Heilpraktiker Stuttgart

  • Hallo meine Lieben ich bin Steffi ( 22 ) und komme aus Stuttgart. Ich bin momentan auf der suche nach Heilpraktiker in der Umgebung Stuttgart. Wenn jemand etwas weiß würde ich mich sehr über eine Antwort freuen. Bin momentan sehr überfordet mit dem Gesundheitsthema deswegen wende ich mich an das Forum 😊

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Hallo Steffi,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum


    Für die Suche kann ich dir zwei Listen anbieten:

    Therapeuten für Zellsymbiosetherapie

    Therapeuten für ganzheitliche Therapie bei Krebs

    Da sind auch Heilpraktiker dabei. Am Anfang der Listen sind HP-Suchseiten eingetragen.

    Liebe Grüße

    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Vielen Lieben Dank. Die Heilpraktiker die in Stuttgart Nähe da aufgelistet sind, die können sie also empfehlen 😊 Da steht sogar eine drauf mit der ich seit Paar Tagen Kontakt aufgenommen hab. Das gibt mir ein besseres Gefühl

    :)

  • Hallo Steffi,

    du darfst hier ruhig duzen ;)


    Über die Qualität kann ich natürlich keine Aussage treffen. Das geht nur vor Ort. Ich habe nur im Internet nach den zwei Stichworten gesucht.

    Ich wünsche dir viel Erfolg.

    Liebe Grüße

    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Ok vielen dank. 😊 ja es ist echt schwierig das alles alleine zu machen die Dame macht Schwermetallausleitungen mit Dmsa und kennst auch das Dr Cutler protokol. Sie arbeitet mit Bio edentischen Hormonen, Bioresonanz und arbeiten mit Zahnärtzen

    Zusammen wegen Störherden. In Stuttgart ist echt echt schwer jemanden zu finden. Ich weiß leider nicht was ich beim Heilpraktiker beachten muss. Möchte die entgiftung und das alles nicht alleine machen 😔 und es gibt sehr viele meinungen zu dem Thema hast du selbst schon entgiftet ? Und was sollte ich bei der Heilpraktikerin beachten ? Vielen lieben dank :)

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Das Cutler-Protokoll kenne ich. Für eine komplexe Entgiftung wäre ein Therapeut für Zellsymbiosetherapie schon eine gute Wahl, da die Entgiftung wichtiger Bestandteil der CST ist.

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Ja die Dame bietet so eine Therapie an :) ich bin halt sehr verwirrt weil viele sagen das entgiftung nur mit der Dr Cutler Protokol möglich ist. Haben sie selbst erfahrungen mit ausleitungen ? Irgendwie wirkt bei jeden auch was anderes :)

  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Entgiftung/Ausleitung. Hier ist eine Beratung durch einen Therapeuten immer sinnvoll. Ich habe es teilweise auch schon selbst gemacht, aber bei der ersten und komplexen Entgiftung sollte immer eine therapeutische Begleitung dabei sein. Hier sind exakte Dosierungen ganz wichtig und Überdosierungen nicht ungefährlich.

    Deshalb bitte nur mit einem Therapeuten arbeiten.

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

  • Ja aus dem Grund suche ich auch eine Heilpraktikerin. Jeder macht das anders, aber die Dame macht aufjedenfall die Therapie was du mir empfohlen hast 😊 ich probiere es mal bei ihr. Was haltest du von der Bioresonanz ? Weil das macht sie auch. Viele sagen das, das Schwachsinn ist. Deshalb ist es echt schwierig bei so vielen meinungen den richtigen Therapeuten zu finden. Aber ich bin dir sehr dankbar für deine Tipps. Wie gesagt die Dame macht Ausleitungen mit Dmsa wie sie angesprochen hat, sie macht die Hpu/kpu, arbeitet mit Zahnärtzen zusammen wegen Nicos und Zahnherden, und arbeitet auch mit Bioedetischen Hormonen. Ich denke schlecht hört sich das nicht an.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Vielen Lieben Dank. Ich werde es aufjedenfall bei der Dame probieren. Von dem ganzen Lesen wird man noch mehr verrückt deswegen wollte ich mir jetzt jemanden suchen um nicht mehr so viel zu lesen. Jeder hat auch andere meinungen was nun wirkt ☺️ Ich werde es bei ihr versuchen, sie war auch auf der Liste angezeigt. Viele raten ja auch von Chlorella ab, und andere haben mega erfolge damit. Deswegen was nun wirkt kann man auch nicht sagen.

  • Möchte die entgiftung und das alles nicht alleine machen 😔 und es gibt sehr viele meinungen zu dem Thema hast du selbst schon entgiftet ? Und was sollte ich bei der Heilpraktikerin beachten ?

    Hallo Steffi,

    was möchtest du denn entgiften?


    Aus meiner Erfahrung entgiftet ein gesunder Körper selber, es genügt sich gesund zu ernähren, wobei ich mit "gesund" meine, nichts aus Massentierhaltung, wenig Fertigprodukte, wenig Zucker, Weißmehl, Milchprodukte .... dafür viel Biologisches, vor allem Pflanzliches, Kräuter, Gemüse, Beeren, Obst, Nüsse, Samen, Kerne, Hülsenfrüchte, Reis, Pilze, Algen und Getreide, Fermentiertes wie Kimchi, Sauerkraut, saure Rüben, Tofu, ... etwas hochwertigen Fisch, Geflügel, wenig rotes Fleisch.


    Ich selber würde mich nicht nur auf Heilpraktiker verlassen, besser sich auch selber informieren, kochen lernen, sich mit Lebensmittel auseinandersetzen....

    Ob Bioresonanz funktioniert, hängt vom Gerät ab, was es kann und vom Therapeuten, der es bedient. Aber es ist auch kein Wundermittel, man muss schon auch selber etwas für seine Gesundheit beitragen.


    Wie ernährst du dich denn jetzt?