Beiträge von PeterG84

    Ich habe aufgrund eines Umzugs vor knapp 2 Jahren auch einen neuen Zahnarzt suchen müssen und wurde zum Glück direkt fündig und bisher auch nicht enttäuscht. Ich hatte vorher nie echte Probleme mit den Zähnen und vor dem ersten Besuch beim "Neuen", war meine einzige Sorge, dass er jetzt auf einmal Sachen findet und ne Menge machen will... Dann hätte ich direkt gezweifelt, ob er nicht vielleicht doch nur Geld machen will. Aber, er hat sich alles angesehen, meinte dass er nur ein kleines bisschen Belag entfernen wird, was er aber nicht abrechnet, weil kaum der Rede wert. Ein Jahr später war ich wieder und da meinte er nur "Alles perfekt! Jedes Jahr brauchen sie eigentlich echt nicht kommen. Besser alle 18 oder 24 Monate, das reicht absolut!"

    Solange ich nichts grundlegendes an meiner Ernährung oder der Zahnpflege ändern würde, meinte er noch. Also weiter täglich Zahnseide verwenden und von meiner elektrischen Zahnbürste bin ich sowieso restlos überzeugt. Mit einer Handzahnbürste möchte ich jedenfalls nicht mehr dauerhaft putzen.

    Joa, seitdem bin ich mir 100% sicher, dass er ein guter ist und nicht nur an meinem Geld interessiert ist. :)