Beiträge von majju

    Hallo Ragusa,

    Gegen deine geschwollenen Füsse :

    - Herzleistung testen, evtl. Magnesium + Kalium hochdosiert nach Spiegel;

    - Enzyme ( ProEnzyn von Avitale: 1x10, dann 5x3 Tabl.)

    - Lymphdrainage

    - Fussbäder mit " meine Base" von Dr. JENTSCHURA

    -Organisch alles o.k.

    - Rheume bis auf Gentest läuft- soweit unauffällig...

    - aber Missempfindung in den Füssen ,Sehnen in Füssen und Unstabilität in den Fussgelenken

    - und noch was seit ca. 1 Jahr Candida - Nüstatin und Nelken zimt -Dinge:(( schlugen nicht an...


    was ich denke, dass schon eine Entzündung irgendwo schmort + Darm ( Candida)

    nur wie kommt dran :((( ???


    Dabei machte davor,bis es ausgebrochen ist - Intervalfasten- fühlte mich toll ----- ich denke das war aber der Auslöser :(((


    was mich angesprochen hat:

    Enzyme ( ProEnzyn von Avitale: 1x10, dann 5x3 Tabl.

    Magnesium + Kalium



    Was meint ihr?

    DAnke

    LG Britt

    Hallo,

    danke für die Vielen Anregungen:

    Ich persönlich glaube, dass inzwischen jeder Borrelien im Körper hat, weil sie auch bei vielen Mückenstichen übertragen werden. Wenn man sich gesund und erregerfeindlich (mit Pflanzen, Wurzeln, Rinden, Samen, Kernen ....) ernährt, kann man sie im Zaum halten.


    -Wirklich? ist ja erschrekend!!


    also da bleibt nur der Weg zu HP?

    Da gibt es aber gro0e Unterschiede :((



    LG

    Hallo Ragusa,


    Danke für Deine Antwort!


    Die Rheuma Test waren negativ .Aber Butsendung erhöht;

    Der Rheumatologe sagt nach dem Zustand der Fussgelenke ist es Rheuma - Gentest läuft noch


    Auf Vitamin D achte ich bereits seit Jahren -hat mir auch geholfen!

    Curcumin (mit Pfeffer )nehme ich auch schon länger


    Ich ernähre mich gut und vegitarisch und bin nicht übergewichtig (unter 60kg) .. wie kommt es ? :(((


    Ich weis es gibt noch viele Mittel- nur welches ist für mich?

    Die klassischen Ärtze können da nicht helfen insoweit...


    Ayuverdische Ärtze haben wir keine in der Nähe :((


    Freue mich über Eure Erfahrung und Anregungen.


    Danke

    LG Britt

    R Alpha Lipon Säure -wer hat Erfahrung damit?

    Hallo an Alle:



    habe Entzündung imKörper -hat sich in Füßen niedergeschlagen :((((


    Rheuma Test nicht eindeutig ....


    Habe Kortison Spritzen bekommen. Möchte aber auch selber was machen:

    Wollte meht zu R Alpha Liponsäure erfahren:

    - nur syntetisch herstellbar ? oder auch in Lebensmitteln?

    - Welche und wo Qualität erwerben? wie erkenne ich Qualität?

    -Wie erfolgt die Einnahme?



    Danke alle für Hilfe!!


    VLG Britt


    -

    Hallo Monique


    Danke für deine Antwort!


    Ja D3 Spiegelist für alles gut- ich achte schon länger drauf.

    Bockshornklee : in welcher Form ?und welche Menge?


    danke für Hilfe

    LG Britt

    Hallo Eugen,

    danke für Dein Rat mit Bambusblättern. Wo beziehst Du Deine? Online?


    Mit Papayakernen habe ich gelesen.

    Hattest Du lt. Test Candidanachweis und nach dem Einnahme wieder Test und dann kein Candida? Das wäre am aussagekräftigsten;)

    wahrscheinlich.


