Beiträge von MED..

    Hallo Leute, ich denke mal irgendwo gelesen zu haben das es einen reinen Tabak geben sollte, ohne die giftigen Zusatzstoffe!

    Es gibt zwar ein paar Links im Internet dazu nur weiss ich nicht welche Vertrauenswürdig sind. Habt ihr Erfahrungen?

    Danke Lg

    Hallo liebe Freunde, ja in Zeiten wie diesen sind sogar die Windeln eine Rarität geworden, Lieferungen dauern um einiges länger da es zum Anstieg der Bestellungen um 150% gekommen ist (lt. Aussage der Dame am Telefon) also wir bestellten bis dato immer Windeln von Eco b y Nati aus DE

    diese werden jetzt jedoch wegen Lieferengpässen nicht so schnell ausgeliefert.
    Meine Frage welche Windeln benutzt ihr, für eure Lieblinge? Kommt mit bitte nicht mit Pampers, Hipp oder dergleichen, denn wir alle wissen das dass kompletter Scheissdreck ist! Wenn ihr was brauchbares habt bitte vl. gleich mit einem Link zum bestellen. Ich danke euch und viel Spass in der neuen Zeit! Q-anon!

    Ragusa

    Echte Propolis oder auch nur Honig wirkt gegen Viren, Bakterien und Pilze

    Wende ich bei kleinen Kindern auch immer gerne an . Vllt. Solltest du es dauerhaft nehmen oder auch Vitamin D.. (Ich weiß, die Hämatologen mögen das gar nicht.)



    hallo, das heisst ich kann mir Honig auf den Herpes schmieren?

    Lg

    Lebenskraft vielen Dank für diesen Tipp, das macht die Oma öfters für die kleine ja! 😉 sie ist in keinsterweise kränklich, wie gesagt es ist nur abends, wenn ich husten usw habe habe ich das auch tagsüber und nicht im Schlaf! Also an dem kränklich sein wirds wohl eher nicht liegen. Aber der HühnersuppenTipp wird hier vielen weiterhelfen, danke nochmal!
    LG

    Halli hallo liebe Community!
    Heute wende ich mich an euch, weil meine kleine Tochter nun 16. Monate vermehrt in der Nacht also im Schlaf zu husten beginnt und das so stark das sie jedes Mal wach wird....sie schläft vorzugsweise auch nur mit ihrem Schnuller ein! D. h sie hustet, verliert denn Schnuller, wird wach, steckt sich den Schnuller wieder rein, schläft ein. 2 Minuten später die gleiche Aktion und das über mehrere Stunden hinweg!

    Wir haben sie auch schon vom Arzt abhören lassen ob eventuell ein Problem mit der Lunge vorhanden ist, soweit alles in Ordnung! Sie hustet auch tagsüber sehr sehr wenig. Die kleine ist nicht geimpft und nicht gechipt 😉 also vl hat von euch wer Erfahrungen die uns weiterhelfen könnten!? Danke schönen 23.12 und ein braves Christkind euch allen!

    Hallo ein Ereignis jagt das nächste 😂 nun hat meine Hündin auch noch Flöhe, gibt es hier jemanden der sich mit natürlichen Flohmitteln für Hund und Heim gut auskennt! Natürlich werden wir alle Decken usw. waschen! Gibt es irgendeine „Geheimwaffe“ gegen diese lästigen Kollegen? Ich danke schon jetzt für eure Antworten! Lg

    Hallo liebe Forumer 😂

    Die kalte Jahreszeit bricht wieder herein und wie alle Jahre wieder kommt das Christuskind.....nein Spass!

    Worum ich euch bitte ist mir eine natürliche ohne Chemikalien Verseuchte Handcreme zu empfehlen die meine „wirklich“ empfindlichen Hände wieder „geschmeidig“ machen!

    Bitte wenn geht alltagstaugliche Cremen die ich auch beim arbeiten benutzen kann (kein Bürojob) das heisst ich kann mir keinen Honig auf die Finger schmieren oder frische Birkenblätter zerreiben! 😉 schönes we

    Sorry für die lange wartezeit Sirona81

    Nein eher nicht, meine Frau hatte den Verdacht!
    Es ist nun so lt. Tierärztin: ist das die restliche Milch die noch produziert wird, da es sowenig war (tröpfchenweise) wurde nichts unternommen! Wenn diese milch vermehrt aufgetreten wäre hätte man es hormonell behandeln müssen.....nach dieser OP sollten sich diese Hormone nicht mehr bilden können so die Ärztin!

    Zurzeit gehts unsrer Hündin sehr gut, Narbe ist auch sehr schön worden!

    Jetzt hab ich das nächste problem mit meiner Lucy und zwar haben wir sie vorgestern sterilisieren lassen, heute fiel mir ein tropfen milch an ihren zitzen auf! Was wenn ich sie sterilisieren lassen habe während sie scheinträchtig war???? 🤦‍♂️

    Hallo! Da hier einige sind die sich mit unseren 4 beinigen Freunden gut auskennen, hier meine nächste Frage!:

    Morgen würde ein Sterilisations Termin beim Tierarzt anstehen, da sich meine Hündin Scheinschwanger fühlt, bereits das zweite mal! Lucy ist jetzt 3 Jahre ich würde ihr liebendgern diese OP ersparen und natürlich auch jegliche Hormone die die Scheinschwangerschaft unterbinden. Habt ihr Erfahrungen damit? Lg und danke