Beiträge von Sofia Lipkowski

    Hallo ihr lieben war heute zur Kontrolle beim Hausarzt der Puls ist immer noch über 120. Der Arzt hat die Medis noch weiter hoch gesetzt.

    Habt ihr noch Ideen was ich nehmen kann damit der Puls erstmal runter geht. Habe auch so innere Unruhe ...

    LG Sofia

    Die SD regelt u.a. den Temperaturhaushalt. Deshalb kann die Basaltemperatur über die Schilddrüsenfunktion Auskunft geben.

    Trotzdem sollte eine SD Untersuchung durch den Endokrinologen erfolgen.

    Herzprobleme können mit den Hormonen im Zusammenhang stehen.

    Vielen Dank ich werde mich dienstags drum kümmern.

    das machen die neuen Ärzte leider heute so, weil sie lieber selber abkassieren wollen.:cursing:

    Vor allen Dingen nehme die immer nur den TSH Wert ab.

    Habe ich bei mir gesehen, denn ich bekam keine Überweisung zu meinem Endo, obgleich ich schon seit 20 Jahren bei Endokrinologen in Behandlung bin.

    Ich habe das dann meiner Rheumatologin erzählt und von der bekam ich dann kopfschüttelnd eine Überweisung.

    LG

    Ärzte können so grausam sein.

    Man zieht sich das dich nicht aus den Fingern man will dich nur Hilfe bekommen und Gesund werden.

    Wie kann ein Arzt sagen dass es Schwachsinn ist die Schilddrüse anzuschauen!!! Wenn es um regulatorische Probleme geht ist die Schilddrüse eins vom Ersten was man mal checken sollte!

    Bitte suche tatsächlich einen Endokrinologen auf, wie Hannah sagte.

    Wie ist Deine Basaltemperatur (Morgens sofort messen- noch vor dem Aufstehen)?

    Es ist niemals Eines alleine! Da kann der Arzt Dein Herz durchchecken solange er will, Du hast ja noch mehr Körperteile und Drüsen die zusammenspielen.

    Was hat das denn mit der Basalttemperatur zutun?? Ja man wird wirklich abserviert leider.

    Danke für die hilfe

    Was nimmst du zur Zeit?

    Weiteres:

    1) selber zu Hause messen und dort dokumentiern. Mein Blutdruck ist beim Arzt auch immer höher.

    2) Arginin- Produkt, zb.Telcor,

    Vit.D3 steigern, Strophantin D4 Sanum- Kehlbeck, Kalium Spiegel im Vollblut messen und substituieren.

    Ich nehme Magnesium Q 10

    Q3 Vitamin Ass Herztropfen und Vitamin c. Vielen Dank

    Was nimmst du zur Zeit?

    Weiteres:

    1) selber zu Hause messen und dort dokumentiern. Mein Blutdruck ist beim Arzt auch immer höher.

    2) Arginin- Produkt, zb.Telcor,

    Vit.D3 steigern, Strophantin D4 Sanum- Kehlbeck, Kalium Spiegel im Vollblut messen und substituieren.

    Danke dir aber rr ist ja gut nur der Puls ist das Problem

    Hallo ihr Lieben,

    Habe da Mal ein Anliegen mir ging es die letzte Zeit wesentlich besser mit den Medis von euch. War gestern zur Kontrolle beim Arzt Blutdruck super EKG wird auch besser jetzt habe ich aber immer einen Puls von 120 bis 150 ich merke es auch am Herzschlag. Der Hausarzt wollte mich eigentlich ins KH einweisen lassen. Aber dadurch das mein EKG besser ist und rr auch normal ist habe ich eine Frist bis nächsten Freitag dann Kontrolle und sonst werde ich dann eingewiesen. Habt ihr ne Idee wie ich den Puls runter bekomme und auch das das Herzklopfen besser wird. Weiß auch gar nicht woran es jetzt liegt. Bitte um Rückmeldung vielen Dank LG Sofia

    Bekomm ich so ein Amazone?? Und dann mit Kochsalz??? Meine Tochter hat jetzt drei prozentige Kochsalz Lösung. Wenn sie ihre Tochter nicht absaugen würde bekommt sie kaum luft. Die Kleine wird es nicht los weil es so zähig ist trotz niesen usw kommt es nicht raus. Irgendwie muss sie der kleinen ja erleichterung schaffen oder ??? LG

    guten Morgen wurde es bei der kleinen von deiner Tochter nach einem Jahr auch besser mit dem krank sein???

