Avalonis Profi

  • Weiblich
  • 51
  • aus Wien
  • Mitglied seit 30. Juni 2014
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
891
Erhaltene Likes
9
Punkte
4.793
Profil-Aufrufe
461
  • Herzlich willkommen auf meiner Pinnwand!

    Ich freue mich, wenn du mir eine Nachricht hinterläßt.

    • Guten Morgen Avalonis,


      ich habe in einem älteren Beitrag von Ihnen v. 17.08.2014 folgenden Beitrag gelesen:


      Zusätzl. Krankheiten sind Migräne, die durch Entgiftung auf 10% der ursprünglichen Heftig- und Häufigkeit zurück gegangen sind (der Weg ist noch nicht zu Ende), hatte Ablagerungen im Auge (Beginn Grauer Star), die wir mit Schüßlersalzen weg bekommen haben und Fehlsichtigkeit, die sich sehr positiv mittels Blütenessenzen beeinflussen läßt.

      Eben diese Ablagerungen wurden bei mir vom Optiker bestätigt. Wie und welche Schüßlersalze kämen da in Frage?


      Eine Entsäuerung habe ich im Januar-Februar für 8 Wochen durchgeführt. Ich ernähre mich vorwiegend basich.

      Nehme Chlorella, MSM, OPC, Zink/Selen, Vit.D3+K2, Magnesium Öl (a.d.Haut), Zeolith, Weihrauch/Mürrhe, EM und trinke jeden Abend eine Tasse aufgebrüht Gotu Kola.

      Ansonsten trinke ich nur Kräutertee und Wasser.


      Ich freue mich auf Ihre Antwort.


      Schöne Grüße von Emmi

    • Hallo Emmi,
      in dem genannten Fall waren es Nr. 8 und Nr. 10.

      LG

      Avalonis

    • Oh, dankeschön für die hilfreiche Antwort.


      Und noch etwas, wie lange und wie oft sollte man diese Schüßlersalze nehmen?

      Geht das auch einfach so oder wäre es besser unter Anleitung eines Heilpraktikers?


      Bis bald. Emmi

    • Da gibt es allgemeine Empfehlungen. am besten dort fragen, wo du sie kaufst.