Die Natur gibt uns das, was wir zum Leben benötigen

  • :rolleyes: :rolleyes: Hallo in die Runde!
    Seit gestern bin ich angemeldet.
    Bin weiblich, lebe in einer mittelgroßen Stadt eingebettet zwischen dem Fichtelgebirge und der fränkischen Schweiz. Durch Herrn Rene Gräber bin ich auf das Forum aufmerksam geworden.
    Mein Interesse wächst in Richtung Naturheilverfahren, da ich überzeugt bin, dass uns die Natur alles zum leben benötigte liefern könnte.
    Ich bin nicht grundsätzlich gegen die Schulmedizin, glaube aber, dass sie mittlerweile dem Menschen nicht mehr ausreichend gerecht wird. Zudem haben manche Medikamente dermaßen üble Nebenwirkungen, dass ich mich gerne mit alternative Methoden auseinandersetzen und mich vermehrt darauf besinnen möchte.


    Herrn Gräber's Aufsätze finde ich sehr interessant und vor allen Dingen vertrauenserweckend.
    Seit vielen Jahrzehnten leide ich unter einer Autoimmunerkrankung die sich an der Haut zeigt. Derzeit versuche ich mit Soletrinkkur u. mit Kokosnussfett (Hautpflege) die Erkrankung in erträglichem Maß zu halten.


    Ich freue mich auf einen guten Austausch und neuen Anregungen.


    Schön, dass ich hierher gefunden habe.
    Ich wünsche allen einen guten Start in den vor uns liegenden Tag. Bei mir scheint bereits die Sonne hell und strahlend.


    Danke fürs lesen!


    Lieben Gruß Malve

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Hallo Malve


    willkommen im Forum


    LG Manfred


    PS: die Natur bietet schon alles, aber unsere Ernährung und unser Klima nicht (Vit.D) ;)


    Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel und natürlich auch auf eine gesunde Ernährung mit ausreichend Bewegung !

  • Danke Manfred fürs Willkommen heißen!


    Dein Nachsatz: die Natur bietet schon alles, aber unsere Ernährung und unser Klima nicht (Vit.D)
    :-) :-) :-)

  • auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum
    Liebe Grüße
    Bernd

    „Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Willkommen im Forum,
    Nach 12 Jahren schwerer Erkrankung konnte mir die Schulmedizin auch nicht mehr weiter helfen Danach habe ich mich intensiv mit Naturheilkunde beschäftigt und wurde wieder schrittweise gesund. Mehr darüber in meinen Beitrag zur gesunden Ernährung und auf meiner Profilseite Franz-Anton.
    Viele Grüße
    Eugen

    Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

    2 Mal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Vielen Dank auch dir Bernd fürs Willkommen heißen. :)


    Und auch dir Eugen, herzlichen Dank.
    Schön wenn du für dich diese wirklich gute Erfahrung machen konntest und du wieder gesund geworden bist.
    Danke auch für den Hinweis deines Beitrags und der Profilseite. :)


    Ich werde mich mit den verschiedenen Themen erst ein wenig vertraut machen müssen, denn im Moment fühle ich mich noch ein wenig überfordert von den vielen Anreizen.


    Einen lieben Gruß
    Malve