Beiträge von Lebenskraft

    Ich war gestern in der Stadt und musste sehen das viele kleine Geschäfte bei uns Ausverkauf haben, wegen Geschäftsaufgabe

    Sie haben diese Krise nicht überlebt.

    Das ist echt ne Schande andere Menschen so in den Ruin zu treiben.


    Und auch die Altenheime machen die Tore nicht auf und werde mich morgen im Heim beschweren.:whistling:

    Das kann einfach so nicht weitergehen das man die alten Menschen dort wie im Gefängnis einsperrt.

    Weil schönes Wetter ist werden die Besucher nicht mehr rein-gelassen im Altenheim, sondern es wird ein Fenster aufgemacht im untersten Stockwerk mit 2 Meter Abstand und man darf der Mutter mal kurz "Hallo" zurufen.

    Nur weil sie zu faul sind den Raum der eigentlich für Besuch zur Verfügung steht, anschließend zu desinfizieren.

    Herrgott lass es Hirn regnen:saint:


    LG

    Hämorrhoiden und Yoga miteinander zu verknüpft wäre vielleicht auch mal eine Alternative:/

    Und Yoga ist sehr hilfreich, um Entzündung zu verringern.


    Hämorrhoiden können im Yoga mit der (Kerzenposition) miteinander verbunden werden, denn sie fördert die Durchblutung und stärkt das Immunsystem des Körpers.

    Die Kerzenposition stimuliert sowohl die inneren Organe des Körpers, als auch die Schilddrüse und Nebenschilddrüsen.

    Diese Haltung ist hilfreich bei der Verbesserung der Durchblutung, denn in umgekehrter Position gibt es eine umgekehrte Kraft von Schwerkraft.

    So rücken sich Gedärme wieder zurecht und finden ihren Platz da, wo sie eigentlich hingehören.

    Oft verschwindet dann auch die Hämorrhoide durch die umgekehrte Schwerkraft

    https://www.youtube.com/watch?v=vcGGvmUYZvI


    Unter anderem habe ich mal einen Tipp bekommen von einer Heilpraktikerin,sich eine Knoblauchzehe in feine sterile Gaze eingewickelt wie ein Zäpfchen einführen soll oder auf die Hämorrhoiden legen.

    Da Knoblauch antimykotische und antibakterielle Eigenschaften besitzt, kann ich mir das sehr gut vorstellen.

    Es soll auch den unangenehmen Juckreiz nehmen habe ich mir sagen lassen.


    sonnige Grüße:)

    Obwohl die Frage, bzw. die Forderung schon häufiger aufkam - wann landen Menschen, die solch ein Wahnsinn zu verantworten haben, endlich im Knast? Wann muss sich beispielsweise auch endlich ein österreichischer Bundeskanzler Sebastian Kurz vor Gericht wegen solcher Verbrechen gegen die Menschlichkeit verantworten??

    Furcht ist nicht in der Liebe und kein guter Berater .

    das regt mich alles so auf und man müsste den Staat echt verklagen.

    Das hat doch nichts mehr mit Nächstenliebe zu tun.

    Hier ruft ein Pfarrer auf und schreit in die Welt....

    "sagt mal geht es noch?"

    https://www.youtube.com/watch?v=QA12yoQ3WjM


    Es kann nicht sein das wir unser Leben so bestimmen lassen von solch kranken Politikern.


    LG

    einfach mal Googlen:saint:

    Der Saft der Aloe Vera wirkt auf die gereizte Schleimhaut der Speiseröhre beruhigend, da sich der schleimige Saft über die gereizten Stellen legt.Weiterhin ist der Saft basisch, was dabei helfen kann, die Säure zu neutralisieren.

    Habe ich eben gelesen das man Karottensaft über den Tag verteilt trinken soll und zuätzlich 1 Glas Aloevera- Saft trinken.


    Lieber den Gastroenterologen ansteuern liebe Heiterweiter wäre mein Vorschlag.

    Gute Besserung :)


    LG

    Gute Frage! Ich denke, bereits bei der Eignung für diesen Beruf, sollten bei Menschen die diese Ausbildung abschließen wollen, ganz genau hingesehen werden.

    Genug empathische Menschen mit einem besonderen Blick auf das Gegenüber, könnten vorher genau diese Taten verhindern.

    wird ja bei Ärzten und Krankenschwestern auch gemacht bei der Einstellung.

    Die werden genau unter die Lupe genommen und gescannt.

    Wer da ein psychisches Problem hat oder hatte, fällt durch das Raster.

    Auch haben Häftlinge oder ehemalige Drogen-Junkies keinerlei Chance im Pflegebereich unterzukommen.

    Jedenfalls sind Mediziner und Krankenhäuser untereinander hier sehr gut vernetzt und alles kommt ans Licht.


    Kann natürlich sein das es sich heute bei dem Pflege-Notstand geändert hat und jeder bekommt Zugang.

    Kann ich mir wenn ich ehrlich bin jedoch nicht vorstellen.

    Da herrscht eine strenge Hierarchie und sieht nur so aus, als ob alles so easy abläuft.


    Warum das bei Kindern anders gehandhabt wird bleibt mir ein Rätsel.:/


    LG

    Immer wenn Oma Hilde im Altenheim Langeweile hat, macht sie sich
    einen Spaß daraus, mit dem Rollstuhl so schnell wie möglich über
    die Gänge zu flitzen.

    Als sie gerade mit Vollgas über den Flur rast, steht plötzlich die
    demente Elfriede vor ihr:

    "Haben Sie Ihren Führerschein dabei?"
    Oma Hilde kramt ein zerknittertes Bonbonpapier aus ihrer Tasche und
    zeigt es ihr.
    "Alles klar. Sie können weiterfahren."

