Beiträge von Heiterweiter

    Dann wirds Zeit, dass du dir einen neuen Hausarzt suchst. Du kannst ja den Rheumatologen bitten, ob er das ausnahmsweise ausfüllen würde, dein HA ist in Rente und du hast noch keinen neuen. Oder füllst es selbst aus, wenn du kompetent genug bist. Ich habe 26 Jahre bei dem Verein gearbeitet, ich weiß, wie das läuft. Aber du hast ja anfangs meinen Ratschlag nicht angenommen.

    Problem sind immer die Ummantelungen der Tabletten, die nämlich nicht genormt sind

    Hier kann jede Pharmafirma seine Tablette ummantel wie er es gerne möchte.

    Alleine das kann schon zu Problemen führen, auch wenn derselbe Wirkstoff darin enthalten ist.

    LG

    Genau, Siliciumdioxid oder Titandioxid

    - Calciumoxalatsteine, mit ca. 60% die häufigsten:

    Oxalat befindet sich u.a. im Spargel , Rhabarber und Pastinaken

    Jetzt hat die Spargelzeit angefangen. Dann ist es wohl nicht ratsam, jede Woche 1x Spargel zu essen? Oder ist es egal, wenn man viel trinkt? Ich nahme ja auch noch K2 mit dem D3.


    Gruß Heiterweiter

    Soll ja auch Patienten geben die ihrer eigene Operation mitbekommen haben und konnten sich durch die Narkose nicht äußern.

    Anschließend haben sie dann erzählt was der Arzt am OP-Tisch gesagt hat.

    Ja weil man bei der Narkose Schlafmittel und Schmerzmittel bekommt, in diesen Fällen wurde zu wenig Schlafmittel gegeben, daher bekam der Patient es mit. Schlimmer ist, wenn zu wenig Schmerzmittel gegeben wird, das ist fatal, der Mensch auf dem OP-Tisch kann sich nicht äußern und kriegt die Operationsschmerzen mit. Es kommt manchmal vor, dass einer nicht nach Chema F die Dosis benötigt, sondern mehr benötigt. Nur soviel, obwohl es nicht direkt zum Thema passt.

    Wenn man dann auf dem richtigen Level ist mit dem Vitamin D3plus K2, wieviel muss man als Erhaltungsdosis nehmen in der jetzigen Jahreszeit?

    Eberhard , die die fliegen, wissen, worauf sie sich einlassen. Wir werden seit fast 40 Jahren gezwungen, eine Zeit auf uns zu nehmen, die unnatürlich ist. Es gibt inzwischen einige Studien, wo bewiesen ist, dass sich Krankheiten, Unfälle usw. häufen. Für Schüler ist es am schlimmsten, nur dass manche Menschen meinen, sie hätten abends 1 Stunde länger für den Biergarten o.ä. Dafür ist die Nacht um 1Std. kürzer, der Mensch braucht morgens die Helligkeit und nicht abends. Denn am Abend ist es im Sommer sowieso bis fast 23 Uhr hell und man kann vor lauter Hitze bis 2 Uhr nicht schlafen. Auch geht es nicht um die Zeitumstellung von Samstag auf Sonntag, sondern manche Menschen schlaucht diese unnormale Sommerzeit von Anfang bis Ende! Ihr könnt doch in eurem Biergarten sitzen, so lange ihr wollt, von mir aus ohne zu schlafen, bis ihr zur Arbeit geht.

    Hier nochmal von Rene Gräber den Link für den Artikel dazu.


    https://renegraeber.de/blog/uh…stellung-sommerzeit-2018/

    Nach 1 Woche ohne Leuko und Ery habe ich es schon wieder im Urin. Musste in der Apotheke ein Rp einlösen, daher hab ich mit dem Apotheker deswegen gesprochen. Er empfiehlt eine Impfung, die man in 2 Wochen 3x machen soll. Die Impfung heißt StroVac. Er hat mir den Zettel ausgedruckt. Ich nahm es mal mit aus Interesse, obwohl ich total gegen Impfungen bin. Also, enthalten sind verschiedenen Wirkstoffe: Escheria coli, Proteus morganii, Proteus mirabilis, Klebsiella pneumoniae und Enterococcus faecalis. Als Hilfsstoffe angegeben: Aluminiumphosphat!!! und organische Quecksilberverbindungen. Desweiteren noch verschiedene wie Dextran, Dinatriumhydrogenphosphat, Kaliumdihydrogenphosphat, Natriumchlorid, Phenol, Daccharose, Thiomersal.

    Am schlimmsten finde ich Aluminium und Quecksilber. Was meint ihr zu so einer Imfung?


    Gruß Heiterweiter

    Dann werde ich Milch jetzt wohl auch weglassen müssen?

    Aber Kaffee ohne Milch ist fast für mich ungenießbar.

    Vielleicht Kondensmilch?

    Hast du schon mal pflanzliche Milch probiert? Ich z. B. finde Hafermilch die ideale Ergänzung im Kaffee.


    Gruß Heiterweiter

    Hallo Mara,

    so machst du es richtig. Zuerst deinen Widerspruch einreichen, wenn der Rheumatologe in Urlaub ist, damit die Frist von 4 Wochen nicht verstreicht.

    Ich habe so etwas ähnliches mal erlebt mit mal 5 Gutachtern, weil ich in Frührente wollte .

    Das war die Hölle von A nach B geschickt zu werden, in immer andere Städte oder Dörfer.

    Sowas wie Lebenskraft schreibt, wird in dem Fall einer Reha nicht passieren.


    Ich habe Erfahrung mit Widersprüchen. Meine Reha wurde auch abgelehnt, weil ich erst 3 Jahre um hatte. Ich habe einen Widerspruch allein geschrieben, ohne Hilfe eines behandelnden Arztes, danach wurde die Reha genehmigt.:)

    Denn ich kenne mich mit diesen Behörden aus, habe dort gearbeitet.


    Gruß

    Heiterweiter

    Danke Gabriele,

    deine Antwort ist vom 28.10.18 direkt hier über meiner Frage.

    Ich habe Enterobact Tabl. und Enterobact Protect. Kaps. Also Enterobact Tabl. zuerst. Dann habe ich richtig angefangen.

    Hallo,

    wenn man mit Enterobact und Enterobact Protect anfängt, welches der beiden nimmt man zuerst? Ich habe mit Enterobact angefangen seit 2 Wochen schon. Nun lese ich es jetzt oben von Gabriele, mit Enterobact Protect fängt man zuerst an?


    LG Heiterweiter