Beiträge von Lissy

    "UNCHRISTLICH UND UNMENSCHLICH"

    Schweizer Gardist klagt Vatikan an: Impfzwang mit skandalösen Methoden

    Einer der drei vatikanischen Schweizer Gardisten, die den Dienst wegen der Impfpflicht quittierten, packte jetzt in einem offenen Brief über den unsäglichen Druck aus, mit dem er und seine Kollegen zur gentechnologischen Behandlung getrieben werden sollten. Er sprach von Indoktrinierung und Drohungen. Der Impfzwang mit einem Serum, das auf Basis von Zellen abgetriebener Föten entstanden sei, wäre ein Skandal – unchristlich und unmenschlich, heißt es.

    https://www.wochenblick.at/sch…it-skandaloesen-methoden/

    Der diskrete Charme des Kapitals

    „Der Verzicht auf jede Konfrontation mit dem Kapital hat sich für die SPD verheerend ausgewirkt“, so Olaf Scholz in einem politischen Strategiepapier aus den 1980er Jahren. Der Staat, so Scholz damals, sei ein „Instrument des Kapitals zur Durchsetzung seiner Interessen“. Hinter solchen markigen Parolen steckte eine gründliche gesellschaftliche Analyse des Politikers, die heute aktueller denn je erscheint und eine neue Lektüre verdient. Multipolar präsentiert Auszüge – und schaut zurück auf Scholz´ Karriere und deren selten beleuchtete Wendepunkte.

    https://multipolar-magazin.de/…krete-charme-des-kapitals

    Greta, Klima und Corona

    Als Vorwand für Freiheitsbeschränkungen dürfte das Virus schon bald von Umweltthemen abgelöst werden.

    Die Gegner der Freiheit haben Blut geleckt. Nachdem der Pandemie-Notstand mit der Entmündigung der Menschen durch die Corona-Maßnahmen erfolgreich war, wird sich wohl fugenlos der Klimanotstand daran anschließen. So sagen es jedenfalls immer mehr Analysten voraus.

    https://www.rubikon.news/artikel/greta-klima-und-corona

    Todesfälle in Europa bei unter 75-Jährige steigen im Vergleich zum Jahr 2020 sprunghaft an

    Die Website EuroMOMO, die die Sterblichkeitszahlen in 24 europäischen Ländern erfasst, zeigt, dass im vergangenen Jahr bis zur 39. Woche die kumulative Sterblichkeit in der Altersgruppe 15-44 Jahre 2258 betrug. In diesem Jahr liegt die Sterblichkeitsrate bisher bei 4046, das ist ein Anstieg von nicht weniger als 79,2 Prozent

    https://uncutnews.ch/todesfael…-jahr-2020-sprunghaft-an/

    Geschönte Berichterstattung beim ZDF: aktuell sind deutlich mehr geimpfte Patienten auf Intensiv als dargestellt

    Wir haben die Quelldaten des ZDF beim RKI überprüft. Im neuesten, wöchentlichen Lagebericht vom 07.10.2021 werden darin die offiziellen Impfversager aufgelistet. In den Kalenderwochen 36 – 39 (drei Septemberwochen) ist der Anteil der Impfversager nochmal dramatisch angestiegen. In der von den Quantitätsmedien oft genannten „Risikogruppe“ (ältere Menschen ab 60 Jahren) ist die Quote an Impfversagern sogar ganze 52,6% – über die Hälfte der symptomatischen Coronafälle in dieser Gruppe ist vollständig geimpft!

    https://corona-blog.net/2021/1…intensiv-als-dargestellt/

    Zahlungspflicht bei Schnelltests für Schulkinder ab 12-Jahren soll Mitte November kommen

    Kinder ab 12 Jahre müssen, wenn sie nicht geimpft sind, dreimal die Woche mittels eines Schnelltests nachweisen, dass sie gesund sind. Für diese Altersgruppe ist eine Übergangsfrist bis Mitte November geplant. Bis dahin seien die Tests noch kostenlos.

