Aufruf an alle Pflegekräfte und Ärzte - Film mit großer Sprengkraft geplant!

  • Ich denke an herzkranke, blinde, nierenkranke Babys, die plötzlich in großer Zahl zur Welt kommen!

    An trauernde Eltern, weil die Frauen ihre ungeborenen Kinder verloren haben. So viele in so kurzer Zeit, dass den Krankenhäusern die kleinen Schächtelchen, in denen die Föten hineingegeben werden, bereits mehrfach ausgingen!

    Ich denke an eine junge Familie, die ihren Vater verliert!

    Ich denke an einen 16jährigen Jungen, der sein ganzes Leben noch vor sich hatte, sich aber jetzt nicht mehr bewegen kann. Vom Arzt aber wird er nach Hause geschickt, weil er nicht ernst genommen wird!


    All diese Schicksale haben eines gemeinsam - die Injektion, die uns nun allen aufgezwungen werden soll!



    Aus diesem Grund plant Auf1-TV jetzt einen Dokumentarfilm mit Sprengkraft, in dem Krankenschwestern, Pfleger, Ärzte, Sanitäter und andere aus erster Hand über ihre Erfahrungen berichten können.


    Weitere Infos dazu gibt es hier:


    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • Dirk, wir können uns nur wünschen, dass dieser Aufruf Früchte trägt. Die Elsa finde ich große Klasse,

    Dabei ist mir aber ein Video eingefallen, dass ich letztens gepostet habe.


    Interna einer Krankenschwester aus Ö:

    https://odysee.com/@licht-an:3/Corona_Mythen:e


    Heißt, in Österreich konnte man anhand der Symbole sofort erkennen, wer geimpft und wer positiv war. Das Geimpft-Symbol wurde bereits im November weggenommen.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Ja, eine Gute Idee so einen Film zu drehen.

    Aber könnte möglich sein dass eine Ausstrahlung von der Impflobby im Keim erstickt wird.

    Und in Zukunft könnte es noch soweit kommen dass Impfverweigerer in ihren Elfenbeinturm gefangen sind. Weil ohne Schlumpfkarte man nirgends wo mehr Zutritt hat!

    Die Folgen wären fatal!


    Und somit wird die Impfpflicht durch die Hintertür erzwungen.

    Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

  • Die Elsa finde ich große Klasse,

    Ja, die Frau hat was. Allerdings ist die gesamte Truppe von Auf1 sensationell.

    Elsa ist übrigens studierte Soziologin.


    Ja, eine Gute Idee so einen Film zu drehen.

    Aber könnte möglich sein dass eine Ausstrahlung von der Impflobby im Keim erstickt wird.

    Auf1 hat einen eigenen Server.

    Dieselben Leute, die glauben, dass die Erde überbevölkert ist, sagen, sie könnten unser aller Leben retten mit einem Impfstoff!

  • Und in Zukunft könnte es noch soweit kommen dass Impfverweigerer in ihren Elfenbeinturm gefangen sind. Weil ohne Schlumpfkarte man nirgends wo mehr Zutritt hat!

    Die Folgen wären fatal!


    Und somit wird die Impfpflicht durch die Hintertür erzwungen.

    Oder nachdem viele gestorben sind und die dafür Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen wurden, kann eine neue Gesellschaft aufgebaut werden, in der die Ungeimpften die Führung übernehmen, weil sie bewiesen haben, dass sie besonders schlau, mutig, cool, unbeirrbar und schöpfer-treu sind und außerdem viele von ihnen nicht nur die menschliche, sondern auch die berufliche Kompetenz haben, um die Menschheit vor der totalen Verblödung und dem Untergang zu bewahren.


    Mal abwarten und schauen, was der liebe Gott mit uns vorhat, nachdem er uns diesem besonderen Test unterzogen hat. Und inzwischen das Leben genießen, das kann man nur, wenn man Herz und Verstand hat, und dazu braucht man ganz sicher keinen Impfausweis. Wenn die Urkraftquelle bei und in Dir ist, kann Dir kein noch so aufgeplusterter Schwachkopf das Wasser reichen.

  • Rechtsregulat von Dr. Niedermaier

  • Oder nachdem viele gestorben sind und die dafür Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen wurden, kann eine neue Gesellschaft aufgebaut werden, in der die Ungeimpften die Führung übernehmen, weil sie bewiesen haben, dass sie besonders schlau, mutig, cool, unbeirrbar und schöpfer-treu sind und außerdem viele von ihnen nicht nur die menschliche, sondern auch die berufliche Kompetenz haben, um die Menschheit vor der totalen Verblödung und dem Untergang zu bewahren.

    ...

    Das alles hatte nie was genützt, die Strippenzieher kamen - und werden -< immer wieder hoch. Die Geschichte zeigt es und doch deutlich. Die Widerständler sind in geringer Zahl, sie verbrachten auch viel Gutes, doch leider blieben diese in der Minderheit oder wurden vernichtet, ausgebootet etc.

    Nach dem Krieg standen doch die Großen wieder da Autobauer, Chemiekonzerne etc. als wäre nix gewesen und genau dort sitzen sie doch die lieben Politiker

    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • Mal abwarten und schauen, was der liebe Gott mit uns vorhat, ...

    Ich kann es dir sagen. Man sollte den Dingen einfach realistisch ins Gesicht schauen. Wer darauf wartet, dass ein lieber Gott etwas tut, und da stimme ich mit Dirk überein, dem wird getan. So war es immer und so wird es immer sein.

    Wenn gegen die ethischen Regeln des Nürnberger Kodex verstossen wird, indem man vorhandene wirksame Heilmittel, Medikamente und Vorsorgemaßnahmen unterdrückt, um ungeprüfte experimentelle gentechnische Substanzen verimpfen zu können, sind wir bei Alarmstufe Rot.