Beckenschiefstand - ein Wahnsinn

  • Eine Leserin meines Beitrags:


    http://www.yamedo.de/krankheit…ie/beckenschiefstand.html


    schrieb mir ihre Geschichte, die ich hier im Forum mal bringen möchte, weil sie mir auch schrieb, dass ich dies veröffentlichen darf. Und ich meine ja sowieso, dass noch viel mehr Menschen davon hören sollten:

  • Die Probleme beginnen üblicherweise unten und oben wird dann vom Körper ausgeglichen. Eine Ursache können auch die Zähne, sprich die falsche Okklusion sein. Das gibt es auch bemerkenswerte unschöne Auswirkungen bis hin zu völligem Schiefstehen, wie der Schiefe Turm von Pisa.