Beiträge von marmotta

    oh ja - und am besten ziehen dann alle ins Kanzleramt mit nem Schlafsack.... es wird ja keiner alleine gelassen.

    Selbst mein Mann der ja Demos doof findet ist zwischenzeitlich bereits sich einer anzuschließen.

    Ich denke mal der Herr sollte mal ganz heiß duschen und zwar ganz lange.

    ja, so langsam wirds interessant.....

    jetzt sind manche nicht mehr bereit zu blechen und den Mund zu halten.....

    endlich

    Wenn der Beruf in Stress übergeht kann man trotz gesunder Ernährung krank werden. Und wenn dann ein Vorgesetzter nur herum kommandiert kann es mit der Zeit für Mitarbeiter an die Substanz gehen. Der Ton macht am Ende die Musik und viele Chefs nutzen das heute aus auf Grund der Schwierigen Arbeitslage.

    denk mal anders rum.... viele Chefs heute haben viele Mitarbeiter, die ausfallen, krank, halbkrank, dreiviertelskrank....

    alle paar Wochen oder so (rat mal warum)

    und die Chefs heute tun gut daran umzudenken, dass heute nix mehr, aber auch nix mehr selbstverständlich ist und niemand mehr zu nix gezwungen werden sollte


    aber ich würd mich lieber selbständig machen (wieder mal), wenns aufm Arbeitsmarkt eng wird,

    und halt Rasen mähen gehen hauptberuflich

    oder als Midijob irgendwas machen, sei es Gärtnern, sei es Zeitungen austragen, midi-Job is toll, da haste das depperte Versicherungsgedöns in Germania abgedeckt,

    solche Arbeiten halt, die erstens maskenfrei und an der Luft sind, und frei von Stichzwang,

    als mich von irgendeiner Socke rumkommandieren zu lassen


    es gibt aber auch tolle Chefs, die würd ich dann unterstützen mit Leib und Seele

    und das tu ich eh

    es gibt auch solche die hams echt verdient, dass mensch sich fürs Unternehmen engagiert und

    für sich selbst sich engagiert

    denn das macht auch was mit dir und mir

    wenn du nicht hinter deiner Arbeit stehen kannst

    dann spaltest du sie ab von dir

    und das ist nicht gut

    denn sie ist DEINE Arbeit

    dann würd ich lieber was machen wohinter ich wirklich stehen kann


    und viele sagen jetzt ach das geht doch nicht ich mussssssdoch

    müssen is relativ und hängt von der eigenen Einstellung ab

    wir schaffen uns unsere Werte und unsere Wirklichkeit

    auch heute, wo sovieles uns zu verklaven scheint


    nein, die eigene Denkart zählt, sonst nix

    Erwartung ist kopfgesteuert.

    Nur bringt uns das manchmal in Teufels Küche, die ständige Kopferei.

    Und der Verstand ist in der Vergangenheit verhaftet, er funktioniert einfach so und nicht anders.


    Instinkt lebt im Hier und Jetzt, hat wenig oder keine Erwartung...............................

    aber weiss was zu tun ist


    vielleicht funzt das ganze Trallala in Europa so toll und in Afrika so wenig deswegen................

    mal ne Frage zu dem ganzen zero Co2-Gedödel


    die Wälder und sonstige Pflanzen brauchen Co2 um es in Sauerstoff umwandeln zu können

    wenns jetzt (zu) wenig Co2 gibt..... was ist dann???


    Haben das die Klimahopser und Schulschwänzer und den ganzen Tag aufm Smartphone Daddler und noch nie was gearbeitet Habende im Bundestag aufm Schirm??

    Seife hausgemacht in kleinen Unternehmen und bio kannste auch im Internet bestellen,

    Körper- und/oder Haarseife


    hab auch Seife schon selbstgemacht, geht auch, die Überfettung is halt nicht perfekt wenn mensch noch wenig Übung hat


    für die Haare nutze ich seit Jahren nur noch Haarseife, entfettet die Haare nicht so heftig wie Shampoo und regt daher auch die Nachfettung nicht so sehr an, was bei mir prima ist

    aber da gibts inzwischen auch für alle Bedürfnisse das passende

    die wirklich wirkungsvollen Sachen zahlt die Kasse eher nicht. Sowiso.

