Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. November 2015, 09:50

Wenn Medizin krank macht

Eine interessante Talkshow, wo, selten genug, einmal 'Ross und Reiter' genannt werden, ohne die Betroffenen in eine bestimmte Richtung zu korrigieren, in der der "arme in frage gestellte Arzt" zu verteidigen ist, weil Wahrheiten nicht ausgesprochen werden dürfen :!: , - am 30.10. im SWR Nachtcafé: Wenn Medizin krank macht!, sicherlich in der Mediathek zu finden.

Brigitte

Franz-Anton

Erleuchteter

Beiträge: 537

Wohnort: San Fernando / La - Union Philippinen

Beruf: Kunsterzieher in Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. November 2015, 14:38

Für mich nichts neues

Es ist schon schlimm wie viel unnötig operiert wird. Deswegen sollte man sich immer noch eine zweite oder dritte Meinung vorher einholen. Wie man in dieser Talksendung sehen kann steht da auch öfters Profitgier dahinter und der ahnungslose Patient bleibt oft auf der Strecke.
Viele Grüße
Eugen
Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )