Beiträge von netty

    :) Hallo erst mal! ...
    Gesundheitlich ist es bei mir momentan eher Mau ( seit ca. "2 Jahren). Da ich in der Intensivpflege mit 12 Std. Nachtdienst zu 6 Nächten gearbeitet habe u tagsüber nicht schlafen kann, ist mein Körper total durcheinander.


    Meine Fragen heute drehen sich um 2 Medikamente: 1.) Chlormadinon 2mg fem, das ich von der Frauenärztin gegen Wechseljahrbeschwerden bekommen habe(Hitzewallungen, ausbleibende Periode) ---) gibt es etwas anderes, alternatives zu diesem Produkt?


    2.) Serelys von Verla, das ich mir in der Apotheke geholt habe ---) weiss jemand, ob es natürlichem Ursprunges ist oder Genmanipuliert ?


    Danke schön mal im voraus

    :) Hallo erst mal! Durch Hr. Gräbers Newsletter bin ich auf das Forum aufmerksam gemacht worden, so bin ich hier nun gelandet. Leider habe ich wenig Erfahrung am Computer, bitte entschuldigt meine Fehler. Ich heisse Netty, habe 2 erw. Töchter, 3 Kater. Gesundheitlich ist es bei mir momentan eher Mau ( seit ca. "2 Jahren). Da ich in der Intensivpflege mit 12 Std. Nachtdienst zu 6 Nächten gearbeitet habe u tagsüber nicht schlafen kann, ist mein Körper total durcheinander.


    Weiter mit den Fragen beim Thema Wechseljahresbeschwerden


    Danke schön mal im voraus