    Der Verein „Eltern stehen auf“ empfiehlt „Im Zweifelsfall die Kinder Zuhause lassen“.

    https://corona-blog.net/2021/1…ll-mitte-november-kommen/

    Wie das Gesundheitsministerium in einem Nebensatz das Corona-Narrativ ins Wanken bringt…

    Unglaubliche Aussage auf der Bundespressekonferenz


    „Ich kann sagen, dass zu keinem Zeitpunkt mehr als 25 Prozent der Intensivbetten mit COVID-19-Patienten belegt waren. Das ist der hohen Zahl von Intensivbetten zu verdanken“ – das sagte Spahns Sprecherin auf der Bundespressekonferenz. Es klang wie ein Versehen.


    https://reitschuster.de/post/w…rrativ-ins-wanken-bringt/

    Hier ein hochinteressanter Vortrag, den ich an anderer Stelle schon als Video reingestellt habe:


    Das Gelegenheitsfenster

    Auch wenn der Corona-Putsch geschickt arrangiert war, können wir die Krise nutzen, um die Lügen der Eliten aufzudecken und das Ruder herumzureißen.

    Von Ernst Wolff - ca. 19 Minuten Lesezeit -


    In der Tat, die Agenda, die hier verfolgt wird, ist offensichtlich nicht nur geplant, sondern auch an Bösartigkeit und Hinterhältigkeit kaum zu übertreffen. Wer hätte jemals vermutet, dass man die Weltwirtschaft einmal unter dem Vorwand, die Menschen vor den Auswirkungen einer Krankheit zu schützen, zum Einsturz bringen würde?


    https://www.rubikon.news/artikel/das-gelegenheitsfenster

    Der mündige Geimpfte

    Nur die genaue Aufklärung des Patienten macht eine Impfung verantwortbar und rechtssicher.

    Exklusivabdruck aus „Corona-Impfung — Was Ärzte und Patienten unbedingt wissen sollten“. - 6 Minuten Lesezeit -

    Teil 1/5. von Beate Bahner (wenn die anderen Teile veröffentlicht worden sind, stelle ich sie hier rein).

    Beate Bahner setzte sich im April 2020 als eine der ersten Anwältinnen eindeutig und mit juristischen Argumenten gegen die Corona-Maßnahmen zur Wehr. Die Fachanwältin für Medizinrecht provozierte dadurch durchaus ungnädige Reaktionen der Staatsmacht. Die Popularität, die sie damals gewann, führte dazu, dass sehr viel Corona-Elend auf dem Schreibtisch ihrer Anwaltskanzlei landete. Nachdem man lange nichts mehr von Beate Bahner gehört hatte, feiert sie jetzt mit ihren neuen Buch ein furioses Comeback. Es erklomm in kurzer Zeit bereits die Spiegel-Bestsellerliste. In diesem ersten Teil einer kleinen Reihe mit Buchauszügen steckt sie den Rahmen für ihre weiteren Ausführungen ab. Grundlage ist das Recht auf körperliche Unversehrtheit. Dieses legt Eingriffen wie einer Impfung strenge Grenzen auf.

    https://www.rubikon.news/artikel/der-mundige-geimpfte

    Und hier noch einige Infos zu Strophantin:


    Strophanthin wurde jahrzehntelang bei den folgenden Beschwerden intravenös verabreicht oder in Form von Tropfen oder Tabletten über den Mund eingenommen.

    1. Koronare Herzkrankheit: Durch verengte und/oder verkalkte Blutgefässe gelangt nicht mehr genügend Sauerstoff ins Herz.
    2. Angina Pectoris: Plötzliche Schmerzen in der Herzgegend, weil der Herzmuskel nicht genügend Sauerstoff bekommt.
    3. Herzinfarkt: Ist ein Blutgefäss des Herzmuskels verstopft, wird der entsprechende Teil des Herzens nicht mehr mit Sauerstoff versorgt. Im schlimmsten Fall stirbt dieser Teil ab – es herrscht Lebensgefahr.
    4. Herzrhythmusstörungen: Das Herz schlägt zu schnell, zu langsam oder unregelmässig.
    5. Herzinsuffizienz: Herzinsuffizienz ist auch als Herzschwäche bekannt. Das Herz pumpt nicht mehr genügend Blut und damit Sauerstoff durch den Körper.

    zentrum-der-gesundheit.de/bibliothek/naturheilkunde/alternative-mittel/strophanthin

    Ernstgemeinte Frage in die Runde: Wie seriös ist dieses Blatt eigentlich.

