Beiträge von Rookie

    .... man doch überlegen wie man den Aufwand reduzieren kann, so das der Körper in die Lage gebracht wird, ohne äußere Hilfe gesund zu bleiben. Denn die ökonomischen Gründe werden uns doch bei den demnächst für die Schwurbler selbst zu zahlenden Tests sein. I

    Mein Körper ist "gesund", ganz ohne Impfung. Oh, welch Wunder.

    Ich kenne bis heute keinen einzigen Covid Fall.

    Und dass man "uns Schwurbler" nur ärgern, provozieren, bedrohen will, liegt doch auf der Hand.

    Sorry, wir sind immer noch in der Überzahl, wir sind keine Opfer. Wir haben die Wirtschaft in der Hand!

    Stattdessen begeben wir uns wie die Lämmer auf die Schlachtbank.


    Bei Ro**mann kostet ein Covid-Test 85 Cents.

    Was spricht dagegen den vor einem Zeugen (Türsteher) zu machen, damit man überall rein darf?

    Nein, man muss ins Testzentrum, damit noch wer dran verdient


    Für mich ist diese ganze Covid Schei**e ein einziges Leute schikanieren.


    Ich werde weiterhin alles boykottieren, sobald der Testwahnsinn für Geschäfte wieder los geht.


    Es müsste ja weitaus weniger Covid Notfälle geben, da ja ein Drittel der Deutschen schon geimpft ist.;););)

    Mal gucken wieviel davon später an der ECMO (Beatmung) hängen.

    Auch Geldangebote waren im Gespräch.

    Für 2 Millionen Euro und eine nettes Bauernhäuschen mit SUV vor der Tür nebst 2 Schäferhunden und einem Pferd lasse ich mich kaufen.

    Drunter geht nix.

    1 Million wird an den Tierschutz gespendet. Vom Rest lasse ich Flugblätter gegen die geistige Verblödung der Deutschen drucken.

    Na wie schön.

    Wann kommen die gelben Armbinden?

    Aber ich sage immer wieder: Nicht irre machen lassen. Den Winter abwarten.

    Da werden noch viele hysterische Geimpfte mit Masken in Supermärkten rumlaufen.

    Und es werden noch viele Geimpfte sterben.

    Und die Tourimusbranche wird sich freuen, wenn nur noch Geimpfte reisen dürfen.

    Geimpfte sind die, die übrigens die Viren einschleppen und mindestens 4 Wochen in Quarantäne müssten.

    Strafe muss sein.

    Weiter so ihr Politkasper.

    Steckt euch die Impferei sonst wohin.👎👎👎

    Für die Geimpften fordert der Kassen Chef Gassen die Abschaffung aller Massnahmen.


    So, so, da ist sich aber einer sicher, dass die Geimpften nichts mehr auszustehen haben, oder keine Viren mehr verteilen. Das halte ich glatt für einen WITZ.

    ABWARTEN!

    Und ich fordere unverzüglich mit der Hetzerei gegen Ungeimpften aufzuhören.

    Ich fordere, dass die Märchenzahl abgeschafft wird und die Hetzpresse mundtot gemacht wird.


    Und wenn ihr schon "Sicherheit" wollt, lasst jeden, der was zu verkaufen hat sein Logo mit Datum auf die Tests drucken, gebt sie den Kunden, die den Test machen.

    Und das ist dann auch die Eintrittskarte für andere Geschäfte an diesem Tag.

    Aber ihr wollt es den Leuten mit Absicht schwer machen, nicht wahr?

    Verbrecher!


    Bleibt hart! Die nächste "Grippesaison" wird es zeigen.

    Wo holt ihr diesen ganzen absurden Infos her?

    Digitaler Impfpass öffnet Türen....

    Na da wird meine Mutter, die kein Smartphone hat, wohl gegen 'ne Scheibe rennen.

    Aber wenigstens hat sie sich nicht verarschen lassen und die penetranten Anrufe ihres Hausarztes ignoriert, so wie ich auch.

    Nichts gegen Homosexuelle, jeder soll das leben, was ihm beliebt.

    Aber diese Glorifizierung dessen finde ich ekelhaft, Heteros tun das schließlich auch nicht



    Da sagst du was.

    Mir geht das ganze Regenbogengedöns sowas von auf den Sender.

    Mir ist das total Banane wer wie gesinnt ist, so lange er andere nicht damit belästigt, nötigt, missbraucht usw.

    Die "Intoleranten" gibts überall, denn nicht jeder muss alles gut finden.

    Muss man auch akzeptieren, solange sie nicht gewalttätig gegen "das Andere" sind.

    Die Welt ist bunt...wäre schlimm wenn nicht.

    @ Rosa.

    Was hast du denn, dass du das alles nimmst?

    Grippegefühl und es kommt nichts?


    Ich habe auch nur Geimpfte um mich rum.

    Der einzige Kranke war ein Hund, der wie aus dem Nichts eine Art Bronchitis bekam.

    Na ja, Nichts kann auch nicht sagen...er hatte einen Tag davor einen hysterischen langen Kläffanfall.

    Eigentlich alle.

    Da schwirren ja noch ganz andere böse Keime durch die Welt, die man plötzlich vergessen hat.

    Es sterben immer noch mehr Menschen an Krankenhauskeimen als an Corona.

    Und da man jetzt frecherweise die alten Leute in Heimen zu ner 3 dritten Impfung schikanieren will, denke ich dass die ganze Doppelimpfaktion für den Arsch war und alles auf jeden übertragbar ist und zur Krankhaftigkeiten führen kann.


    Mir schwillt der Kamm, wenn ich an den Winter denke und die Farce weiter geht.

    Ich würde sagen, diese Delta Variante wurde erfunden um das Totalversagen des Impfstoffs zu vertuschen.

    Wenn es wieder Tote gibt, heisst es:

    Es war doch Delta.

    Ach was rede ich noch, es geht mir Ar*** vorbei.

    Sollen die Bekloppten zum Impfen rennen, und mit Gummihandschuhen und Maske bei 30 Grad im Auto sitzen.

    Corona hat denen die letzten funktionsfähigen Hirnzellen abgetötet.

    Krankes Volk.

    Nun, weder mein Endokrinolige noch mein NUK haben gesagt, dass ich Jod nehmen soll.

    Also tu es nicht.

    Aber die HPs meinten ich könne mir doch ruhig mal Lugol'sche Lösung rein pfeifen.

    Der andere kam mit 2 Msp Salz am Tag

    Das bekam mir gar nicht gut.

    Nie wieder!

    Wie nimmt man das Jod?

    Es wird oft alles nur in den Raum geschmissen...nehmt mal Jod, nehmt mal Lungolsche Lösung....

    So war es tatsächlich bei meinen HPs.

    Oder nimmm mal Salz...

    Und dafür latze ich denen 100,- auf den Tisch.:cursing:

    Gehört habe ich das alles schon, nur die Menge, die Dauer, das Produkt wäre von Interesse.

    Statt dessen bekam ich einen Buchlink..


    Ich "pansche" nicht einfch mit Jod rum, ich möchte genaue Angaben.

    Ich hatte vorhin auch den Eindruck es wird immer bekloppter.

    Es rennen viele Leute draussen mit Maske rum, sogar mit verschwitzt triefenden Latexhandschuhen.🤮

    Aber die schlimmsten sind die alleine im Auto mit Maske.

    Krank im Kopf.

    Was ist mit den Deutschen nicht in Ordnung?

    Trotz dass schon so viele geimpft sind, kommt die Delta-Variante, hmmmm ^^

    Die kommen nicht, die waren immer schon da.

    Früher wars wohl das ägyptische Alphabet, aber es wurde ja nie danach gesucht.

    Was soll man dazu noch sagen, außer warten wir mal den Herbst/ Winter ab wieviele Geimpfte dann krank werden.

    Nicht umsonst will man sie schon zur 3. Impfe drängen.

    Die wissen, dass sie Scheisse bauen, aber die Schuld wird garantiert uns Nicht Geimpften in die Schuhe geschoben.

    Ist doch egal, dass die Geimpften gerade durch die Weltgeschichte fliegen, sich in Menschenmassen tummeln und die Varianten einschleppen.


    Impfgegner....bleibt hart!

    Die bekommen ihre Quittung, ganz sicher.

    Kleine Geschichte, die wieder unter die Abteilung Hirnriss fällt.

    Ich habe bald einen ambulanten Termin im Krankenhaus in der Gynäkologie.

    Also rief ich mal an um zu fragen ob ich´n Test, oder die Impfe brauche.


    Sekretärin sagte: Nein, bei der Erstuntersuchung nicht, erst wenn der Arzt dann bei Folgeuntersuchungen in meiner Nähe stehen muss.

    Ich: Und wo steht er bei der Erstuntersuchung ???? (ich weise darauf hin, dass ich zum Gynäkologen gehe)

    Steht er da im Nachbarzimmer:cursing:?

    Und überhaupt ich bin doch nicht so verrückt und lasse mich impfen.

    Sekretärin: Also sind wir alle verrückt, weil wir uns impfen lassen und schützen wollen.

    Ich: Woher wissen Sie denn, dass sie dann rundum geschützt sind?

    Sie stotternd: Das kann ich mit Ihnen nicht diskutieren, da müssen sie die Impfkommission anrufen.

    Ich: Und die weiss es dann 100%, das halte ich aber für ein Gerücht. Also, woher wissen Sie, dass Sie geschützt sind?
    Ich nahm sie in die Zange.

    Sie wollte aber nicht mehr reden...komisch;)

    Ich bedankte mich artig und beschloss in diesem Augenblick den Termin dann kurzfristig abzusagen, da ich davon ausgehe, dass der Gynäkologe nicht das tut was er soll, nämlich in meiner Nähe stehen und mein gynäkologisches Problem anzusehen ( ohne Gucken geht das nämlich nicht:pinch::pinch:) und wieder nur Blablabla zu hören.

    Im Moment zerfleische ich jeden, der mir mit dem Impfmärchen kommt.

    2 Anruf meines Hausarztes wegen Impfe wurde auch ignoriert.

    Die können mich mal mittendrin.

    Bibber, ich fürchte mich gerade sowas von.

    Im Ernst..bei mir verfehlt das Gesülze seit Anbeginn seinen Zweck und zeigt mir nur wie verdummt die Mehrzahl der Deutschen ist.

    Menschen wie uns sagt man nach, dass wir Angst hätten und es für Verschwörung halten, weil das Ganze nicht greifbar ist.

    Falsch: Ich halte es für obsolet, Panikmache und Erpressung!