    Aber sogar ich, die ich nie ein regelmässiges Einkommen hatte die letzten Jahrzehnte, konnte mir zweimal im Jahr oder so eine Selbstzahlerbehandlung leisten. Denn ich frag dann halt wenn ich da bin, was ich selbst machen kann und was ich sonst noch machen kann in Sachen Heilpflanzen oder wenig kostenintensiven naturheilkundlichen Mitteln, und dann brauch ich auch eben nicht dutzende Termine zahlen, sondern halt zwei oder so

    wenn ich weiss wo welche Fussreflexzonen sind oder Handreflexzonen, dann kann ich das ja auch selber machen


    und das sollte bei so ziemlich allen Menschen klappen, die sich nicht unbeschränkt Bezahltermine leisten können

    wo ein Wille da ein Weg


    ich würd meine Gesundheit nicht abhängig vom Zahlungswillen irgendeiner Kasse machen

    Mir geht es nicht um die charakterlichen Qualitäten von Uri Geller, sondern um die Fähigkeiten von Menschen, Gegenstände durch noch unerforschte Kräfte zu verändern. Das könnte eine neue Sicht auf den schlimmen Effekt der Angstpropaganda, die Heilsamkeit von Zuversicht, die Wirksamkeit von Gruppenmeditation und -gebet werden. Ich habe erlebt, was ich erlebt habe und habe danach meine Sicht verändert.

    da läuft was. Und da kann richtig viel laufen. Wenn endlich genug Leute ihre Kraft wahrnehmen und daraus leben!!

    Zahnherde als Ursache für schwerwiegende Erkrankungen

    Bleiben Erkrankungen wie Karies und Parodontitis über einen längeren Zeitraum unbehandelt, breiten sich die daraus resultierenden Bakterien unter Umständen im ganzen Organismus aus. Die Folgen können sich in Form von Lungenentzündungen, Rücken- und Nackenschmerzen bis hin zum Herzinfarkt oder Schlaganfall zeigen. Fazit: viele schwerwiegende Erkrankungen können ihre Ursache bei Zahnherden haben.

    ja gut....

    ich habe keine Karies und keine Füllungen

    mit nun 5 Jahrzehnten Lebenszeit

    putze mit Natron abends die Zähne und ess keinen raffinierten Süsskram und ach so tolles Brot vom Konvi-Bäcker

    nur mal alle paar Wochen selbstgebacken oder von ner genialen Biobäckerei hier in der Gegend


    ja gut....

    warum meinste, dass eine Zahnarztbehandlung heilen könnte?

    Die machen halt Zahnreinigung, die brauch ich nicht, reinigen kann ich selbst

    die machen halt Aufbohren und Füllung rein

    aber beheben null die auslösenden Faktoren für Zahnprobleme


    warum auch, sonst zahlt ja keiner mehr den tollen Sportwagen.....


    da muss mensch sich schon selbst drum kümmern....


    ich nehm jetzt mal vier Wochen ein naturheilkundliches Präparat meiner Wahl

    hab etwas dünne Zähne an manchen Stellen

    und werde dann berichten....

    dazu gibts Beinwell und gemahlene Eierschalen hin und wieder


    und ich schau dass ich manche Lebenseinstellungen überdenke

    wo hab ich zuwenig Biss?

    wo fühle ich mich zu wenig geschützt und darf vermeintlich nichts dagegen tun?

    ...... usw

    Hi Aussie Son and welcome to us


    das ist sehr interessant.....

    gibt es dafür eine Anleitung, wie ich das machen kann?

    Das wäre ja phantastisch.... aber veryveryvery ffeerrbooootttten

    aber wenn alle das Rezept teilen hat es gewonnen.....

    lieber drei gute ausgebildete Hunde hertun,

    sie liebevoll behandeln

    das ist besser

    zu essen findeste immer was für sie

    wenn du sie von Anfang an gewöhnst alles zu essen und nicht nur Schickmicki-Futter

    einfach aufstehen, sich verbünden....

    wer hat das gesagt vor kurzem, die Demeter-Milchbauern würden jetzt massiv protestieren, denn die bekommen sogar weniger als die Konvis pro Liter Milch?????

    aber in den hübschen Medien kommt da nix von


    sollen sie doch in Berlin anfangen im Müll nach Nahrung zu suchen neben dem Reichstag...... wie die Chefin der Grünen ja anspricht, aber natürlich nur für den Pöbel


    das wär ein gerechter Anfang zur Sanierung, nicht für den Pöbel, für erstgenannte :D:D:D