    Ich inhaliere jetzt auch zusätzlich mit NaCl wie oft hast du das gemacht oder deine Tochter bei der kleinen und kommt dann gut die Schnitter raus???

    Hast du villt noch Idee wegen ihrer zähen Schleim in der 👃 alle zwei bis drei Stunden muss sie abgesaugt werden über die Nase so zähen Schleim trotz hömopathische Nasentropfen oder alle zwei Stunden NaCl in die Nase es wird kaum weniger . Meine Tochter ist jetzt am überlegen mit NaCl nochmal regelmäßig zu inhalieren . Und ihre Freundin hat ihr angeboten ihr Muttermilch abzugeben und meiner enkeltochter es zu geben. Ihre Freundin hat auch ein Baby und soviel Milch soll sie es annehmen ??? LG

    stillen geht ja null mehr Milch ist ja komplett weg. Stillt ja von Anfang an nicht leider hätte uns villt vieles erspart. Aber jetzt müssen wir es so hinbekommenich danke dir auf jedenfall schon Mal LG

    Bei odendahl in Lübeck aber mittlerweile kommt sie da nicht weiter er sagt solange cortison geben bis es warm wird und dann absetzen . Nicht Mal ne Blutentnahme oder oder oder immer nur Cortison. Kannst du mir was empfehlen wo sie noch hingehen kann ??? LG

    mein Enkelkind hatte den rsv Virus mit 10 Wochen danach fing alles an

    Geimpft sind ihre Kinder nicht. Die Kleine ist jetzt 6 Monate und nicht in der Krippe. Sie ist beim Lungenfacharzt weil sie immer wieder Lungenentzündung hatte Bronchitis und der hat sie vor 12 Wochen auf Cortison eingestellt. Sie hängt aber immer wieder mit Erkältung Bronchitis Lungenentzündung und man sagt wenn es wärmer wird wird sie auch nichzejr so anfällig sein. Lg

    Also meine Tochter hatte ne liegeschwangerschaft in der 23 SSW mit wehen und verkürzten Gebärmutterhals ins KH gekommen wehen Hammer bekommen und lungenreifeapritze. Mein Enkelkind ist dann noch bis 40 plus 4 drin geblieben aber per Notkaiserschnitt plazentaablösung gekommen müsste Sauerstoff haben und lag intensiv. Vitamin d bekommt sie nicht mehr wegen ihren ständigen Bauchweh

    Und was ist das für ein Test kann man den selber machen LG vielen dank

    Hallo ihr Lieben, dadurch das ich hier schon so viele Tipps bekommen habe zwecks meines Vorhoffflimmern könnt ihr mir villt auch helfen beim meinem Enkelkind. Sie ist 6 Monate alt. Hätte mit 10 Wochen den RSVirus seitdem kommt sie nicht mehr auf'n Damm zwecks ihres Immunsystem. Sie inhaliert Cortina weil ihre Lunge und Bronchien so sensible sind Trotzdem nimmt sie jeden Infekt mit. Und das nicht ohne. Meine Tochter war schon überall Darmsanierung hömopathisch alles. Sie war seitdem sie den Virus hatte noch nicht einmal Infekt frei. Das Cortison nimmt sie fast drei Monate. Kein Arzt will Mal Blutabnehmen weil alle sagen es ist normal das manche Kinder alles mitnehmen sie wächst und gedeiht sieht rosig aus. Meine Tochter geht mitlz echt. Stock. Villt habt ihr Tipps LG Sofia

    Vielen lieben Dank für deine ganzen Infos

    Du hilfst mir damit sehr LG sofia

    Sofia Lipkowski

    Lass mal im Vollblut deine Spiegel von Eisen, Kalium, Magnesium und Eisen sowie im Serum deinen Vit.B.12- Status messen.

    Spannend wäre auch der Quotient Omega6: Omega3 über Testkits von XmCerascrern und....last but not least..

    Der Vitamin D3 Spiegel ..

    Superwichtig beim Herzmuskel!!

    Das will ja keiner hören. Wollte mein Hausarzt nicht machen weil er sagt das tut nix zur Sache .

    Lg sofia