Schlüsselwort Depression

US-Mediziner wollen Bürger auf Depressionen testen

Depressionen sind mehr als nur eine permanent schlechte Laune. Depressionen sind oft sogar eine schwere Krankheit. Im Beitrag „Depressionen“ gehe ich darauf ja näher ein. Und Schätzungen zufolge sollen rund 60 % aller Suizide auf das Konto der psychischen Störung gehen. Doch schon mittelgradige Depressionen schränken die Lebens-Qualität der Patienten enorm ein. Daneben ist auch der …

Weiterlesen „US-Mediziner wollen Bürger auf Depressionen testen“ »

Bei Herzproblemen fröhlich bleiben!

Eine positive, optimistische Lebenseinstellung ist gut für die körperliche Gesundheit. So lautet eine landläufige Meinung, die auch durch viele wissenschaftlichen Studien bestätigt ist. Für die Prognose der Koronaren Herzkrankheit (KHK) belegt dies eine Untersuchung von Dr. Nancy Sin und ihren Kollegen. Die Arbeitsgruppe der Pennsylvania State University beobachtete in einer 5-Jahres-Studie über 1.000 KHK-Patienten. Insbesondere …

Weiterlesen „Bei Herzproblemen fröhlich bleiben!“ »

Rückenschmerzen und Depressionen – Zusammenhänge

Rückenschmerzen sind eine der Hauptbeschwerden des menschlichen Körpers, bei Männern z.B. sind sie die häufigste Ursache für eine Arbeitsunfähigkeit. Auslösende Faktoren sind dabei nicht immer Erkrankungen (u.a. der Wirbelsäule), eine schlechte Körperhaltung, Bewegungsmangel, eine falsche Matratze oder das Heben und Tragen schwerer Gegenstände. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Rückenschmerzen vielfach einhergehen mit Depressionen. Beide Störungen des …

Weiterlesen „Rückenschmerzen und Depressionen – Zusammenhänge“ »

Helfen Probiotika gegen Gehirnstörungen?

Darmbakterien beeinflussen weit mehr als den Darm. Diese Forschungsergebnisse sind bereits seit längerer Zeit bekannt und verbreiten sich inzwischen auch unter nicht „Alternativ“ arbeitenden Ärzten. Offenbar reicht der Einfluss der „guten“ Bakterien jedoch wesentlich weiter, als bislang angenommen. Verschiedene Studien in den USA legen nahe, dass diese sogar das Gehirn beeinflussen können und so möglicherweise eine …

Weiterlesen „Helfen Probiotika gegen Gehirnstörungen?“ »

Schluss mit Trübsal und düsteren Gedanken

„SAD“ ist englisch und bedeutet „traurig“. Aber wenn man im Englischen etwas groß schreibt und das dann auch noch für alle Buchstaben zutrifft, dann handelt es sich wohl um etwas anderes. In diesem Fall ist das der Fall und nicht der Fall. Denn „SAD“ steht als Akronym für „Seasonal Affective Disorder“. Auf Deutsch: Saisonal-affektive Störung …

Weiterlesen „Schluss mit Trübsal und düsteren Gedanken“ »

Antidepressiva – Glücklichmacher werden süß

Eine neue Studie aus Großbritannien zeigt Probleme mit der Medikamentengruppe der Antidepressiva auf, die Probleme in einer völlig anderen Ecke des Geschehens deutlich werden lassen, als diejenigen, die ich schon in zahlreichen anderen Artikeln beschrieben hatte (siehe weiter unten). Diese Studie (Antidepressant Medication as a Risk Factor for Type 2 Diabetes und Impaired Glucose Regulation: …

Weiterlesen „Antidepressiva – Glücklichmacher werden süß“ »

Depressionen? Nur 15 Prozent der ärztlichen Diagnosen sind richtig

Wenn Ihr Arzt bei Ihnen eine „klinische Depression“ diagnostiziert hat und Ihnen dafür ein Medikament verschrieben hat, dann ist es Zeit für eine weitere Meinung. Denn die Chancen stehen gut, dass Sie überhaupt nicht an Depressionen leiden…

Zitronenmelisse und Rosmarin gegen Winterdepression

Depressionen und depressive Verstimmungen im Winter sind nicht selten, da die Zahl der Sonnentage oft gegen Null tendiert. Man wird antriebslos und fühlt sich niedergeschlagen. Es gibt aber eine herbale Antwort auf das Fehlen der Sonne und die heißt „Rosmarin und Zitronenmelisse“. Heilkräuter wie Rosmarin-Nadeln sind reich an Kampfer, Gerb- und Bitterstoffen. Diese bewirken eine …

Weiterlesen „Zitronenmelisse und Rosmarin gegen Winterdepression“ »

Depressive Studenten

Ich war ja auch mal Student. Natürlich habe ich viel gelernt, was ich für mein jetziges Leben gut brauchen kann, die Hörsäle waren voll und zu Prüfungszeiten haben uns allen die Köpfe gequalmt. Aaaaber: Irgendwie war es auch eine schöne Zeit. Das gesamte Leben stand einem noch offen und so richtige Probleme gabs eigentlich nicht. …

Weiterlesen „Depressive Studenten“ »

Depression und Herzinfarkte

Niemand bezweifelt, dass psychische und physische Verfassung zusammenhängen und aufeinander Einfluss nehmen. Nicht nur die ganzheitliche Medizin, auch die konventionelle hat längst erkannt, dass man Symptome nicht isoliert betrachten kann. Viele Studien haben sich dem Thema gewidmet und der Einfluss der psychischen Verfassung auf die Gesundheit des Herzens gehört dabei zu den am meisten untersuchten …

Weiterlesen „Depression und Herzinfarkte“ »

4 Gründe warum Sie wirklich krank werden...
... und was Sie mit Hilfe der Naturheilkunde tun können! Erfahrungen und bewährte Strategien aus meiner Naturheilpraxis! Wenn Sie dies interessiert, tragen Sie hier unten einfach Ihre E-Mail Adresse ein:
Der Newsletter ist absolut kostenlos. Sie verpflichten sich zu nichts. Sie können sich jederzeit wieder Abmelden mit einem einfachen Klick am Ende jeder E-Mail. Informationen zum Versandverfahren, den Statistiken, sowie Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung auf dieser Webseite.