Beiträge von Lebenskraft

    Vielleicht können folgende Videos interessant für den einen oder anderen sein.

    Danke für die Tipps und werde mal in mich gehen:wacko:

    Habe mal angefangen mit den 4 Tibetern und waren nur 5 Übungen täglich 2x.

    Man muss den inneren Schweinehund überwinden, der bei mir leider auf dem Sofa liegt.

    Man wird so richtig träge und faul wenn man sich nicht aufrafft habe ich festgestellt.

    Und früher habe ich 2x täglich Yoga veranstaltet 1 Stunde


    Was ich bräuchte ist ein Coach der mich morgens abholt und bei mir Sturm klingelt zum Appell.

    In Amerika kann man sich solche Leute mieten und die machen tolle Sachen.

    Da wäre man in 6 Wochen wieder fit.

    Nichtsdestotrotz nicht aufgeben:)

    LG

    Das hat jetzt mit Reitschuster nichts zutun.

    Ein Flunkerer kann sich eine Geschichte ausdenken und versuchen, mich mit verbaler Sprache zu täuschen.

    Aber Körpersprache folgt ihren eigenen Gesetzen und ich stehe gerne den Menschen gegenüberstehen, wenn ich denn Fragen stelle.

    Abgleichen, Beobachten, Nachforschen, Fakten haben !

    Der wesentlicher Grundsatz während einer Fragestellung besteht doch auch darin, der Person zu vertrauen und und da ich keinen persönlich kennen von den Wahrheitspoeten, bleibe ich immer in meiner Beobachterstellung.

    LG

    Manchmal versteckt sich die größte Lüge hinter der Wahrheit und manchmal versteckt sich die Wahrheit hinter der größten Lüge.:/

    Ich achte auf viele Kriterien und wenn ich etwas beobachte, das darauf hindeutet, dass die Personen möglicherweise lügen, dann fange ich an, viele Fragen zu stellen.

    Es geht mir jetzt nicht darum, nach der Lüge zu suchen, sondern nach der Wahrheit.

    Wenn mir allerdings auffällt, dass Einzelheiten für mich fehlen dann stelle ich das in Frage.


    Ich denke wir müssen darauf hören was nicht gesagt wurde, um die Wahrheit herauszufinden, was tatsächlich passiert.

    Nur, wenn Parteien voreinander sich verstecken, dann wird das nichts mit der Beendigung einer Lüge und Freiheit die ich meine.

    LG

    Da fahren die Leute zu Putin weil sie dem Sputnik mehr trauen als unserer Gemeinde.

    Was für ein Armutszeugnis für unsere Politiker.

    web.de/magazine/news/coronavirus/spritztour-moskau-deutsche-corona-impfen-35729022


    Und wer noch was zum schmunzeln haben will, die Kommentare darunter sorgen dafür.:)

    LG

    Kanzlerin Merkel und Vizekanzler Scholz wurden mit Astrazeneca geimpft

    Jetzt brauchen wir nur noch abwarten und Popcorn essen.:pinch:

    Dann hat sich das Problem möglicherweise bald erledigt und alle dürfen wieder draußen flankieren.

    Aber soweit ich gelesen habe haut die 2. Impfung erst in den Knockdown.

    Also wie Pfiffi schön brav sitzen und warten was passiert!;)


    Die haben sich garantiert Kochsalz spritzen lassen und ist nur Theater, damit sie ihren Szenario durchziehen können.:cursing:

    LG

    Die Probleme habe ich zum Glück schon lange nicht mehr. Ich brauche den ganzen Chemiekram nicht, und meine Haare wachsen eben. Ich überlege nur noch mir so eine Schlafhaube zu nähen. :D

    wer braucht denn heute noch einen Friseur?:/

    Als ich mal vor Jahren mal beim Friseur war, kam ich raus wie Alma Hoppe.

    So hatte ich mir das nicht gedacht.

    Mein Mann ist dann an mir dann vorbei gegangen als er mich abholen wollte weil er mich nicht mehr erkannte .:D

    Seit dem Tag bin ich traumatisiert und schneide meine langen Haare lieber selber.

