme Überraschung erleben.

    Thuja ist mein Konstitutionsmittel, aber ich sage meine Meinung unverblümt.

    Acidum.... passt besser, man sollte aber alles andere auch mit einbeziehen und am besten den Klassischen Homöopath seines Vertrauens fragen.

    ... Erst Verarschung durch die Kommunisten

    Mich haben die nicht verarscht.

    Zum Impfen bekommen die mich nicht mal mit vorgehaltener, geladener und entsicherter Kalaschnikov.

    Das wird auch niemand tun.

    Nur ein bisschen Psychoterror.....auf den noch viel zu viele Deutsche reinfallen.

    An die müssen wir ran.

    Vielleicht sehen die klarer, wenn sie zur dritten, vierten, fünften Auffrischung getrietzt werden und immer noch welche davon an Corona sterben.

    Die soll es ja wirklich geben, aber kennen tu ich persönlich nach wie vor niemanden.

    nutzt nix mehr. Bin Immun.

    Ja, ja, die böse Pandemie treibt die seltsamsten Blüten, zu denen du zweifelsfrei gehörst.

    Da will ich mal hoffen, dass du geimpft bist und uns noch lange erhalten bleibst.

    Ach nee, wir Ungeimpften werden ja alle

    das Zeitliche segnen und kommen daher nicht mehr Genuss deiner geistigen Ergüsse.

    In einer Pathologie ist versehentlich ein Toter geimpft worden. Du wirst es nicht glauben. Er ist auferstanden. Da es der Impfstoff Sputnik war spricht und versteht er nur noch russisch.

    🤣🤣🤣

    Herr, wirf Hirn vom Himmel!

    Noch sind die Ungeimpften in der Überzahl, und ich hoffe, dass wenn es trotz Impfungen weiterhin reichlich Todesfälle gibt, dass die Verarsche dann endlich auffliegt.

    Mein Ex darf seinen Daddy jetzt im Pflegeheim ohne Test besuchen, weil er geimpft ist.

    Schauen wa mal wo wer im Winter wie die Fliegen stirbt.