Stimmknötchen

  • ich bin bei Heilpraxis.net fündig geworden.
    Dort werden folgende naturheilkundliche Tipps gegeben:
    - optimale Luftfeuchtigkeit (normal ist 50 - 60 %, ich würde 60 - 65 % sagen)
    - Eibischwurzel
    - Isländisch Moos
    - Gurgeln mit Salzlösung (Emser Salz)
    - Hausmittel gegen Heiserkeit
    Liebe Grüße
    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Hallo Bernd,


    vielen Dank für deine Tipps. Habe eher an Homöopathie gedacht weil ich glaube das ein Kleinkind keinen Tee trinkt wenn er nicht gut schmeckt. Das ist echt schwierig bei Kindern.


    Liebe Grüße
    Nora