Hallo aus Rosenheim

  • Liebe Forumsmitglieder :)


    auch ich möchte mich vorstellen: bin 61 Jahre, verheiratet, habe einen Sohn, der das "Hotel Mama" schon lange verlassen hat :-)


    Für mich selbst habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich seitdem ich in meiner Ernährung u.a. die Arachidonsäure (tierisches Eiweiß) reduziert habe, viel weniger Schmerzen in den Gelenken und der Muskulatur habe. Ich habe bereits seit 9/10 Jahren in beiden Knien TEPs, eine Hallux valgus Operation, Fibromyalgie und bekam nun zusätzlich die Diagnose Lip- und Lymphödem.


    Ehrenamtlich arbeite ich als Betroffene im Deutschen Arthrose Forum: http://www.deutsches-arthrose-forum.de/ und betreue den Arbeitskreis für Ernährung und Gewicht.
    Mit der Naturheilkunde, Homöopathie und Akupunktur machte ich sehr gute Erfahrungen.


    Ich freue mich auf einen Austausch mit Euch! :P


    Herzliche Grüße
    lilifein

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber