Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 14. November 2016, 03:11

Wespenallergie

Hallo,

wir sind nun gerade aus dem Urlaub zurück. In diesem wurde ich von einer Wespe/Biene gestochen. Ca 30 Minuten danach wurde die Hand extrem dick und pelzig. Laut einer nformation wären das allergische Reaktionen. Ist das richtig? Sollte ich einen Test machen lassen? Atemnot etc hatte ich keine. Oder ist das eine normale Reaktion?

LG

Avalonis

Moderator

Beiträge: 724

Wohnort: Wien

Beruf: Kinesiologin - Lösungsorientierte Kinesiologie entwickelt von Sabine Planegger

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. November 2016, 08:52

Jeder reagiert anders auf das Wesepengift. Es kommt auch darauf an, ob die Wesepe Gifte wie zB Spritzmittel aufgenommen hat. Eine Schwellung ist relativ normal, wenn sie wieder vergeht, würde ich Ruhe bewahren.
Liebe Grüße
Avalonis

3

Freitag, 30. Dezember 2016, 14:42

Also micht hatte diesen Sommer auch eine Wespe gestochen und meine Reaktion war eigentlich recht ähnlich, wahrscheinlich aber nicht ganz so dramatisch. Ich könnte mir schon vorstellen, dass da eine Allergie vorliegt, weswegen ein Test schon sinnvoller wäre. Aber an sich wie wahrscheinlich ist es denn überhaupt, dass man von einer solchen überhaupt gestochen wird? Also bei mir war es bestimmt der einzige Stich in 10 Jahren oder so und wenn du jetzt schon nicht extrem krass reagiert hast, dann finde ich das persönlich eigentlich nicht so bedenklich (ist aber auch nur meine Meinung)
Das Spiel ist das einzige, was Männer wirklich ernst nehmen. Deshalb sind Spielregeln älter als alle Gesetze der Welt. :)