    Danke für Info

    LG britt

    Hallo, Danke für den Rat mit B10....


    würde genau auf mich passen!!aber

    bin unschlüssig, bin bei der Recherschen darauf gestoßen, daß PABA auch Nährboden für Pilze u.A. Candida ist :(((


    Genau vor 3 Monaten hatte ich lt.Test Candida Pilz --- seit dem Nystatin durchgenommen + Oregano Öl, Kokos Öl

    der nächter Test steht in 1 Monat an - mal sehen....


    1. Kennt Ihr den Zusammenhang?

    2. ggf.Vergleichbare Alternative beim dünnen Haar ?


    Danke für Hilfe!!!^^:)


    LG britt

    Hallo an alle:


    Ich habe Probleme mit den Haaren:

    mit Außenanwendung -mit Zwiebelsaft, Zimtpulver, Lavendelöl, Bockshornklee ,Naturseife u.s.w klappt es-habe das Gefühl mehr Härchen- aber das Haar ist sehr sehr dünn überall :( und wächst nicht.


    Im Internet finde ich nur spärlich was...

    Bambusextrakt ,Siliziumextrackt, Biotin ,oder Mischungen Biotin, Zink, Eisen..... will nix überdosieren :((


    Welche Bluttests kann man machen? Bei wem?


    Bin 43j, Vegetarierin und mein Eisenwert ist wirklich zu niedrich, immer schon, komme aber klar....


    DAnke für die Hlfe!

    LG Britt

    Hallo Eva,


    danke für deine Meinung, genau so ist es: man weiss nix! ImGegenteil, ging die Alzheimerforschung in letzten 20J.in die falsche Richtung....


    Eine Ursachenerklärung -auf die werden wir warten und auf die Lösung sowieso....


    Anspruch an mich: was kann ich in kleinen Schritten mache



    LG britt

    Halloan Alle!!!


    Im Urlaub habe ich zufällig zwei neuere Bücher zu Ernährung gelesen von Preston Estep und Bernand -und!!! in beiden Büchern sah man die Gefahr der erhöhten Werte des Eisen/ Zink / Kupfer bei Krebs und Alzheimer!! -beides in meiner Familie leider vertreten -----


    bin wenig sprachlos

    seit Jahren versuchen die Ärzte mein Eisenwert zu verbessern ...


    Ist es für Euch auch neu?


    Freue mich auf die Antworten...


    LG Britt

    Hallo, danke für die Tipps...


    Vieles habe ich jetzt geändert,angepasst...

    Besser!!!


    Die Bauchbeschwerden kamen wohl tatsächlich von Uro Vaxum , bin wohl empfindlich.....


    Danke

    LG britt

    hallo


    danke für die Antworten!

    "Ist denn wenigstens die Blasenentzündung weg?"- ja ist soweit weg,ich hatte zuerst 1 Tag Antibiotika-Pulver: nicht angeschlagen, dann 7 Tage Antib.- soweit o.k.

    dann 30 mal Uro Vaxom und habe jetzt mit der 90 Packung angefangen-hoffe halte durch... :(


    Bloß eine " Empfindlichkeit", leichte Gereiztheit der Blase besteht immer noch. Ist warscheinlich normal ??


    Eva: Der Tipp vom D-Mannose als reines Pulver ist super - danke - werde mir das merken. Hatte auch von gelesen, fand meine Ärztin aber nicht so... ;(



    LG Britt

    Hallo an Alle!



    URo Vaxom - hat schon jemand genommen??


    Habe die Kapseln 30Tage nach Blasenentzündung genommen- habe leider jetzt Beschwerden mit Darm- Völlegefühl und Luft.

    Liegt es an Uro Vaxum ggf.???

    Muss ja noch 90Tage machen....


    was sagt ihr`?


    Vielen Dnk für Hilfe


    mfg

    Britt