Beiträge von Elisa

    Ich glaube, viele wissen gar nicht was sie wirklich verkaufen.
    Sie kennen die Inhaltsstoffe nicht - und sind der Meinung: was verkauft werden darf, kann ja gar nicht schädlich sein - sonst würde es ja vom Markt genommen.

    Super Torsten, danke schön
    Du hast mir damit sehr weitergeholfen. :)


    Ich habe bereits eine andere Firma kontaktiert. Bin mal neugierig, ob ich auch so gut damit klarkomme.

    Ja leider.


    Ich verwende deshalb nur noch Kräuterzahncreme. Aber auch da sollte man immer noch auf die Inhaltsangaben achten.

    Hab gerade eine Antwort geschrieben, die ist nun weg - also noch einmal:


    Danke Torsten, für Deine Antwort. :)


    Wenn Du diese Pflege schon seit 1 Jahr benutzt und ein gutes Hautgefühl dabei hast - dann es es doch richtig.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man diese bas. Pflege nur vorübergehen verwenden sollt, wie manchmal behauptet wird. Darf ich fragen, welche Produkte, bzw. von welcher Firma Du gute Erfahrungen hast?


    Dass diese Kosmetik etwas teurer ist, ist eigentlich klar. Es sind ja "normalerweise" sehr gute Inhaltsstoffe enthalten. Unser Auto geben wir doch auch nur guten Sprit - und nicht das billigste Zeug.

    Leider habe ich diesen sehr interessanten Beitrag erst heute gesehen.
    Vielen Dank dafür :)


    Ich interessiere mich für alles, was mit diesem Thema zu tun hat.


    Wie sieht es denn z. b. mit basischer Kosmetik aus?
    Da bin ich gerade am Umstellen.



    ( falls mein Beitrag nicht richtig angekommen ist, oder irgendwo "gelandet" ist, dann bitte ich um Entschuldigung - ich muß mich hier erst zurechtfinden )