Rückruf Chlorellaprodukt von Nestmann

  • Newsletter für Vitalstoffe von René Gräber

  • bermibs

    Hat den Titel des Themas von „Rückruf“ zu „Rückruf Chlorellprodukt von Nestmann“ geändert.
  • Die Firma Nestmann hatte ihr Produkt "Nepro-Rella" vorsorglich zurückgerufen. Das Nahrungsergänzungsmittel mit Chlorella-Algen enthielt einen etwas zu hohen Sulfitgehalt von mehr als 10 Milligramm pro Kilogramm. Sulfite können eventuell bei Menschen mit Allergien oder auch Unverträglichkeit ein Gesundheitsrisiko darstellen. Betroffen waren Verpackungsgrößen mit 400, 1.500 und 5.000 Tabletten. Wenn Du keine Allergien hast oder Unverträglichkeiten, kannst Du die Tabletten eigentlich weiterhin nutzen. Wenn Du Dich nach einem anderen Produkt umsehen willst - schau mal hier


    Sicherlich wirst Du hier zu Deiner Frage aber noch andere Tipps bekommen.

    Die einzige Waffe gegen Corona ist der gesunde Menschenverstand. Leider sind die meisten Menschen unbewaffnet.



    Einmal editiert, zuletzt von bermibs ()

  • bermibs

    Hat den Titel des Themas von „Rückruf Chlorellprodukt von Nestmann“ zu „Rückruf Chlorellaprodukt von Nestmann“ geändert.