    LG

    wird sich leider auch nicht vil ändern.

    das liegt doch in der Verantwortung der Eltern, wenn die sich das Ritalin andrehen lassen oder Nelli?

    Nur weil ein Kind nicht nach den eigenen Vorstellungen der Eltern entspricht, werden quirlige und lebhafte Kinder gleich zum Psychologen gezerrt.

    Dabei haben nicht die Kinder ein Problem, sondern die Eltern die damit nicht zurecht kommen.


    Ich kenne so eine Familie im Umkreis wo die Mutter ein psychisches Problem hat und die Kinder dann herhalten müssen.

    Diese Eltern sind vollkommen überfordert durch Arbeit, damit sie ihren Lebensunterhalt bestreiten können und ihre Kids bleiben auf der Strecke.

    Dann wird sich Zuhause angeschrien und diese Kinder mitten in dem Sumpf vom Gefühlschaos der Hilflosigkeit.

    Dabei geht auch das Urvertrauen eines Kindes verloren und das ist sehr schade.


    https://www.facebook.com/Tages…rz/videos/265232884655208


    LG

    Vorsorgeuntersuchung Check-Up machen vielleicht ?:/


    Alle drei Jahre ist jeder, der gesetzlich krankenversichert ist, zum Check-up beim Hausarzt eingeladen.

    Zum Screening gehören die Blutdruckmessung, EKG, Urin und Bluttest mit Schilddrüsen-werten

    Dabei sind vor allem die Blutfettbestimmung wie Triglyceride sowie das Cholesterin, aufgeschlüsselt in HDL und LDL auch wichtig.

    Beim Gynäkologen einen Hormonstatus bestimmen lassen wäre sicherlich auch nicht verkehrt:)


    LG

    Es ist schon so schlimm geworden, dass die Kinder- und Jugendpsychiatrien in ganz Europa überquellen. ;( Wie soll das eine Gesellschaft bewältigen? Traumatisiert auf ewig.

    Mir ist nur bekannt das jedem 2. Kind ADHS untergejubelt wird weil es sich bewegt.

    Oder darf man heute nicht mehr ausgelassen toben?

    Viele Kinder sitzen im Unterricht mit Ritalin im Kopf und die Spätfolgen möchte ich lieber nicht weiter spinnen.

    https://www.scinexx.de/news/me…on-ritalin-weiter-unklar/



    LG

    da hat doch die Rheumatologin für meinen Hausarzt mir eine Impfempfehlung untergejubelt, zur Befürwortung der Covid Impfung.

    Habe ich jetzt erst gesehen.

    Gleich morgen mit in den Papiercontainer nehmen.

    Das war ja wohl das Allerletzte und kleine hinterhältige Schlange:cursing:

    Zuvor sie mal gesagt hat, ich brauche nicht geimpft werden aus gesundheitlichen Gründen.

    LG

    Ich war schon beim Neurologen, der hat mir hochdosiertes Johanniskraut verschrieben und mir eine Depression diagnostiziert. Ich nehme das Mittel seit 4 Monaten-eine Besserung ist noch nicht in Sicht

    Auch der Abbau von Schilddrüsenhormone kann bei hochdosiertem Johanniskraut sogar beeinflusst werden, dass die Konzentration an Schilddrüsenhormon im Blut sinkt.

    Die Konsequenz könnte hier eine Hypothyreose sein

    Das würde ich mal abklären durch ein Blutbild und Schilddrüsenwerte beim Hausarzt.


    Wer Depressionen hat der muss raus in die Sonne, ans Licht und sollte sich sportlich bewegen.

    Und hier mal ein spannender Beitrag, was es mit dem Gehirn macht wer sich mal aufrafft.

    https://www.youtube.com/watch?v=rcJ5hbQ22LI


    Vielleicht erkennen sich hier einige wieder, denn er hatte auch Depressionen und darüber geschrieben.

    https://www.youtube.com/watch?v=O7c7g26X0Ng


    LG

    Studien-Belege dafür, dass die Einnahme von Vitamin D auch Vitamin K substituiert werden muss, fehlen.

    Oder habe ich was übersehen?:/


    Und 20.000 sind meines erachtens auch viel zu hoch

    Das finde ich schon gefährlich so eine Dosis täglich zu nehmen

    LG