    Hallo Hannah, meine unmaßgebliche Meinung:


    Zugegeben, die Seite hat mich anfangs auch irritiert, da sie doch sehr reisserisch wirkt, doch dann habe ich sehr schnell festgestellt, daß die Beiträge von anderen alternativen Medien in ähnlicher Form - nur zeitverzögert - gebracht wurden.


    Außerdem klingeln bei mir sämtliche Alarmglocken, wenn man bei der Internetsuche erkennt, daß eine Reihe der sog. "Faktenchecker" vor dieser Seite warnen. Das ist für mich ein untrügerisches Zeichen, daß dort der Wahrheit entsprechende Themen aufgegriffen werden.

    Der Titel hier ist: Wann endet die Pandemie!


    In Indien ab Mitte November


    • Indien beendet Pandemie
    • Ab Mitte November offen für Touristen
    • Effizientes Pandemie-Management
    • Ivermectin als Prophylaxe
    • 1,38 Mrd. Einwohner – 22.400 Neuinfektionen
    • Ankurbelung der Tourismuswirtschaft
    • Diktatur in USA, Kanada und Europa
    • Regierungen im Gen-Impfstoff-Rausch

    DANK BEHANDLUNG VON COVID MIT IVERMECTIN

    Indien bald offen für Tourismus: Mit PCR-Test – auch für Geimpfte

    Am Ende des Artikels weitere, interessante Links:

    https://www.wochenblick.at/ind…-test-auch-fuer-geimpfte/

    Grüne und FDP keilen gegen Robert Koch-Institut aus Selbstzerfleischung:

    Corona-Einheit der Etablierten bröckelt

    Nochmal zur Erinnerung, um was es hier eigentlich geht: Das Robert Koch-Institut hatte eingestanden, dass man es bei den Berechnungen der Impfquote versäumt hätte, mit einzubeziehen, dass es Lücken bei den Meldungen gibt. Diese Lücken waren allerdings so gravierend, die tatsächliche Impfquote deutlich höher, dass die Begründung für Corona-Maßnahmen bzw. neue Maßnahmenforderungen rückwirkend hinfällig wurden.


    https://reitschuster.de/post/g…robert-koch-institut-aus/

    Organisiertes Verbrechen: COVID-19 und ANTHRAX-01 – Interview mit Heiko Schöning

    In seinem neuen Buch „GAME OVER“ weist der Arzt und Reserveoffizier Heiko Schöning die kriminellen Machenschaften rund um COVID-19 nach. Wie in einer Blaupause führten achtzehn Jahre zuvor die Täter von heute ein ähnliches Verbrechen mit tödlichen Anthraxbakterien durch. Kriminalistische Details und Kombinationsgabe führten ihn zu dem Schluss: Es sind immer noch die gleichen Institute und Clans in dieses üble Spiel verwickelt. Selbst Ex-Präsident Trump spielt darin eine Rolle ... In seinem Exklusiv-Interview mit Kla.TV gibt Schöning erste tiefere Einblicke in seine brisanten Enthüllungen.

    https://www.kla.tv/20144

    ca. 30 Minuten

    SIE NEHMEN UNS ALLES... Tägliche WEF-Schockvideos:

    Eine Reise um die schöne neue Welt in 80 Sekunden

    • WEF hielt kürzlich einen Geheimgipfel in der Schweiz ab – und publizierte seitdem bedrohliche neue Kurzvideos
    • Neue mRNA-Impfungen gegen diverse Krankheiten und selbstheilender Beton mit Enzymen aus menschlichem Blut
    • Mit Wohlfühl-Videos sollen Überwachung, künstliche Nahrung, Total-Umbau schmackhaft gemacht werden

    https://www.wochenblick.at/tae…neue-welt-in-80-sekunden/