Fastenart wechseln während der Fastenzeit

  • Hallo zusammen,


    mich würde es Wunder nehmen ob es Sinn macht von einer Fastenart auf die andere umzusteigen?


    Ich bin nun seit 12 Tagen am Wasserfasten. Ist es besser wenn ich bei dieser Methode bleibe bis mein Körper sagt, das er genug hat?

    Oder könnte ich auf eine andere Art wechseln? Wenn ja, welche würde am ehesten Sinn ergeben? Beziehungsweise welche Kombinationen oder Reihenfolgen wären am Effektivsten?


    Danke und liebe Grüsse

  • Normalerweise ist es beim Fasten so, dass nach einer gewissen Zeit dein Hungergefühl aussetzt. Du solltest das Fasten brechen wenn dieses Hungergefühl zurückkehrt. Das ist das Signal deines Körpers um zu signalisieren, dass er Nährstoffe benötigt.

    Erfahrungen vererben sich nicht - jeder muss sie allein machen.