Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum für Naturheilkunde & Alternativmedizin - Yamedo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 31. Mai 2016, 11:24

Hallo

Hallo,
mein Name ist Julia und ich komme aus Wien. Ich studiere zur Zeit Medizin und interessiere mich auch sehr für Alternativmedizin und Naturheilkunde. Deshalb habe ich mich auch hier im Forum angemeldet.
Ich hoffe ich kann ich noch einige interessante Dinge lernen.

LG Julia

kokosfan

Erleuchteter

Beiträge: 789

Wohnort: Tirol

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Mai 2016, 11:58

Hallo Julia

willkommen im Forum

mfG Manfred
Licht ist Leben / ohne Licht kein Vitamin D / ohne Vitamin D keine Gesundheit / und keine Gesundheit will niemand ;) deshalb schaut auf euren Vitamin D Spiegel !

Beiträge: 92

Wohnort: Budapest, Ungarn

Beruf: Hausfrau

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Mai 2016, 12:30

Hallo Julia

Liebe Grüsse auch von mir aus Budapest,,, mein deutsch ist nicht perfekt also für fehlern bitte entschuldigung.:
Gott sei Dank sind immer mehr dok-s die auch für Naturheil...interessiert sind , und selbt kenne einige die sogar ihr Dr. arbeit aufgegeben haben "nur "noch um Naturheil praksis zu haben und zu heilen!!
Viel Erfolg ! Egal wo und wie Du Dich entscheidest!
Lg: Susi

bermibs

Moderator

Beiträge: 1 051

Wohnort: Bestensee

Beruf: Ruheständler ;o)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Mai 2016, 15:24

Hallo Julia,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum  

Einen Vorschlag und eine Bitte hätte ich an dich. Befasse dich bitte neben dem Medizinstudium auch mit der Ernährungswissenschaft, insbesondere der Bedeutung der Mikronährstoffe und pflanzlichen Sekundärstoffe für die Gesundheit.
Leider ist dieser Zweig in Deutschland immer noch kein Pflichtbestandteil des Medizinstudiums. Diese Einbindung und die Erkenntnisse aus der zellularen Evolution hat zum Beispiel Dr. Heinrich Kremer in seiner Zellsymbiosetherapie (CST) verankert.
Liebe Grüße
Bernd
„Sage mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist.“ (Jean Anthelme Brillat-Savarin)

5

Dienstag, 31. Mai 2016, 16:22

Hallo Julia,

willkommen im Forum und es ist wunderbar, dass Du zusätzlich zu dem Medizinstudium auch an Naturheilkunde und alternativen Heilmethoden interessiert bist. :thumbup:

Liebe Grüße
Christin

Franz-Anton

Erleuchteter

Beiträge: 554

Wohnort: San Fernando / La - Union Philippinen

Beruf: Kunsterzieher in Ruhestand

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Mai 2016, 18:00

Hallo Julia

Herzlich Willkommen im Forum
In meinen Beitrag zur gesunden Ernährung und meiner Profilseite kann man vieles nachlesen zu ganzheitlichen Ansätzen.
Viele Grüße
Eugen
Täglich Kokoswasser trinken hilft die Blutfettwerte senken, reinigt auch noch Blut und Nieren, und hilft dir beim Gelenke schmieren. ( Eigenzitat )

mary

Erleuchteter

Beiträge: 373

Wohnort: Österreich

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Juni 2016, 22:06

hallo julia, herzlich willkommen
lg. mary

Avalonis

Moderator

Beiträge: 722

Wohnort: Wien

Beruf: Kinesiologin - Lösungsorientierte Kinesiologie entwickelt von Sabine Planegger

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. Juni 2016, 22:41

Servus :)
Liebe Grüße
Avalonis