Nutzen Sie die neuesten Erkenntnisse der Alternativen Medizin & Naturheilkunde

Informationen aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber
René Gräber

Wichtige und beliebte Beiträge

Dialyse – Was ist das und was bedeutet das für Betroffene?

Unser Körper produziert jeden Tag giftige Stoffwechselprodukte wie Harnstoff, Harnsäure oder Kreatinin. Normalerweise werden diese mithilfe der Nieren, die wie ein effektiver Filter fungieren, mit dem Harn ausgeschieden. Wenn die Selbstreinigung des Körpers gestört ist, muss mithilfe der Dialyse regelmäßig eine künstliche Blutwäsche vorgenommen werden. Als häufige Ursache für eine lebensbedrohliche Anreicherung von Giftstoffen im …

Weiterlesen “Dialyse – Was ist das und was bedeutet das für Betroffene?” »

Professor Hademar Bankhofer – Naturheiler mit Beigeschmack…

Prof. Hademar Bankhofer wurde 1941 in Österreich geboren. Das hört man an seinem Dialekt. Prof. Bankhofer ist nicht Arzt wie viele meinen, sondern er hat 1959-1964 in Wien Jura, Psychologie, Philosophie und Publizistik studiert. Er war in unzähligen deutschen und österreichischen Fernsehsendungen zu sehen, trat dort als kompetenter Ernährungsberater mit leicht verständlichen Tipps zu allen …

Weiterlesen “Professor Hademar Bankhofer – Naturheiler mit Beigeschmack…” »

Was versteht man unter homöopathischen Potenzakkorden?

Die Suche nach dem richtigen Mittel gestaltet sich selbst für erfahrene Homöopathen nicht immer einfach. Dazu kommt, dass auch die verordnete Potenzstufe möglichst gut zum Patienten und seinen Symptomen passen sollte. Dabei verschreiben manche Therapeuten nur niedrige Potenzen, um auf der sicheren Seite zu sein – enthalten diese doch noch Anteile der ursprünglichen Substanzen, wirken …

Weiterlesen “Was versteht man unter homöopathischen Potenzakkorden?” »

Homöopathie bei Wetterfühligkeit und Wetterwechsel

Das Wetter muss man nehmen wie es ist trotzdem manche Menschen unter Wetterfühligkeit und Wetterwechsel leiden. Jedoch können die Beschwerden, die durch wechselhaftes Wetter oder Klimazonenwechsel auftreten, mit Homöopathie gebessert werden, Kreislaufstörungen mit Kopfschmerz bei Föhn und Sommerwind werden durch Veratrum album D6 und Gelsemium D30, im Wechsel eingenommen, gelindert. Beschwerden durch kalten, stürmischen Wind oder …

Weiterlesen “Homöopathie bei Wetterfühligkeit und Wetterwechsel” »

Homöopathie gegen Wundlaufen und Wolf-Laufen

Besteht eine Neigung zum Wundlaufen bei sportlicher Betätigung, ohne daß etwa eine unzweckmäßige Bekleidung die Ursache ist, so sollte man zunächst Arnica D12 und Silicea D12 einnehmen. Ist ursächlich eine starke Schweißneigung vorhanden, so ist Calcium carbonicum D12 und Silicea D12 als Konstitutionsmittel angezeigt. Beim sogenannten „Wolf“ entstanden durch Reibung zwischen den Oberschenkeln bzw. am After, …

Weiterlesen “Homöopathie gegen Wundlaufen und Wolf-Laufen” »

Homöopathie bei Verletzung, Verstauchung, Verbrennung, Prellung und Knochenbruch (Fraktur)

Homöopathie bei einer Verletzung “allgemein”. Hier gleich noch etwas vorab: Für die Heilung aller Verletzungen halte ich eine erhöhte Dosis Vitamin C und des Spurenelementes Zink für sinnvoll. Der Vollständiskeit halber will ich hier auch nochmal an die Sofortmaßnahmen erinnern. Je nach schwere der Verletzung gilt auch hier die PECH-Regel: Pause (aller Tätigkeiten) Eis (eiskalter …

Weiterlesen “Homöopathie bei Verletzung, Verstauchung, Verbrennung, Prellung und Knochenbruch (Fraktur)” »

Stellungnahme des Schweizer Verein Homöopathischer Ärztinnen und Ärzte SVHA zur sog. “Lancet Homöopathie Studie”

Die sog. “Lancet-Homöopathie-Studie” (Are the clinical effects of homoeopathy placebo effects? Comparative study of placebo-controlled trials of homoeopathy and allopathy) wird von Gegnern der Homöopathie als “Beweis” angesehen, dass die Homöopathie “eindeutig” widerlegt sei. Die Studie wurde im Lancet (einem amerikanischen Fachblatt) veröffentlicht. Die Meta-Studie (Auswertung von bereits durchgeführten Studien) stammt von Aijing Shang et …

Weiterlesen “Stellungnahme des Schweizer Verein Homöopathischer Ärztinnen und Ärzte SVHA zur sog. “Lancet Homöopathie Studie”” »

Prostata Beschwerden, Prostata Entzündung und Prostata Vergrößerung

Was steckt dahinter? Eine Prostataentzündung (Prostatitis) ist eine Entzündung der Vorsteherdrüse (Prostata). Die Krankheit führt zu Beschwerden wie Schmerzen im Dammbereich und Problemen beim Wasserlassen. Prostata Beschwerden und Prostata Vergrößerung gehören zu den häufigsten Krebserkrankungen des Mannes. Nach neuesten Angaben des Robert-Koch-Institutes Berlin erkranken jährlich über 30.000 Männer an der “Tabu-Krankheit” Prostata. Bitter: ein Viertel …

Weiterlesen “Prostata Beschwerden, Prostata Entzündung und Prostata Vergrößerung” »

Homöopathie gegen Borreliose

Die Borreliose ist eine bakterielle Infektions-Krankheit, die durch Zeckenbisse übertragen wird. Schon unsere frühen Vorfahren hatten mit dem Problem zu kämpfen. Wissenschaftler entdeckten Borrelien-DNA sogar im Eismann “Ötzi“, der vor 5.400 Jahren lebte. Bevor ich mich der homöopathischen Therapie zuwende, will ich hier unbedingt auf meinen Grundsatzartikel zur Borreliose verweisen. In dem Beitrag gehe ich auf …

Weiterlesen “Homöopathie gegen Borreliose” »

Rektale Ozontherapie (Ozon-Einlauf)

In diesem Beitrag geht es um die Verabreichung von Ozon mittels eines Einlaufs (rektale Ozontherapie). Diese Therapieoption ist nur wenigen Therapeuten überhaupt bekannt, bringt aber erstaunliche Ergebnisse! Ozon (O3) ist ein starkes Oxidans, welches eigentlich in die Kategorie „Toxine“ einzuordnen ist. Dennoch lässt sich Ozon für therapeutische Zwecke nutzen, die keinesfalls auf einige wenige Indikationen …

Weiterlesen “Rektale Ozontherapie (Ozon-Einlauf)” »