Beiträge von Heide

    Ich habe mit meiner MS Diagnose auch schon mehrere Schwermetallausleitungen gemacht. Avalonis hat mich aber motiviert es einmal mit Chlorella und Bärlauch und Löwenzahnessenz zu probieren um dann später mit Korianderessenz auszuleiten. Seit ich begonnen habe, fühle ich mich dynamischer. Schau doch mal auf meinem Beitrag nach.
    Wünsche dir alles Gute

    Beim lesen eurer Beiträge sind mir 2 Fälle zum Thema Arthrose eingefallen. Mein Vater erzählte mir
    vor über 30 Jahren, als bei ihm so ein seltsames Knirschen im Kniegelenk auftrat (er war früher Skirennläufer) er einen alten Orthopäden hatte, der bei ihm über ca 6 Wochen Ichthiolverbände am Knie
    anbrachte und er danach bis zu seinem Tode vor 2 Jahren keine Beschwerden mehr auftraten.
    Den 2. Fall hat mir meine Freundin erzählt, das sie nach einer Blutegelbehandlung beschwerdefrei war.
    der letzte Fall ist allerdings erst 4 Wochen alt. Bin gespannt wie es bei ihr weitergeht.

    Wer von euch hat denn Erfahrungen mit einem der beiden Ernährungsformen.Beide brauchen zum Einstieg bestimmte Laborparameter. Metabolic balance benötigt spezielle Stoffwechselinformationen, wie z. Glucose, Leberwerte, Blutbild, Fettwerte usw.. EssSence ermittelt wohl über 100 Igg um Nahrungmittelunterträglichkeiten zu ermitteln.
    Liebe Grüße
    Heide

    Hallo ihr Lieben,
    vielen Dank für eure Hilfe und die guten Empfehrungen. Habe heute von sanatur Chlorella, sowie Bärlauch und Löwenzahnessenz bekommen. Werde es die nächste Zeit einnehmen um dann mit Koriander einzusteigen, wenn es nötig ist.
    Erstaunlicherweise vertrage ich Chlorella im Augenblick sehr gut - das ist schon mal ein guter Anfang.
    Einen toten Zahn habe ich wohl, doch nachdem dieser im Sichtbereich liegt, muss er noch etwas warten, bis meine Zahnversicherung einsatzfähig ist.
    Meine 2. Frage war, ob sich von euch jemand mit Metabolic balance auskennt, bzw Erfahrungen hat.
    Kann die Frage aber auch seperat ins Forum stellen.
    Alles Liebe
    Heide

    Lieber Avalonis,
    habe früher einmal Chlorella verwendet, worauf mir sehr übel wurde - ging bis zum Erbrechen.
    Spirulina war immer sehr bekömmlich. Vielleicht sollte ich Chlorella wieder einmal probieren.
    Habe mich bei Klinghardt im Internet umgesehen, es gibt klare Therapieschemen mit Bärlauch und Koriander im Wechsel. Hast du damit Erfahrung?
    Liebe Grüße
    Heide

    Hallo Avalonis,
    habe nach dem letzten Schub vor über 11 Jahren eine Infusionstherapie mit 'Schwermetallausleitung
    bei einer Heilpraktikerin absolviert. Nehme seit dieser Zeit regelmäßig Spirulina und weitere Ausleitungsmittel. Habe auch mit Heilfasten immer gute Erfahrung gemacht. Werde aber nochmals speziell bei Ausleitung über Dr. Klinghardt nachlesen.
    Vielen Dank

    Hallo ihr Lieben, bin seit vielen Jahren bei Rene Gräber im Verteiler und freue mich immer über die guten Beiträge.
    Ich bin 56 Jahre alt und seit 2 Jahren selbst Heilpraktikerin. Seit 20 Jahren begleitet mich das Thema MS, da ich diese Diagnose
    vor 20 Jahren von einem Neurologen bekommen habe. Seither beschäftige ich mich noch intensiver mit alternativen Möglichkeiten in diesem Bereich, was mir auch bis jetzt immer gut geholfen halt. Kam bis jetzt ohne Kortison aus und habe das auch in Zukunft vor. Da ich jetzt im Wechsel bin und etwas Gewicht verlieren möchte, haben mich immer mehr Freunde auf Matabolc Balance aufmerksam gemacht, das sie damit gute Erfahrungen gemacht haben. Wie ist eufe Meinung dazu?
    LG Heide

    Hallo ihr Lieben, bin seit vielen Jahren bei Rene Gräber im Verteiler und freue mich immer über die guten Beiträge.
    Ich bin 56 Jahre alt und seit 2 Jahren selbst Heilpraktikerin. Seit 20 Jahren begleitet mich das Thema MS, da ich diese Diagnose
    vor 20 Jahren von einem Neurologen bekommen habe. Seither beschäftige ich mich noch intensiver mit alternativen Möglichkeiten in diesem Bereich, was mir auch bis jetzt immer gut geholfen halt. Kam bis jetzt ohne Kortison aus und habe das auch in Zukunft vor. Da ich jetzt im Wechsel bin und etwas Gewicht verlieren möchte, haben mich immer mehr Freunde auf Matabolc Balance aufmerksam gemacht, das sie damit gute Erfahrungen gemacht haben. Wie ist eufe Meinung dazu?
    LG Heide