Vielerlei

  • Und dann kam die Tabelle von Dirk (danke!), aus der man ablesen kann, dass es um "Zucker"-Mengen im mcg Bereich geht. Damit ist der Aspekt des Themas für mich erledigt.

    bei vielen Dingen geht es nicht um Mengen, sondern um Häufigkeit, und auch, ob der Körper das einbaut und später eben wieder mit Entzündungen bekämpft. Auch bei Homöopathie, Hormone und Spurenelemente geht es nicht um Mengen. Ich kann nur von meinen Testungen und Erfahrungen sprechen, mich hat das Meiden von Neu5gc gesund gemacht und in meiner Umgebung einige andere auch, die das ausprobiert haben.

    Aber das kann jeder halten, wie er will, die meisten versuchen es nicht einmal, weil es für sie eine komplette Umstellung wäre, die meisten sind Säugetierprodukteesser, die schaffen nicht einmal einen Tag ohne.

    Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (Kafka)

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier