Beiträge von Drachenfee

    Denke mit Probiotika fährst du ganz gut. Habe auch gehört, dass es wichtig ist, die Darmflora wieder aufubauen nach der Antibiotikatherapie, was die meisten Ärzte aber vergessen zu erwähnen. Zudem solltest du darauf achten, die ersten 3-4 Wochen bevorzugt gesund zu essen. Der Aufbau einer gesunden und stabilen Darmflora kann schon einige Wochen in Anspruch nehmen. Bleib geduldig und warte mindestens 3-4 Wochen.


    LG

    Du kannst auch eine kleine Scheibe vom frischen Ingwer direkt essen. Soll stark antibakteriell sein. Meerrettich wäre sogar noch stärker, wirkt fast schon antibiotisch, je nachdem was du denn wirklich für ein Problem hast. Als Tee würde ich den Ingwer kleinraspeln und mit heißem Wasser aufkochen und trinken. Evtl sogar noch mit Grüntee oder so ergänzen, indem du noch einen Teebeutel hinzuziehst.


    LG