    Oma Hilde nimmt wieder volle Fahrt auf.
    Da steht auf einmal die fast blinde Agnes vor ihr: "Die Fahrzeugpapiere bitte."
    Oma Hilde zieht ein altes Taschentuch aus ihrer Hosentasche.
    "Alles klar. Gute Weiterfahrt."

    Jetzt gibt sie alles, um die verlorene Zeit wieder aufzuholen, als
    plötzlich der bescheuerte Guenther mit einer Erektion vor ihr
    steht.
    Oma Hilde stöhnt: "Och nee, nicht schon wieder ein Alkoholtest!

    Das wünsche Herrn Cohn-Bendit aber ebenso.

    die hier alle aufzuzählen würde wahrscheinlich den Rahmen sprengen.<X

    Der Speicherplatz des Forum hier nicht ausreichen.

    Und die Kirche steht für mich an erster Stelle, wenn man zurück rudert bis ins Mittelalter.

    Das scheint ein Gesellschaftsspiel zu sein und juckt überhaupt keine Socke von Staatswesen.


    Aber es tut sich was in den Medien und finde das Video hier welches viel gezeigt wird richtig gut.

    https://www.youtube.com/watch?v=3lcDbn5CFTQ

    Alle sollen wachsam sein und mit aufpassen.:thumbup:


    LG

    Nicht umsonst gibt der Staat haufenweise Geld für diese sogenannten Ämter und ebenso Pflegefamilien aus.

    Wenn ich dann so etwas sehe, frage ich mich ernsthaft warum es nicht genug Personal für KITAS Und Kindergärten gibt?

    https://www1.wdr.de/nachrichte…ind-kita-viersen-100.html


    Wie kann so etwas passieren und diese Erzieherin ist schon mehrfach aufgefallen durch wechslende Kindergärten und hat Kinder misshandelt.

    Da sagt gestern eine Heimleiterin sie haben zu wenig Personal und nehmen dann wer sich bewirbt.

    Wird auch nicht weiter überprüft.

    Ich wünsche dieser besagten Frau eine sehr lange Haftstrafe und keinen Gutachter der mal wieder meint, sie gehört in eine psychiatrische Verwahrung.


    Das muss alles ein Ende haben zum Schutz für diese Kinder.

    LG

    dass durch „Kinderrechte“ im Grundgesetz der Staat als primärer Anwalt behaupteter Kindesinteressen auftreten und so Eingriffe, Vorschriften und Inobhutnahmen erweitern könnte. „Kinderrechte“ im Grundgesetz sind daher unbedingt abzulehnen.

    das läuft doch schon lange so und Eltern haben bald kein Mitspracherecht mehr.

    Nur die Eltern durchschauen das nicht, weil es gedeckelt wird, im Interesse des Kindes und schön verpackt.

    Wir bekamen Begrüßungsgeld vom Staat ( ich meine das waren damals 1000 DM? ):/

    Das fand ich damals auch nicht so prickelnd und machte mir einen Reim darauf und die Alarmglocken läuteten.


    Heute wird ein Kind geboren und gleich steht das Finanzamt auf der Matte mit einer Registriernummer.

    Meine Enkeltochter war mal eben 6 Wochen alt und bekam schon Post.

    Kaum auf diesem Planeten und der Staat fängt die Leute mit ihren Unverschämtheiten an Raffgier weg.

    Mein lieber Kokoschinski:(


    "Oft ist der Ausspruch mit einem erhobenen Zeigefinger verbunden, wie ich es noch zur Genüge aus meiner Schulzeit kenne.

    'Mein lieber Kokoschinski, da haben Sie sich aber wieder dicke was eingebrockt',:evil:

    LG

    Reflux mit Sodbrennen ist ein anderer Reflux als der stille Reflux. Beim zweiteren merkt man gar nichts, da ist "nur" Rachenbrennen und/oder Gaumen- und Zungenbrennen. In deinem Link, den du vor ein paar Tagen gesendet hast, von diesem Gerrit Sonnabend, der beschreibt das und den Unterschied. Ich hatte bisher ja keine Ahnung, dass es auch einen stillen Reflux gibt, der geht bis in die Atemwege, kann sogar Asthma auslösen. Danke, Asthma hatte mein Vater, das ist nicht so toll.

    dann nehme ich mal das als Vorlage und gebe es auf weiter zu suchen.

    https://www.yamedo.de/krankhei…rankungen/sodbrennen.html


    Viel Erfolg und Gute Besserung;)

    Ein stiller Reflux ist halt so grausig wie die Gastritis. Gestern hatte ich beides zusammen und war 4 Std. für gar nix zu haben.

    ich weiß wovon du sprichst und kenne einen Reflux.<X

    Bei mir kam der immer nachts im Schlaf und deshalb esse ich ich ab 16 Uhr nichts mehr.

    Vielleicht wäre das vorübergehend mal eine Alternative:/


    https://www.neobianacid.de/wer-es-verwenden-kann/

    https://www.neobianacid.de/neobianacid/produktdatenblatt/


    LG

    So mache ich das immer, nur leider habe ich im Moment das Problem, daß ich nicht dran riechen kann.

    das ist eine feine Sache, nur hat der Mensch das wahrscheinlich vergessen nach Intuition einzukaufen in dieser hektischen Zeit.

    Mit einer großen Familie ist das auch schwieriger denke ich?

    Aber wer alleine lebt, der sollte das mal versuchen und wird erstaunt sein was er unterschiedlich und anschließend in seinem Korb findet.

    Warum kannst du nicht riechen?:/

    LG