Betreff:Zeitumstellung

  • Ein Leserbrief aus dem Spiegel, so passend:


    Europa hat es nicht einmal geschafft die Sommerzeit abzuschaffen.

    Die Pandemie wird wohl noch etwas anhalten

    Freiheit der Mut, du selbst zu sein. (Osho)

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Hallo


    ist zwar mittlerweile ein bisschen her, aber ich wollte mich trotzdem noch mal dazu äußern, weil letzte Nacht eine der ersten war, wo ich wieder gut geschlafen hab. Total schade, weil ich mir davor einen guten Rhythmus aufgebaut hab. Bin normalerweise kein Morgenmensch, aber hab geschafft, früher aufzustehen, da war meine Arbeit natürlich jetzt umsonst.


    Liebe Grüße :)

    Der Gedanke ist die unsichtbare Natur, die Natur der sichtbare Gedanke.

  • Nachdenkliches

    „Es war einmal ein Mann, der wollte die Zeit anhalten.

    So ging er hinaus auf einen Hügel vor der Stadt und rief ‚Zeit, steh‘ still.‘

    Da kam ein Reiter des Weges und sprach: ‚Wenn dies Dein Wunsch ist, so sei er Dir erfüllt.‘ Der Reiter nahm seinen Degen und stach dem Mann in die Brust. Zu dem Toten sagte er dann: ‚Es gibt nur eine Zeit. Deine Zeit. Und ihr Wesen ist Wandlung. Wer die Veränderung nicht will, will auch nicht das Leben.‘ Dann ritt er weiter.“

    https://www.youtube.com/watch?v=9CvNQcCqqrw

    „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort.

    Dort treffen wir uns.“

    (Rumi)





    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()