Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mary

Erleuchteter

  • »mary« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 373

Wohnort: Österreich

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Dezember 2014, 20:17

Bittersalz

Hallo!
Ich habe vor nächstes Jahr mal eine Darmspiegelung machen zu lassen.
Gibt es eigentlich auch ein anderes Mittel zur Darmentleerung, als Bittersalz.
Wenn ich nur dran denke ,wird mir schon kotzübel. Und da gehts mir nicht alleine so.
lg. mary

2

Montag, 15. Dezember 2014, 14:35

Ein Alternative ist das Bittersalz. Aber das schmeckt natürlich ähnlich. Es gibt Firmen, die haben ein paar Sachen dazu gemischt, sodass es "besser" schmeckend ist, wie z.B. das F.X. Passagesalz:
http://www.gesund-heilfasten.de/Passagesalz.html

Bei bzw. vor Darmspiegelungen verordnen die Ärzte gerne aber ganz andere "Sachen" / Medikamente. Das ist von Praxis zu Praxis unterschiedlich.

Zur Anwendung kommen z.B. Natriumpicosulfat, Bisadocyl oder auch die Macrogole. Manche Hersteller kombinieren auch die "Zutaten" wie z.B. das relativ beliebte Picoprep: Magnesiumcitrat und Natriumpicosulfat.

Zusätzlich empfehlen manche Praxen auch noch sog. Miniklistiere wie zum Beispiel das Microklist etc. Aber das würde keinesfalls zu Vorbereitung ausreichen...

mary

Erleuchteter

  • »mary« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 373

Wohnort: Österreich

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Dezember 2014, 21:34

danke hr. gräber.... aber ich glaube werd mir das passagesalz in der apotheke besorgen, wenns eher nach vitaminbrause schmeckt, ist das schon eine erleichterung. Den das normale bittersalz kann ich nicht mal riechen.........wird mir schon übel gg.
lg. mary

Ähnliche Themen