Thrombose in der Hand?

  • Guten Tag,



    seit ein paar Tagen hab ich eine Art Schwellung der Vene an meiner linken Hand. Die Ader am Handrücken sticht deutlich heraus und schmerzt obendrein. Zunächst war der Schmerz nur an der Stelle, mit der Zeit wurde es aber immer schlimmer und heute Morgen saß ich in der Schule und der ganze Arm hat geschmerzt, weshalb ich nicht mehr weiter schreiben konnte. Meine Mutter hat ebenfalls Thrombose und hat mir unter anderem Krampfadern weitervererbt. Habe bisher eine Creme auf die Hand geschmiert, da ich erst von einem Stich oder etwas ähnlichem ausging. Könnte meine Befürchtung wirklich zutreffen und es ist womöglich eine Thrombose?



    Liebe Grüße

  • Wenn das schon über den ganzen Arm geht würde ich aber doch einen Heilpraktiker oder Arzt konsultieren.

    Ich finde es schwierig,da was zuraten,wenn keiner genau weiss,was da los ist.

    Gruss

    Susann